Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 342 mal aufgerufen
 Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


07.07.2006 22:10
Fair Warning - Same - Rainmaker - The Call Of The East (Live In Japan) antworten
Fair Warning – Same – Rainmaker – The Call Of The East – Live In Japan
Melodic Hard Rock







1991 (2006), 1995 (2006), 2006
Frontiers Records
6,5/10


Am 25.08.2006 erscheint bei Frontiers Records das neue Album „Brothers Keeping“ von Fair Warning. Grund genug, vorhandenes, älteres Material noch einmal neu aufzulegen. Bereits 1991 hatten Fair Warning ihr erstes, selbstbetiteltes Album auf den Markt geworfen. Diese Band kam mit ihren Songs ohnehin von Anfang an in Japan besonders gut an. Dort wurden „Fair Warning“ von den Lesern des Metal-Magazins „Burrn“ zur „Newcomer Band Of The Year“ gewählt. In Deutschland tourte die Band mit „Giant“ und spielte zu dieser Zeit auch auf den großen europäischen Festivals. Auf ihrem ersten Album spielten Fair Warning sehr melodiösen Hard Rock, der wirklich zu Recht mit stellenweise sehr geilen Riffs auf sich aufmerksam gemacht hatte. Dazwischen gab es natürlich die zur damaligen Zeit unbedingt erforderlichen Balladen, von denen ich heute nur jeder Band abraten kann. Damals waren sie jedoch vollkommen „In Trendy“. Jetzt, nach dem ich die Scheibe mir selbst auch wieder in Erinnerung gerufen habe, muss ich sagen, dass das Debüt-Album eine wirklich sehr gelungene Platte war.

Der Nachfolger „Rainmaker“ wurde von der Band selbst produziert, man hatte sich für die Produktion von Rafe McKenna (Giant, Ten, Bad Company) getrennt. Das Album verkaufte sich alleine in Japan nahezu über 150.000 x und mit „Burning Heart“ hatten Fair Warning ihre erste wirkliche Hit-Single. In Holland wurde die Platte vom Aardshock-Magazin zum Album des Jahres gewählt. Wenn man die beiden ersten Scheiben der Band miteinander vergleicht, dann muss man attestieren, dass hier eine professionelle Band zu Werke ging, die ihren Stil klar definiert hatte. Insofern passte auch das augenscheinliche „Gepose“ des Leadsängers Tommy Heartbei etwaigen Live-Auftritten.

Damit kommen wir zum dritten Teil dieser Zusammenfassung:

Am 18.04.1993 wurde ein Konzert von Fair Warning im Kitta-Club in Kawasaki (Japan) mitgefilmt. Das Resultat ist nun unter dem Titel „The Call Of The East – Live in Japan“ für alle Fans der Band und alle Neugierigen als DVD abrufbar. Die Aufnahmen haben eine ansprechende Bildqualität, das Konzert dauert gut 60 Minuten. Ein besonderes Menü gibt es nicht, jedoch ist jeder Song einzeln anwählbar. Auch der Sound der DVD ist recht ansprechend. Unter Mitnahme eines Gast-Keyboarders spielten Fair Warning einen sauberen Gig und die Aufnahmen verdeutlichen, dass die Band in Japan sehr angesagt war.

Später wurden noch 2 weitere Alben eingespielt („Go“ und „Four“), bevor man sich im Jahr 2000 trennte. Zwischenzeitlich gab es andere Projekte wie zum Beispiel „Dreamtide“ oder „Soul Doctor“. Nun wird das neue Album erscheinen und ich bin jetzt schon gespannt, ob Fair Warning mit der Zeit stehen geblieben sind oder wohin die Reise geht. Mal sehen, ich drücke die Daumen und freue mich schon.

Tracks (CD/Same):
1:Longing For Love (3:51) 2:When Love Fails (3:43) 3:The Call Of The Heart (4:15) 4:Crazy (3:50) 5:One Step Closer (4:00) 6:Hang On (4:03) 7:Out On The Run (3:55) 8:Long Gone (4:41) 9:The Eyes Of Rock (3:47) 10:Take A Look At The Future (3:56) 11:The Heat Of Emotion (3:03) 12:Take Me Up (4:25)

Tracks (CD/Rainmaker):
1:The Heart Of Summer (3:46) 2:Don`t Give Up (4:11) 3:Burning Heart (3:53) 4:Rain Song (3:51) 5:Get A Little Closer (4:16) 6:Desert Song (6:48) 7:What Did You Find (4:59) 8:Pictures Of Love (4:40) 9:Lonely Rooms (4:55) 10:One Way Up (3:32) 11:Angel Of Dawn (3:55) 12:Stars And The Moon (4:10) 13:Desolation Angels (3:37) 14:The Call Of The Wild (3:48) 15:Too Late For Love (4:02)

Tracks (DVD/The Call Of The East – Live In Japan):
1:Sunset (Intro) 2:Out On The Run 3:Long For Love 4:When Love Fails 5:Eastern Sun 6:Crazy 7:Take Me Up 8:Lone Gone 9:Take A Look At The Future 10:Children`s Eyes 11:Hang On 12:The Eyes Of Rock 13:One Step Closer 14:A Little More Love 15:The Heart Of Emotion 16:The Call Of The Heart 17:In The Ghetto 18:Sukiyaki 19:Mickey`s Monkey



Line Up:

Vocals: Tommy Heart
Guitars: Helge Engelke
Guitars: Andy Malecek
Bass: Ule W. Ritgen
Drums: CC Behrens






Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann in
Jogi`s Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor