Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.165 mal aufgerufen
 Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


05.02.2007 15:31
Schorsch & De Bagasch – Mit offene Knia antworten
Schorsch & De Bagasch – Mit offene Knia

Akustischer Blues und Blues Rock



VÖ: 2007
Label: Mundart Ageh, BSC Music
8/10

Tracklist:
01 Mit offene Knia 3.30
02 Zum Lacha braucht's an Haufa, zum Woana langt a Zug 5.15
03 Da Blues is' bei mia ei'zog'n 4.04
04 Fensterln im Chat 3.03
05 Scheene Hoamat 3.58
06 Des harte Leb'n 3.10
07 Neili früh am Moing 3.06
08 Da Muihiasl hat's xagd 3.55
09 Wann I amoi in Himme aufikimm 3.55
10 Isardelta 3.59
11 Stummfuim 3.47
12 Tabor Süden 4.07 (Bonus Track)

Gesamtspielzeit: 43:31 Min.


Line Up:
Schorsch Hampel - Xang, Gitarre
Dominik Schindlbeck - Bass
Ferdl Eichner - Blues Harmonica

Gastmusiker:
Dr. Will - Waschbrett & Xang
Klaus Benz - Tasten
Johannes Bruhn - Schlagzeug, Percussion & Xang


Zu bayerischem Akustik-Mundart-Blues fällt einem natürlich als erstes der Isarindianer ein, der Michl Willy, gell? Der treibt sein legendäres Unwesen schon weit über 30 Jahre und ist darin wohl unser ungekrönter König. Die Bagasch von Schorsch Hampel tritt exaktemente in diese Fußstapfen, wenngleich mit anderen Themen. Wo Willy Michl gegen Umweltzerstörung und Kapitalismus wettert erzählt der Schorsch aus dem täglichen Leben mit all seinen Fallstricken, Ereignissen und Liebesdingen. Mit letzteren stimmen beide Bluesmusiker wieder überein. Liebe und Respekt liegt den Münchner Bluesern schon recht am Herzen.

Wie war des noch gleich – damals......? Studiert hat er, Politik glaub ich, Eisenbahner war er auch schon, der Schorsch, und als ausgebildeter Psychotherapeut hat der dem Dr. Sommer von der Bravo aissistiert. Kein Wunder, dass er daneben auch noch „etwa 3894 Nächte“ als Taxler in München herumgeschippert ist. Was der Mensch da so alles erlebt braucht ein Ventil. Beim Schorsch ist das halt der Blues, der ‚Bei ihm eizogn’ ist und ihn angeblich ganz fertigg’macht haben soll.

Auf das schon recht gelungene Debütalbum „Sekänd Händ Blues“ im Full Band-„Vollgas“- Modus folgt nun unmittelbar die akustische Seite der Bagasch.
Auch die hat völlig verschiedene Seiten. Vom Südstaaten-Flair des Titelsongs ‚mit offene Knia’, das leichte Saloon-Stimmung verbreitet, obwohl es eigentlich um Schmerzen geht.

Ein heisses Eisen greift das ‚Fensterl im Chat’ auf. In einer modernen Landlerversion suggeriert eine Dobro Zitherspiel und das typische Löffelschlagen darf auch nicht fehlen. Die G’schicht ist gleich erzählt: Fensterln mittels Laptop is net arg gefährlich, man(n) kann den coolen Supermacker spielen, braucht sich net extra schick herrichten und weh tut man sich auch nicht dabei. Bei Nichtgefallen oder Überdruss schreibt man(n) einfach „CU“ und loggt sich aus....

Sehr nachdenklich und kritisch setzt sich „Scheene Heimat“ mit der ausufernden Modernisierung auseinander, indem er sich vorstellt, der Opa würde zu Besuch vom Himmel herunter kommen um bei seiner Familie nachzuschauen. In eine ähnlich melancholische Kerbe schlägt auch ‚Der Mühlhiasl hat’s xagd’, das sich mit der bangen Frage nach dem (baldigen ?) Ende auseinandersetzt. Auch da Anna ihr Liad ‚Des harte Leben’ spricht von unverdienten Schicksalsschlägen, die schmerzen.

‚Stummfuim’ ist der ganz klassische langsame Blues, ‚Wann I amoi in Himmi auffikimm’ will den Himmel ummodeln und bei Ebay verschachern, ‚Neili früa am Moing’ ist der schwungvolle Schieber für Paare und solche, die es werden wollen.

„Mit offenen Knia“ ist fast noch besser gelungen als „Sekänd Händ Blues“, einfach weil es noch eine Idee weiter unter die Haut geht. Sowohl musikalisch als auch lyrisch. Der Blues ist tot – es lebe der Blues – in bayrisch, in München und überhaupt!

Homepage Schorsch und de Bagasch

________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Thomas
Let`s rock

Beiträge: 46


06.02.2007 14:49
RE: Schorsch & De Bagasch – Mit offene Knia antworten

DAS hört sich echt interessant an. Diese Scheibe hat uns gerade noch gefehlt! Ich werd gleich mal die Kapelle anschreiben. Guter Tipp!!!


Musik, Pflaumenmarmelade und mehr ...
http://www.tomundmary.de
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


06.12.2007 10:06
RE: Schorsch & De Bagasch – Mit offene Knia antworten

Liebe Leute,

gestern Abend hab ich bei einer Veranstaltung bei "uns" - also dem NUTS - ganz überraschend den Hampel Schorsch von der Bagasch kennengelert, der auf einer "Akustischen" einen unserer Kabarettisten begleitet hat.

Der Schorsch ist net nur a verdammt guter Musiker, sonder auch ein verdammt netter dazu!!
Ich freu mich schon narrisch, den Schorsch einmal live mit seiner Bagasch zu sehen. Nächstes Jahr soll es dann ja auch wohl ein drittes Album geben.
Lass' ma uns mal überraschen ob Vollgas oder Akustisch ....


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor