Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 92 Antworten
und wurde 3.899 mal aufgerufen
 Progressive-Rock Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


12.01.2007 19:40
RE: 1. Münchner (Reunion)Prognacht, 13.01.07, Metropolis antworten

Zitat von Jamina
... dann lass dich wenigstens zwischendurch mal bei uns sehen.
Dass du mich z.B. am leichtesten vor der Bühne finden wirst dürfte ja wohl klar sein.....

Und mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit stehe ich direkt daneben!
Beziehungsweise: Jamina und ich sind die, die ganz wild in den ersten Reihen umeinanderhobbsen...

Nicki Psychotic

_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________


Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


12.01.2007 19:43
RE: 1. Münchner (Reunion)Prognacht, 13.01.07, Metropolis antworten

Zitat von Jamina
... ABER viel Spaß bei POTHEAD

Geht unsere mobyne auf ein Pothead-Konzert??
Uii... da wünsche ich aber auch ganz viel Spaß!!!
Die würde ich auch gerne nochmal live sehen!

Tschüß,
Nicki Psychotic

_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________


mobyne
Great Champ

Beiträge: 511


13.01.2007 01:34
RE: 1. Münchner (Reunion)Prognacht, 13.01.07, Metropolis antworten

Ja war richtig klasse, die haben über zwei Stunden gespielt.......die haben wirklich Spass auf der Bühne, sind mit Leib und Seele dabei, Vollblutmusiker



Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, aber man muss es vorwärts leben


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


13.01.2007 12:07
RE: 1. Münchner (Reunion)Prognacht, 13.01.07, Metropolis antworten

Zitat von Nicki Psychotic
Und mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit stehe ich direkt daneben!
Beziehungsweise: Jamina und ich sind die, die ganz wild in den ersten Reihen umeinanderhobbsen...


Hey Nicki,

ich freue schon riesig, dass wir beide heute abend mal wieder zusammen "einen abhobbsen" ....
Ich fahre hier so gegen 15.30 Uhr los und hoffe dann bis ca. 16.30 Uhr in der Nachtkantine einzutreffen.
Da ich pünklichst um 18 Uhr drüben im Metropolis sein muss/will möchte ich keine Zeit verschwenden...
________

LG, Jamina
Jamina@myspace.com
Jaminas World of Culture

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


13.01.2007 16:35
RE: 1. Münchner (Reunion)Prognacht, 13.01.07, Metropolis antworten

Ich wünsche euch Allen viel Spaß beim umeinanderhobbsen u.s.w.



Viele Grüße, Proglady


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


14.01.2007 13:33
RE: 1. Münchner (Reunion)Prognacht, 13.01.07, Metropolis antworten
Hallo ihr Lieben,

das war ein SUPER Abend gestern!

Sahara haben sich selbst die beste Visitenkarte und Empfehlung für das Burg Herzberg-Festival ausgestellt, aber auch Central Park waren sehr stark mit ihrem Bombast-Prog.
Engel wider Willen waren "wider Willen" doch etwas unsicher und hatten zudem als Opener die schwierigste Position. Dennoch haben auch sie ihre Sache sehr gut gemacht in anbetracht der Tatsachen, dass es ihr erster gemeinsamer Auftritt in dieser Neubesetzung war und der Mischer den matschigen Bassbrei nicht in den Griff bekam.

Es war super-ober-genial dass so viele von euch und unserem "Freunde-Forum", den Hippies-United-Forum den Weg nach München angetreten sind und die meisten vor und/oder nach dem Konzert in der Nachtkantine anzutreffen waren.
Ein paar geografische Eckdaten:
(edith)Westen: Speyer (anstatt Stuttgart s.u.)
Osten: Cottbus
Süden: Chiemsee
Norden: den Nord-Rekord übernahm das HU-Forum mit Bremen.

Desweiteren möchte ich nohc explizit das Team unseres Dreamscape erwähnen, die gestern Aufnahmen für eine DVD gemacht haben (die wir dann hoffentlich bald käuflich erwerben können....) -
und -
unsere Freunde Klaus und Mark von http://www.rockradio.de, die das Konzert live übertragen haben.

________

LG, Jamina
Jamina@myspace.com
Jaminas World of Culture

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de
REDTOGREY
Keep on rockin`

Beiträge: 78

14.01.2007 14:46
RE: 1. Münchner (Reunion)Prognacht, 13.01.07, Metropolis antworten

Central Park und Sahara waren schon super (auch wenn ich mir Sahara eher etwas ruhiger am anfang vorgestellt hätte, dabei waren die mal echt "hart" - hätte ich jetzt nicht gedacht am Anfang)

und wenigstens hab ich mit der Nicki den Altersdurschnitt auch etwas gesenkt!

war auch mal toll die anderen hier zu treffen... und bin mal auf die Bilder dann gespannt Oo

--- RTG


BillyJonesForever
Rising sun

Beiträge: 288


14.01.2007 19:25
RE: 1. Münchner (Reunion)Prognacht, 13.01.07, Metropolis antworten

Ich habe gestern auch in den Live-Stream reingehört und habe ungefähr die zweite Hälfte des Central Park-Sets mitbekommen. Die Musik fand ich bis auf den Gesang klasse, auch wenn die Qualität der Übertragung nicht ganz optimal war.

Eine Frage interessiert mich noch brennend: War der Schirmherr der 1. Münchner (Reunion) Prognacht auch anwesend?
------------------------------------------------

Grüße János

In memoriam Billy Jones. Green Grass and High Tides Forever!


Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


14.01.2007 19:46
RE: 1. Münchner (Reunion)Prognacht, 13.01.07, Metropolis antworten

Zitat von BillyJonesForever

Eine Frage interessiert mich noch brennend: War der Schirmherr der 1. Münchner (Reunion) Prognacht auch anwesend?



*lol* stimmt, das ist eine interessante Frage

Herr Ude, haben Sie endlich mal gute Musik gehört


Gruß Jogi

Hinter den Kulissen:
Jogi's Rockfabrik-Blog

Wenn nicht hier, dann in
Jogi's Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


14.01.2007 19:49
RE: 1. Münchner (Reunion)Prognacht, 13.01.07, Metropolis antworten

Ja Artur, das würde mich auch mal interessieren.

Unter das "normale" Publikum hat sich der Herr Ude jedenfalls nicht gemischt und falls es eine VIP-Lounge gab war die jedenfalls gut versteckt ....
Ich vermute aber dass er schon mal da war, da ich etwas von einem Pressetermin um 17 Uhr munkeln hörte....


________

LG, Jamina
Jamina@myspace.com
Jaminas World of Culture

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


Southernman
Big Buffalo

Beiträge: 107


14.01.2007 22:27
RE: 1. Münchner (Reunion)Prognacht, 13.01.07, Metropolis antworten
Klitzekleine Korrektur:
2 sind von Speyer rüber gekommen, das ist westlicher als Stuttgart.

Ansonsten, super Abend, war schön mit Euch!
**********************************
It's fuckin' great to be alive
**********************************
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


14.01.2007 22:34
RE: 1. Münchner (Reunion)Prognacht, 13.01.07, Metropolis antworten

Na dann war Rheinland-Pfalz wenigstens auch vertreten



Gruß Jogi

Hinter den Kulissen:
Jogi's Rockfabrik-Blog

Wenn nicht hier, dann in
Jogi's Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


15.01.2007 09:02
RE: 1. Münchner (Reunion)Prognacht, 13.01.07, Metropolis antworten

Zitat von Southernman
Klitzekleine Korrektur:
2 sind von Speyer rüber gekommen, das ist westlicher als Stuttgart.
Ansonsten, super Abend, war schön mit Euch!


Ooooh, deine Freunde kommen aus Speyer??
Ich dachte das wären auch MÜnchner....

Okay und sorry, dann editier ich das mal.....
________

LG, Jamina
Jamina@myspace.com
Jaminas World of Culture

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


gecko
Big Buffalo

Beiträge: 106


15.01.2007 12:29
RE: 1. Münchner (Reunion)Prognacht, 13.01.07, Metropolis antworten

Hallo Leute,
schön, jetzt habe ich noch ein paar Nasen mehr von Euch kennen gelernt.
Super war der Abend. Von Engel Wider Willen habe ich nicht viel erwartet und kannte auch nur deren "Hit" von anno dunnemals, der stilistisch Gothic Pop mit viel Synthetik ist (also nix für mich). Dadurch war ich dann echt positiv überrascht von der Band, würde ich gern nochmal sehen. Jamina: den Soundbrei beim Bass schiebe ich eher auf das Instrument selbst. Der Sechssaiter klang so, wie er gespielt wurde, nicht voll, und der Bassist hat auch einen angespannten Eindruck gemacht, wenn er ihn hatte (Melodie vom Blatt abgelesen). Sobald er dann Rhythmus auf dem Viersaiter gespielt hat, waren Musiker und Sound wie ausgewechselt, und die Stücke hatten deutlich mehr Fundament. Einen Bass mit dem Kopf (also im übertragenen Sinn) spielen zu wollen, bringt nix, finde ich, das ist ein Bauchinstrument.
Central Park hatte ich endlich mal live gesehen. Es war schön zu sehen, wie es zu der Zeit schon im Publikum abging. Da kommen doch in Zukunft mehr Auftritte, oder? Prima Set, Gesang fand ich etwas leise.
Von Sahara kannte ich nur die geniale Sunrise, deshalb kannte ich nicht viel vom Set. Vielleicht hätte ich mehr von dieser Scheibe hören wollen, irgendwie habe mich dabei ertappt, drauf zu warten. Musiker waren aber super, echt würdig fürs Herzberg Festival.

Witzig fand ich die beinharten Sahara Fans im Teenageralter in der ersten Reihe. Hut ab, es gibt Leute jeden Alters mit feinem Musikgeschmack. Natürlich hatte auch ich nix dagegen, den Altersdurchschnitt deutlich zu senken. Passiert nicht oft....

Massig Bilder wird es in den nächsten Tagen geben. Bisher steht auf meiner hp bloß das Titelbild.
http://www.artrockpics.com
Licht war trotz streckenweise brutal undifferenziert viel Nebel bei Central Park am besten, da gibts schöne Bilder von Hans im Nebel.

viele grüße

monika


gecko
Big Buffalo

Beiträge: 106


15.01.2007 12:36
RE: 1. Münchner (Reunion)Prognacht, 13.01.07, Metropolis antworten

Nachtrag

Nicht aus diesem Forum, aber bei progrock-dt und progrock-dt_sued: Udo hat in seinem Blog ein paar Bilder gepostet und wird sicher bald auch Text dazu schreiben:

http://www.progblog.de

viele grüße

monika


Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor