Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 315 mal aufgerufen
 Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
The Wolf Gang
Great Champ

Beiträge: 661


04.02.2007 17:48
Sonny Terry & Brownie McGhee - Sonny & Brownie antworten

Sonny Terry & Brownie McGhee - Sonny & Brownie

Ein Album aus dem Jahre 1973.

Ähnlichkeiten zu den "Fathers and Sons"-Sessions könnten hier auf der Hand liegen.
Denn die Besetzung ist hier eine schwarz-weiß/alt-jung-gemischte.


Ist man es gewöhnt, die beiden Folk-Blueser stets im bekannten Duoformat zu hören, so erscheint
dieses Projekt zunächst wie eine aufgeblasene Show, in die die beiden nicht so recht hineinpassen
wollen.

Manchmal klingt es dann auch so, als hätte man beide zunächst ein Stück aufnehmen lassen und
baute anschließend die Arrangements mit den anderen Musikern herum.
Nicht immer gelingt es daher, eine Einheit herzustellen, die als Gesamtheit gewachsen ist.

People get ready (Mayfield) 3:55

McGhee, vocals, acoustic guitar
Terry, harm.
Arlo Guthrie, Michael Franks, ac.guitars
Harry Holt, bass
Maurice Rogers, e-piano
Sugarcane Harris, violin
Al McKay, e-guitar
Eddie Greene, drums
Jim Gilstrap, Marti McCall, Maxine Willard, backgr.vocals

Im Prinzip ja nicht schlecht, mich stören hier das statisch wirkende Schlagzeug und der Chor, ohne das
wäre das Lied für mich harmonischer gewesen, auch die Ausblendung hätte man geschickter lösen können.


Bring it on home to me (Cooke) 3:33

McGhee, vocals, ac.guitar
Terry, vocals, harm
Jerry McGhee, dobro
Sugarcane Harris, violin
Maurice Rogers, piano
Harry Holt, bass
Eddie Greene, drums

Hier klappt das Konzept besser. Die Instrumentierung ist stimmiger, Sugarcane's feinfühliges
Solo passt wunderbar, das Stück hat eine wunderbar sentimentale Atmosphäre, Brownie's Gesang
kommt hier sehr einfühlsam, gelungen.....

You bring out the Boogie in me(Franks) 2:44

McGhee, vocals, e-guitar
Terry, harm
Jerry McGhee, e-guitar
Harry Holt, bass
Maurice Rogers, piano
Michael Franks, ac-guitar
Eddie Greene, drums

Hier auch ein Stück, das als uptempo-Blues mit Boogie-Feeling paßt. Die alten Folker passen hier
in das mehr rockend-elektrische Konzept. Ein Stück, daß mich überzeugt mit seiner stimmigen Atmosphäre,
wenngleich vielleicht zu kurz...

Sail Away (Newman) 3:57

McGhee, vocals
Terry, vocals, harm
Arlo Guthrie, vocals, ac-guitar
Jerry Cole, e-guitar
Michael Franks, banjo
Maurice Rogers, piano, African Thumb Piano
Harry Holt, bass
Eddie Greene, drums
Gilstrap/McCall/Willard, backgr. voc

Das alte Randy Newman-Stück, hier mit afrikanischem Daumenpiano eingeleitet, ist nun ganz und gar
kein Blues, hier wird eher so etwas wie alte Südstaaten-Atmosphäre mit Gospeltouch aufbereitet.
Viel Gesang, 3 Sänger plus Background und die mitunter kurios wirkende Harmonica strahlen eine
eigentümliche Stimmung aus. Klingt eher wie ein Arlo-Guthrie - Stück, aber nicht schlecht, sehr interessant...

Sonny's thing (Terry) 2:07

Terry, harm
John Mayall, harm, 12 string guitar
Sugarcane Harris, violin
Eddie Greene, drums

Ein rockendes Instrumental, Terry im Duell mit Mayall, Terry mit seinen typischen "whoopings".
Das Schlagzeug kommt etwas steif, ähnliches gab es besser auf der Winter/Terry-Scheibe "Whoopin'".


White boy lost in the blues (Franks) 5:01

McGhee, vocals, e-guitar
Terry, vocals, harm
Jerry McGhee, e-guitar
Al McKay, e-guitar
John Mayall, piano, harm, voc
Harry Holt, bass
Eddie Greene, drums
Maurice Rogers, e-piano

Ein langsamer Blues, gut gemacht, hier findet dann auch wieder ein echtes Zusammenkommen der Alten mit den Jungen statt.
Interessant auch die wechselnden Lead Vocals, die auch den Reiz dieses Stückes ausmachen. McGhee hier mit einem kleinen, feinen
Gitarrensolo.

The battle is over (but the war goes on) (Rogers-Winn) 2:44

McGhee, vocals, e-guitar
Terry, harm, vocals
Harry Holt, bass
Jerry McGhee, Al McKay, e-guitars
John Mayall, e-12-string
Maurice Rogers, e-piano
Eddie Greene, drums

Ein , wie ich meine, gelungenes, sanft funkendes (hier toll das E-Piano) und groovendes Stück mit
feinem Zusammenspiel aller, auch hier - es hätte gern etwas länger sein können...

Walkin' my blues away (McGhee-Terry) 3:56

McGhee, vocals, e-guitar
Terry, harm, vocals
John Mayall, piano
Harry Holt, bass
Jerry Cole, e-guitar
John Hammond, slide guitar
Eddie Greene, drums

Ein kleiner, sanft rockender Blues, McGhee singt sehr ausdrucksstark, Mayall's Piano rollt,
John Hammond setzt slidende Akzente.

Big Wind ( is a' comin') (Rogers-Michaels) 3:05

McGhee, vocals, ac-guitar
Terry, harm
Jerry Cole, banjo
Maurice Rogers, moog
Michael Franks, ac-guitar
Harry Holt, bass
Eddie Greene, drums
Clydie King/Vanetta Fields/Jackie Ward, backgr, vocals

Licht und Schatten. Greene drumt hier richtig entspannt, der Chor bringt Gospel-Feeling, aber was soll der MOOG hier??
Gottlob stört er nur kurz.

Jesus gonna make it alright (Franks) 3:13

McGhee, vocals, guitar
Terry, harm
Jerry McGhee, dobro
Maurice Rogers, piano
Harry Holt, bass
Eddie Greene, drums
Gilstrap/McCall/Willard, backgr. voc

Ein gospelinspiriertes Stück, das ganz locker und entspannt kommt, der Dobro bestimmt die Atmosphäre neben dem
Chor, der hier stimmlich auch einmal nach vorn tritt. Not bad.....

God and man (Rogers) 3:46

McGhee, vocals, ac-guitar
Terry, vocals, harm
Jerry Cole, dobro
Eddie Greene, drums
Arlo Guthrie, piano
Michael Franks, ac-guitar
Gilstrap/McCall/Willard, backgr, voc

Ein schunkelnde Walzer, in dem sich Sonny und Brownie die Rollen von Gott und dem Menschen im Text teilen....
Offensichtlich eine lustige Geschichte, denn die beiden lachen oft herzhaft... , auch recht gospelangehaucht...

On the road again (Terry-McGhee) 6:02

Terry, vocal, harm
McGhee, vocals, e-guitar
Michael Franks, ac-guitar
Al McKay, e-guitar
Maurice Rogers, e-piano
Harry Holt, bass
Eddie Greene, drums

Der längste Song der Platte shuffelt leicht vor sich hin und Sonny und Terry erzählen sich erst einmal eine Geschichte,
bevor sie gesanglich loslegen, und sich dann gegenseitig Blueskollegen aufzählen.
Das vielleicht lockerste und entspannteste Stück der Platte, ein feiner Abschluß einer recht
ungewöhnlichen Platte mit einem möglichen Anspruch, der meiner Meinung nach nicht durchgehend erfüllt wurde.
Die Integration der Folker hat hier nicht immer geklappt. Manchmal ist es zu "statisch", aber dann, wenn alle "zusammen" sind,
kommt wunderbarer Blues der Generationen heraus!

Wolfgang













Angefügte Bilder:
s&B.jpg 
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor