Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.555 mal aufgerufen
 Progressive-Rock Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.642


27.08.2006 00:38
RE: A.C.T antworten

Lieblingsalbum kann ich jetzt auf Anhieb keins benennen, ich glaube ich mag sie alle.



Viele Grüße, Proglady


Spreewilder
Rising sun

Beiträge: 421

28.08.2006 10:27
RE: A.C.T antworten

Hallo,

na ihr seit ja lustig. Alle schreiben das die Band gut ist, Klasse Konzerte abgeliefert werden und wieder das es eine geile Band wäre usw. usf.

Nun wollte ich ja eigentlich wissen, was die Band so für Musik spielt. Ob Gitarren im Anschlag sind oder was es überhaupt für eine Art von Rockmusik ist. Gibt es irgendwo einen Konzertbericht oder ein Review?


und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.
mit Grüßen aus Burg (Spreewald)
Torsten


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


28.08.2006 12:07
RE: A.C.T antworten

Hallo Sprrewilder,

ich kenne die Band selbst auch nicht, aber hier: http://www.actworld.nu/ und hier
http://www.progressive-newsletter.de/cd28_4.htm findest du schon mal ein paar Infos.

Scheint sich dabei um Prog Metal zu handeln.....

________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


Spreewilder
Rising sun

Beiträge: 421

28.08.2006 12:26
RE: A.C.T antworten

Hi Jamina,

danke dir. Habe mir Hörbeispiele angehört. Für mich ist das Melodic - Rock, gut gespielt und gesungen. Für meine andauernde musikalische Entdeckungsreise nicht soooo aufregend, aber wie gesagt im Internet gehörte MP3 Titel hörten sich gut an.


und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.
mit Grüßen aus Burg (Spreewald)
Torsten


koala
Let`s rock

Beiträge: 13

28.08.2006 12:44
RE: A.C.T antworten

Hallo Ihr,

ich wede mal versuchen die Musik von A.C.T zu beschreiben. Das ist nicht so ganz einfach, denn in eine bestimmte Schublade passen sie nicht wirklich.

Sie selbst beschreiben ihre Musik als "MelodicProgRockPompPop" ( so geschrieben bei http://www.InsideOut.de - da gibts ein paar Infos über die neue CD "Silence" und die Band oder auch auf der Website der Band http://www.actworld.nu).

Ich selbst finde es ist eine Mischung aus den alten SAGA, Queen, Yes, Journey, City Boy usw. Und was mir beim hören immer wieder auffällt, der Spaßfaktor wird bei den Jungs groß geschrieben. Es kann leicht passieren, daß erst die Gitrarren relativ heftig sind und dann auf einmal Walzerrhytmus oder ähnliches dazu kommt. Ich mag auch die Keyboards sehr gerne. Mir wird es auch nicht langweilig die CDs immer wieder zu hören, denn es ist einfach Fun-Musik. Die 5 Schweden machen die Musik die ihnen gefällt und lassen sich nicht reinreden. Ich hoffe, daß bleibt auch so.

Bei Konzerten ist es auffällig wie gut sie ihre Instrumente beherrschen und sie sind ein wirklich eingespieltes Team, daß viel Spaß miteinander hat. Wenn dann das Puplikum noch gut drauf ist und sich auf die Musik einlässt ist ein guter Abend schon vorprogramiert. Ich bin dieses Jahr im Juli in Malmö - dem Heimatort der Jungs auf einem Konzert gewesen. Erste Sahne. Wir waren alle der Meinung, daß das der beste Abend überhaubt war. Ich muß gestehen keine Woche später habe ich mich noch auf den Weg nach Aschaffenburg gemacht und mir dort das Konzert angeschaut. War auch super. Leider sind die Jungs noch nicht so bekannt und es waren vielleicht 150 Leute da, aber die Stimmung war super.

Wie bereits geschrieben ist A.C.T jetzt bei Insideout unter Vertrag und dann ist es auch nicht mehr so schwer an die CDs zu kommen, da nach dem neuen Album auch die 3 Vorgänger neu rausgebracht werden sollen.

Ich hoffe die Info helfen ein bisschen weiter,

Take care koala


Spreewilder
Rising sun

Beiträge: 421

28.08.2006 12:51
RE: A.C.T antworten

Hallo Koala,

ok, jetzt weiß ich schon mehr über act.

Also 150 leute auf einem Konzert, einer eher unbekannten Band, ist doch richtig, richtig Klasse!


und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.
mit Grüßen aus Burg (Spreewald)
Torsten


koala
Let`s rock

Beiträge: 13

28.08.2006 12:55
RE: A.C.T antworten

Hallo Spreewilder,

"Also 150 leute auf einem Konzert, einer eher unbekannten Band, ist doch richtig, richtig Klasse! "

Da hast Du auch wieder Recht, doch wenn man eine knappe Woche die gleiche Band in einem fast ausverkauften Club gesehen hat, kommt das einem richtig wenig vor. Gebe ja zu, in Malmö hatten die Jungs Heimvorteil.

Take care koala



Spreewilder
Rising sun

Beiträge: 421

28.08.2006 13:27
RE: A.C.T antworten


Klar, wie immer eine Frage der jeweiligen Sichtweise. Ich wäre jedenfalls froh, immer 150 begeisterte Gäste auf "unseren Konzerten" zu haben. Aber manchmal sind weniger auch ganz gut. Wir greifen ja nicht nach den Sternen, sondern wissen genau das wir nur eine kleine aber dankbare Sub - Szene bedienen.

Rock´n Roll, mit 30 oder mit 150 Fans vor der Bühne, ist auf alle Fälle immer eine Reise wert!






und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.
mit Grüßen aus Burg (Spreewald)
Torsten


Raidiver
Keep on rockin`

Beiträge: 72

25.09.2006 22:53
RE: A.C.T antworten

Habe mir gerade "Silence" angehört und muss gestehen, dass ich sie im Gegensatz zu den Vorgängern, die richtig gut sind, nicht mehr so toll finde. Okay, vielleicht soll der Name der CD Programm sein, sie ist wesentlich ruhiger ausgefallen und sie haben sich wohl offensichtlich bemüht etwas anderes zu machen, aber diese Scheibe wirkt auf mich ein wenig blutleer. Der Funke will bei mir nicht richtig überspringen, alles plätschert so dahin. Schade, ich war doch anfangs begeistert, wie frisch die auf den ersten beiden Veröffentlichungen klangen.


koala
Let`s rock

Beiträge: 13

26.09.2006 10:07
RE: A.C.T antworten

Hi Raidiver,

muß gestehen ich habe bei der "Silence" auch etwas gebraucht, doch nach mehrmaligem Anhören, mag ich die Scheibe. Die läuft abwechselnd mit den anderen 3 im CD-Player heiß. Und ich habe den Vorteil, einige der neuen Songs live gehört zu haben und da machen die Jungs es ja immer etwas anders als auf der Scheibe.

take care
koala


ufoway
Keep on rockin`

Beiträge: 50

27.09.2006 10:47
RE: A.C.T antworten

Hi, guter Geschmack A.C.T sind richtig gut...kann mich auch noch an ein gutes Konzert im Vorprogramm von Saga in Augsburg erinnern...ist halt nicht so schwere Kost und einprägsamer als viele anderen Prog-Gruppen.


Proglady
Administrator

Beiträge: 4.642


27.09.2006 16:50
RE: A.C.T antworten

Auf die "Silence" bin ich schon mächtig gespannt.



Viele Grüße, Proglady


Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


03.11.2006 00:28
RE: A.C.T antworten

Ein bisschen Zeit ist vergangen und seit ein paar Wochen haben wir auch eine Besprechung. Meine Eindrücke:

http://www.jogi-progforum.de/t2370f8-A-C-T-Silence.html



Gruß Jogi

Hinter den Kulissen:
Jogi's Rockfabrik-Blog

Wenn nicht hier, dann in
Jogi's Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/


Seiten: 0 | 1
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor