Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 754 mal aufgerufen
 Der Waschsalon - Smalltalkbereich Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


06.10.2006 11:45
Blog?? Meinungen und Erfahrungen sind gefragt antworten

Hallo Leute,

wer von euch benutzt und pflegt einen Blog?

Wie sind eure Erfahrungen, wozu ist das gut, welcher Anbieter ist gut etc.? Oder ist das alles Quatsch?

Es interessiert mich und deswegen wäre ich dankbar, wenn ihr modernen Menschen mich mal aufklärt :-))



Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann in
Jogi`s Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/


nightowl666
Rising sun

Beiträge: 327

06.10.2006 14:53
RE: Blog?? Meinungen und Erfahrungen sind gefragt antworten

Ich mache es nicht. Eigene Tagebücher ins Netz zu stellen halte ich für hochgradig überflüssig. Ich habe nicht das Bedürfnis, mich oder mein Leben zur Schau zu stellen. Das ist für mich eine spezielle Form von Exhibitionismus, der ich nichts abgewinnen kann.

Mittlerweile gibt es allerdings auch reichlich andere "Blogs" zu bestimmten Themen oder Lebenssituationen (Arbeit, Bildung usw.). Damit habe ich mich noch nicht wirklich auseinander gesetzt, weshalb ich nicht beurteilen kann, ob diese Art von Blogs sinnvoll sind oder nicht. Da würden mich Erfahrungsberichte ebenfalls interessieren.



Carpe Noctem


Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


06.10.2006 15:01
RE: Blog?? Meinungen und Erfahrungen sind gefragt antworten
Genau das meine ich. Natürlich ist ein wirkliches persönliches Tagebuch irgendwie ein Widerspruch in sich. Es ist ja öffentlich. So etwas käme für mich ebenfalls nicht in Betracht.

Sachbezogen kann so ein Blog aber auch eine Art Notizbuch sein. Man kann erste Gedanken und Eindrücke eintragen. Dadurch, dass es öffentlich ist und die Möglichkeit besteht, dass jemand anders einen Kommentar schreibt, kann man so natürlich auch ergänzende gute Informationen bekommen.


Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann in
Jogi`s Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/
andi
Rising sun

Beiträge: 312

06.10.2006 18:10
RE: Blog?? Meinungen und Erfahrungen sind gefragt antworten

Hi Jogi, hier zwei Heise/Telepolis-Artikel zum Thema aus 2002 und 2003 - jeweils mit viele weiterführenden links garniert.
Ich selbst habe dazu keine Meinung. Gruss, andi
===

Jeder ist Chefredakteur
Marcus Hammerschmitt 06.07.2002

Weblogs sind in
Wenn handfeste Konservative öfter Weblogs läsen, wären sie bald ein Standardthema an den Stammtischen der Republik: So schlecht könne es den Leuten ja wohl kaum gehen, wenn sie den ganzen Tag Zeit hätten, im Internet öffentlich Tagebuch zu führen. Die ganzen Sozialschmarotzer wahrscheinlich. Unsereins muss jedenfalls arbeiten. Oder Bier trinken.

weiter:
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/12/12825/1.html

===

Medienrevolution oder Tagebücher
Mario Sixtus 15.12.2003

Was ist dran am Weblog-Phänomen?

Bekanntlich sind sich US-Amerikaner und alte Europäer häufiger uneins, wenn es um die Einschätzung einer aktuellen Situation geht. Zur Zeit lässt sich das einmal mehr an den unterschiedlichen Bewertungen des Weblog-Phänomens beobachten.

weiter:
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/16/16308/1.html


qiv
Keep on rockin`

Beiträge: 73

06.10.2006 19:28
RE: Blog?? Meinungen und Erfahrungen sind gefragt antworten

Ich führe normalerweise einen Blog, wenn ich auf Reisen bin. Gerade wenn man zu zweit oder dritt unterwegs ist, spart man sich so eine Menge Arbeit. Ausserdem habe ich am Schluss eine Übersicht über die Reise und muss nicht allen alles erzählen Blogs kann man aber nicht auf Tagebücher reduzieren. Ich mag und besuche zum Beispiel ein paar Fotoblogs. Auch politische und journalistische Blogs können durchaus interessant sein.

Ich würde nicht auf einen Anbieter, sondern auf irgendwelche Opensource Software setzen, in meinem Fall WordPress.


Bloozer
Keep on rockin`

Beiträge: 90

10.10.2006 12:43
RE: Blog?? Meinungen und Erfahrungen sind gefragt antworten

Tagchen!

Hm, ich halte bestimmte Blogs für äußerst interessant! Lese öfters mal welche. Wie ja schon erwähnt wurde, gibt es diverse Arten von Blogs. Reichen von "Schulmädchengeplapper" (nix Erotik) über "Mein Leben als Supermarktangestellter" bis Musik und Politik. Letzteres kann wirklich interessant sein. Übrigens mein Lieblingsauszug aus einem Schülerblog:

"Boah ey - relli war heut wieder so ätzent. Der Lehrer is os ein Honk! Haben Arbeit wieder gekriegt. Hatte nur geschrieben 'Gott weiss alles, ich weiss nix'. Hat Lehrer drunter geschrieben: 'Gott bekommt ne 1 - Du ne 6!'" :-)

Es gibt also wirklich unsinnige Blogs, aber auch interessante Blogs, die durchaus Insider-Infos enthalten können. Aus der Musikszene konnte ich von "Tourbusfahrer"/"Persönliche Assistenten" einige klasse Infos über Aufenthaltorte und Zeiten erhalten. Auch Andere Perspektiven tun sich auf und Infos kommen aus 1. Hand und nicht aus der Gerüchteküche. Leider sind solche Blogs aufgrund der Vielzahl der "dummen" Blogs schwer zu finden.

Ich habe selber mal nachgedacht ein Blog zu eröffnen, allerdings ist mir der Aufwand dafür zu hoch (die liebe Zeit). Außerdem habe ich nicht so viel wichtiges zu sagen - meinen Senf kann ich auch gut in diversen Foren verteilen :-) Bin aber Jedem für einen Blog dankbar, der wirklich 'wichtige', 'witzige' und 'interessante' Informationen zur Verfügung stellt.

Zu den Anbieter kann ich auch nix sagen. Ich würde aber den wählen, der die meisten Benutzer hat. Grund dafür ist, dass man mit seinen Themen mehr Leute erreicht. Die Blog-Schreiber sind nämlich die Leute, die auch die Blogs der Community lesen.

Ok, ... solltest Du 'nen Blog aufmachen, dann lass es uns wissen :-)
Bloozer
Born To Blooze!
[Keep The Blues Alive... und nimm Dir Zeit für gute Musik: http://www.rocktimes.de]


Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


10.10.2006 14:12
RE: Blog?? Meinungen und Erfahrungen sind gefragt antworten

Den habe ich passend zur Rockfabrik jetzt mal eingerichtet.

http://www.jogi-rockfabrik.blog.de

Wie ich das zukünftig gestalte, weiß ich noch nicht. Es müsste eigentlich ein Gemeinschafts-Blog werden. Mal sehen. Und gelöscht ist er, falls es sich als Ente entpuppt, ja auch gleich. Wie gesagt, mal sehen



Gruß Jogi

Hinter den Kulissen:
Jogi's Rockfabrik-Blog

Wenn nicht hier, dann in
Jogi's Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/


mobyne
Great Champ

Beiträge: 511


10.10.2006 14:18
RE: Blog?? Meinungen und Erfahrungen sind gefragt antworten

Das sieht nach viel Arbeit aus, oder?



Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, aber man muss es vorwärts leben


Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


10.10.2006 14:32
RE: Blog?? Meinungen und Erfahrungen sind gefragt antworten

Nein, ist es nicht. Das gestalten ist so einfach, dass geht innerhalb von ein paar Minuten. Das Eintragen und Pflegen geht schneller und einfach als in einem Forum :-)



Gruß Jogi

Hinter den Kulissen:
Jogi's Rockfabrik-Blog

Wenn nicht hier, dann in
Jogi's Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


10.10.2006 15:57
RE: Blog?? Meinungen und Erfahrungen sind gefragt antworten
Ist alles ok solange nicht aus dem Forum plötzlich ein "Blogum" wird ....

Ich persönlich lese Blogs nur wenn es sich gar nicht vermeiden lässt...
________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


10.10.2006 16:05
RE: Blog?? Meinungen und Erfahrungen sind gefragt antworten

Du hast ja auch nicht verstanden, worum es dabei geht



Gruß Jogi

Hinter den Kulissen:
Jogi's Rockfabrik-Blog

Wenn nicht hier, dann in
Jogi's Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


10.10.2006 16:15
RE: Blog?? Meinungen und Erfahrungen sind gefragt antworten

Ich habe keine Ahnung was ich hätte verstehen sollen.

Du hast es mir ja noch gar nicht erklärt....
________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


13.10.2006 17:06
RE: Blog?? Meinungen und Erfahrungen sind gefragt antworten

Hallo Jogi und Jamina!

Ich bin dort nun bei blog.de registriert... weiß gar nicht so genau wie´s passiert ist...
Außerdem: was ist ein Blog? Hilfe - was habe ich getan?
Habe Jamina entdeckt, wollte dort mal kurz reinschauen, schon mußte ich mich registrieren, was ich auch tat!

Soll ich mich und mein Profil dort lieber wieder löschen, was meint ihr?
Außerdem kann man dort Freunde haben... aber ich hab doch keine... *schnief*
[mein Name dort ist Psychotic-Nicki - sollte ich, wenn, einen zweideutigeren Nicknamen nehmen?]

Viele Grüße,
Nicki
(die Anti-PC-Frau: mal wieder total unsicher!)

_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


13.10.2006 18:05
RE: Blog?? Meinungen und Erfahrungen sind gefragt antworten

Hihi Nicki...

Ein Blog "kann" so etwas ähnliches Online-Tagebuch sein.

Log dich mal ein bei blog.de, dann lade ich dich als FreundIn ein....

Dann schau mer mal weiter...
________

LG, Jamina

besucht mein "Freunde-Netzwerk" bei
http://www.myspace.com/maria_jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


23,07
Big Buffalo

Beiträge: 101


01.12.2006 17:21
RE: Blog?? Meinungen und Erfahrungen sind gefragt antworten

Blog, Blog, der Blogger!
Ich blogge nicht!!!

http://www.prog-blog.blog.de
*****
BE PROGRESS!VE (Bone the Rolls!)


 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor