Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 449 mal aufgerufen
 Prog.-Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


09.08.2006 13:39
Sphere Of Souls - From The Ashes antworten
Sphere Of Souls - From The Ashes

Prog Metal, Melodic Power Metal



VÖ: 2006
Label: Lion Music
8/10

Tracklist:
1. From the Ashes… 6:56
2. Sweet Sorrow 4:34
3. Loss 3:01
4. Beneath the Surface 4:26
5. Empty 3:40
6. Until Death Do Us Part 3:24
7. Extinct 5:19
8. Room 9 5:16
9. No Salvation 5:35
10. Untruth 5:05
11. Lies Inc. 4:16
12. Room 6 3:52
13. Epilogue 2:42

Gesamtspielzeit: 58:10 Min.


Line Up:
André Vuurboom - Vocals, rhythm and clean guitars
Kees Harrison - Bass
Rob Cerrone - Rhythm guitars
Anand Mahangoe - Lead guitars
Ruud van Diepen - Drums

Gastmusiker:
Joost van den Broek - All keyboards


In den Anfängen bekam ich meist bei Lion Music-Releases mehr die Power Metal-Schiene der Herren auf den Plattenteller, dann gab’s ein Weilchen mehr Soloscheibchen wie Jukka Tolonen und Mike Terrana und nun sind wir tatsächlich beim richtigen „echten“ Prog angekommen. SPHERE OF SOULS aus einem meiner Lieblingsländer, nämlich Holland, präsentieren auf ihrem Debütalbum „From The Ashes“ richtig fetten und erstklassigen Prog Metal.

Als leidenschaftlicher Anhänger von opulenten Gitarrensoundwänden möchte ich fast sagen „Hut ab, da hat sich Lion Music mal einen richtig fetten Fisch an Land gezogen.“ Das Line-up liest sich fast wie ein Who-is-Who aus Labelmates. Sänger und Rhythmusgitarrist Andrè Vuurboom und Keyboarder Joost van den Broek waren einst bei Sun Caged aktiv, Basser Kees Harrsion quälte für Autumn Equinox die dicken Saiten und Klampfer Rob Cerrone war Gründungsmitglied von Imperium. Aber auch Leadgitarrist Anand Mahangoe und Drummer Ruud van Diepen verstehen ihr Handwerk vorzüglich.

Wenn’s was zu beanstanden gibt, dann vielleicht, dass die Bassarbeit einen Touch zu unauffällig geraten ist und die Vocals hin und wieder einen Tick zu hoch anmuten, komischerweise aber dennoch seltsam passend klingen. Insgesamt gibt es für Andrè Vuurooms Gesang aber sehr gute Noten. Drei Gitarristen wirken sich auf Härte und vielseitiges Soundarrangement äußerst positiv aus. Wäre interessant dieses Brett auch mal live zu erleben. Die Drums sind wohldosiert und nicht zu sehr nach vorne gemischt, aber gut zu hören und üben genügend Druck aus. Joost van den Broek beweist wie perfekter Tasteneinsatz im Metalbereich aussehen kann.

Anspieltipps: ‚From The Ashes’, das weit mehr ist als ein hartmetallisches Intro, ‚Beneath The Surface’ das Passagenweise nach Pain of Salvation und Vanden Plas mit brachial veränderter Stimme klingt, ‚Empty’ mit Ayreon-Assoziationen, das doomige ‚Room 6’ und der beste Song des Konzepts ‚Until Death Do Us Part’ der allerdings gut das Doppelte an Länge vertragen hätte.

Ach ja, wenn’s noch einen weiteren Kritikpunkt hier gibt, dann den, dass leider völlig Prog-untypisch viel zu sehr an der Songlänge gespart wurde. Gegen Ende des Albums zeigen sich ein paar kleine Schwächen ab und der bis dahin nur in winzigen Andeutungen vorhandene Frickelfaktor wird höher.
Ein mächtiger Ausreißer nach oben ist da noch mal das von Doublebass-Drums und tiefer gestimmten Rhythmusgitarren getriebene ‚Lies Inc’. „From The Ashes“ hat es glatt in meine persönlichen Top Ten geschafft. Mal sehen ob sie sich bis zum Jahresende dort halten können. Deshalb gibt es trotz der paar kleinen Schwächen eine felsenfeste 9 für das Debütalbum der Niederländer.


Homepages:
Sphere of Souls
Lion Music

________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor