Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 330 mal aufgerufen
 Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


25.03.2007 21:48
Dante Fox - Under The Seven Skies antworten

Dante Fox – Under The Seven Skies
Melodic Rock – Hard Rock



VÖ: 23.03.07
Webseite: http://www.dantefox.com
Myspace.com: http://www.myspace.com/dantefox
Frontiers Records: http://www.frontiers.it

8/10

Tracks:
01. The Last Goodbye 5:02
02. Firing Guns 4:02
03. Hold Out Your Hand 4:07
04. Breaking Me Down 5:52
05. Goodbye To Yesterday 5:06
06. Walking The Line 3:56
07. Love Tried To Find You 5:31
08. Save Me 4:03
09. Lucky One’s (Born Tonight In The Setting Sun) 5:19
10. Under The Seven Skies 9:00
Gesamtspielzeit: 52:03 min.

Line-Up:
Sue Willets - Lead Vocals & Backing Vocals
Tim Manford - Lead Guitars, 6/12 Acoustic Guitars & Backing Vocals
Mike Dagnall - Bass Guitar & Backing Vocals
Roman Wieckowski - Keyboards, String Arrangements & Backing Vocals
Mick Hales - Drums & Percussion
Additional Musicians:
Tony Mills - Backing Vocals & Vocal Harmony Arrangements

Schon als ich mir das Album von ″Dante Fox – Under The Seven Skies″ das erste Mal anhörte, dachte ich: „Wau, was für eine grandiose Stimme!“ Eben diese Stimme gehört der Frontfrau Sue Willets, die Dante Fox 1989 gründete um gute, mit Power geladene AOR / Melodic Rocksongs zu schreiben und spielen. Zu ihr gesellte sich Tim Manford, der zuvor mit der Band Express arbeitete, die sich jedoch bald auflöste
Zu Beginn waren Dante Fox eine vierköpfige Band, die aus John Cooksey am Schlagzeug, Bryn Jones am Bass, Tim an den Gitarren und Sue als Frontfrau bestand. In dieser Besetzung wurden zwei Alben veröffentlicht, und zwar: Under Suspicion (1996) und The Fire Within (1998).
Auch an diversen Festivals haben Dante Fox teigenommen, wie z.B. das GODS Festival, wo auch Bands wie ″Hugo″ und ″Ten″ gastierten. Des Weiteren wären da noch das Antwerp Metal Convention und Ardshock Festival.

Nach 1998 zog man sich zu einer längeren Pause zurück und 2005 haben Sue und Tim mit drei neuen Bandmitgliedern ″Dante Fox″ wieder zum Leben erweckt.

Heute (2007) sind ″Dante Fox″ bei Frontiers Records unter Vertrag und ihr drittes Album ″Under The Seven Skies″ erscheint am 23.03.07 in den Läden!
Aufgenommen wurde dieses Werk in den ″MadHat Studios″ in Wolverhampton, UK und beinhaltet 10 energiegeladene Tracks.
Im World Wide Web habe ich gelesen, das das Debüt sehr Keyboardorientiert gewesen sein soll und die Songs schöne AOR-Nummern seien (ich kenne die früheren Werke leider nicht), ″Under The Seven Skies″ jedoch rockt und das Keyboard ist eher unterstützend eingesetzt worden, dennoch setzt es besondere Akzente.

″The Last Goodbye″ hat eine sehr eingängige Melodieführung, die man so schnell nicht wieder aus dem Kopf bekommt.
″Firing Guns″ gefällt mir recht gut und ist deutlich dem Melodic Hard Rock zuzuordnen.
Ein schöner AOR Song ist ″Hold Out Your Hand″, bei dem das Tempo leicht zurück genommen wurde und man auch geschmackvollen Backgroundgesang vernehmen kann.
Beim vierten Track ″Breaking Me Down″ wird einem klar, das Dante Fox sämtliche Stile des Melodic Rock auskosten, denn hier wird es leicht blues-rockig.

Weiter geht es mit einer Halbballade ″Goodbye To Yesterday″, die locker und leicht aus den Boxen erklingt und für gute Laune sorgt.
″Walking The Line″ frönt wieder im Stil des AOR.
Eine schöne Ballade gibt es mit ″Love Tried To Find You″. Bis hierhin hat die Musik des Silberlings schon mal ungeheuren Spaß gemacht.
Eine leichte Tendenz zum Hard Rock ist bei ″Save Me″ zu vernehmen.
″Lucky One’s″ hat einen ganz besonderen, rhythmischen Aufbau, bei dem mich das Schlagzeug, sowie die famosen Pianoläufe total begeistern.
Das absolute Highlight des Silberlings ist für mich der 9 Minuten lange Track ″Under The Seven Skies″, der erstmals von der ganzen Band geschrieben wurde.
Dieser Song hat meiner Meinung nach einen etwas progressiven Touch. Man beginnt leicht rockig, nach kurzer Zeit setzt Sue’s Gesang ein, begleitet lediglich von einem Piano, bis die Band zu spielen anfängt. Innerhalb dieser Nummer wird mehrmals das Tempo verändert, so dass die 9 Minuten Spielzeit keinesfalls langweilig erscheinen, Klasse!

Der Klang der CD weist ebenfalls keinerlei Mängel auf und so bleibt mir nur noch eine klare Kaufempfehlung auszusprechen!!!




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor