Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.190 mal aufgerufen
 Psychedelic, Kraut-, Space- & Stoner-Rock, Doom ... Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
AggroBatics
Treacle People
Karmic Society
Fuoco
Obskuria


Beiträge: 20

22.09.2006 20:54
La Ira De Dios antworten

Hallo!

Ich hab ja mit Treacle People auf dem Trip In Time Festival gespielt, und die letzte Band dieser (ziemlich abgespacten aber dennoch coolen) Veranstaltung sollte in diesem Forum auf JEDEN Fall mal erwähnt werden.

Die Rede ist von La Ira De Dios auf Peru.
Das ist Space/Stoner/Jam Rock vom allerfeinsten :D
4 Ausnahmemusiker, jeder auf seine Weise vollkommen abgefahren - der Drummer Enrico ist eher ein Lead-Schlagzeuger, und Chino, Gitarre und Gesang beeindruckt durch seine Power. Das sind so die Unmittelbar-Eindrücke.
La Ira De Dios sind eine Jamband aus Peru, die Einflüsse sind aber eher Krautrock und Metal - und die Rockmusik aus aller Welt.

Was sie allerdings meiner Meinung nach zum absoluten Must-See macht und vollkommen von anderen coolen Space-Jambands wie z.B. ZoneSix abgrenzt ist folgendes:
Neben der Grundbesetzung Bass (Carlos, ein Groovemonster übrigens), Schlagzeug, und Gitarre, spielt das 4. Bandmitglied, Christian oder Xtian, offiziell "Oszillatoren".
Das hat mich doch neugierig gemacht, was sich dahinter verbirgt. (ich erwartete einen ganz normalen Synthi)
Tatsächlich aber spielt er auf Effektgeräten.
Er hat einen Satz von Bodentretern, in die überall zusätzliche Regler und Schalter eingebaut wurden, einige Kisten sind völlig Marke Eigenbau (nach Schaltplänen aus dem Internet, wie er mir später erzählt hat)...

Jedenfalls spielt er kein Instrument, dass er mit diesen Effekten verzerrt, sondern er moduliert rauschen.
Von subtilem Hintergrund bis zum Doppeln der Gitarrenlinien ist alles möglich, vom Unterstützen der Dynamik bis zum Vorgeben der Stimmung, und wenn die Band eine Pause über einen halben Takt hat und die Oszillatoren und Filter
plötzlich völlig den Raum füllen, gibt die Bezeichnung SpaceRock wirklich sinn. Instant-Hypnose!!! Super.
Man fragt sich warum das sonst keiner macht. Das bringt ein Leben und eine Bewegung in die Musik....krass.

Anyways, die sind auf Europatour (und völlig begeistert)

Mehr Info für alle die Spanisch können auf http://www.myspace.com/lairadedios
http://www.lairadedios.com/ oder http://www.nasoni-records.com (irgendwo) da ist auch das neue Album Archaeopterix erschienen - hab ich allerdings noch nicht gehört.

Man munkelt außerdem dass es ein paar geheime Jamsessions zwischen La Ira De Dios und Dragonwyck (USA - irgendwo zwischen Doors und Moody Blues aber irgendwie doch 4 Jahre früher und gerade wieder auf Tour mit junger Neubesetzung) gegeben hat... und dass diese Sessions zufällig in einem Tonstudio in der Nähe von Heidelberg stattgefunden haben... alles weitere kann man sich ja denken ;D

Grüße




andi
Rising sun

Beiträge: 312

22.09.2006 21:52
RE: La Ira De Dios antworten

Wer sich im Süden Deutschlands dafür interessiert, für den heutige mail von ColourHaze-Elektrohasch-Stefan:

Hi zusammen,
Trotz einiger Schwierigkeiten und der vielen Bandauflösungen war die diesjährige 3. Swamp Room Mania mal wieder besonders schön. Wir möchten uns hiermit nochmal bei allen Besuchern, den Bands und all den Helfern ohne die das Festival nicht möglich gewesen wäre, ganz herzlich bedanken! Hoffentlich bis zum nächsten Mal!
Und damit uns in München nicht so schnell langweilig wird, veranstalten wir am kommenden Montag den 25. September nochmal ein Konzert in unserem Proberaum - Funkkasernengelände, Domagkstr. 33, Haus 35 Keller, Beginn 20:00 - diesmal zu Gast:

Cherry Overdrive (DK)
&
La Ira De Dios (Peru)

Eintritt wie immer frei, Spende für Getränke blabla...

Liebe Grüße
Stefan Koglek
Elektrohasch Schallplatten / Colour Haze


Spreewilder
Rising sun

Beiträge: 421

23.09.2006 11:21
RE: La Ira De Dios antworten
Andi, diese Südamerikaner zieh ich mir heute beim Nasoni Festival, Live und in Farbe rein...

Habe schon jede Menge Infos und Musik usw. von denen, aber Live is eben Live!



und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.
mit Grüßen aus Burg (Spreewald)
Torsten
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor