Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 299 mal aufgerufen
 Prog.-Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


10.05.2007 22:00
Martone - When The Aliens Come antworten
Martone - When The Aliens Come
Guitar Instrumental, Prog Metal, Rock, Funk, Fusion



2007
Lion Music
6/10

Schwups, der nächste Wundergitarrist: Na ja, auf jeden Fall eine Frickelorgie, die ihresgleichen sucht. Das finden wir auf dem neuen Album "When The Aliens Come" von Dave Martone vor. Aufgepasst, das ist keine Solo-Scheibe. Das Trio hat sich schlicht Martone genannt, wobei klar sein dürfte, wer hier der Mastermind ist. Sowohl die drei Jungs als auch die illustre Schar an Gastmusikern sind Könner auf ihren Instrumenten und das versuchen sie auch über weite Teile des gesamten Longplayers zu zeigen. Und weil das so ist, braucht man auch recht strapazierfähige Nerven, um durchzuhalten.

Keineswegs weil die Platte schlecht oder langweilig ist. Allein die Gitarren beanspruchen ein großes Stück des zu verteilenden Kuchens. Neben nie zu Ende gehenden Gitarrensoli wird hier die gesamte Palette der Effekte ausgepackt. Manchmal disharmonisch, meistens passt es jedoch. Unterstellen wir also, dass alles so gewollt und bewusst eingespielt worden ist.

Dave Martone ist in der Szene beim besten Willen kein Unbekannter. Als Gitarrenlehrer hatte er schon zahlreiche Engagements, u.a. an dem renommierten Berklee College Of Music und auch seine Mitwirkung an den National Guitar Workshops ist bekannt.

Was verfolgt der Gitarrist mit diesem Album? Er selbst möchte seine eigenen Visionen tontechnisch darstellen. Das sind Visionen, wie die moderne Gitarre zukünftig klingen wird, kann oder soll. Und deswegen bietet uns die Formation so zahlreiche unterschiedliche Sound-Varianten. Da haben wir zum Beispiel beim Opener "Starz Scarz" einen Mix aus harten und metallischen Tönen. Es gibt Einspielungen von akustischen Klampfen, und auch mittels der Effekte, wird eine dichte und spannende Atmosphäre aufgebaut. Fast könnte man der Meinung sein, dass es sich hierbei um ein waschechtes Prog-Metal-Album handelt, doch schon mit dem Folgetrack "Flatulation Farm" gibt es Ausflüge in den Funk.

"Really Now" geht in Richtung Fusion. Klare Solo-Läufe über das Griffbrett ergänzen sich mit metallischen Sounds und ergeben einen interessanten Stilmix. Und mit den orientalischen Klängen bei "Mike Crow's Mailbox Of Doom" ist die Abwechslung perfekt.

Jetzt muss man sich aber auch die Frage stellen, ob das nicht alles ein bisschen zu viel des Guten ist. Ich würde es mal so beurteilen: Der interessierte Gitarrenliebhaber wird hier voll auf seine Kosten kommen. Eine Lehrstunde par excellence, ohne Frage. Ansonsten empfehle ich jedoch Ruhe und Geduld. Das kann gar nicht für Jedermann etwas sein, auch nicht für den spezialisierten Fan der in der Stilbeschreibung angegebenen Genres.

Die in "Maneemanaw" wirklich nur ansatzweise erkennbaren Gesangsstrukturen lassen es zu, diese Scheibe als instrumentales Gitarren-Album einzuordnen. Die Schlagzeugarbeit und auch die Bass-Läufe sind anspruchsvoll. Im Ergebnis ist "When The Aliens Come" etwas für Freaks. Alle anderen können sich mit den verrückten und ausgeklügelten Tönen gerne geißeln. Aber bitte nicht aggressiv werden!

Line-up:

Dave Martone (guitar, keyboards, bass)
Daniel Adair (drums, percussion, bass)
David Spidel (bass)

Special Guests:

Prashant Aswani (guitar)
Gene Hoglan (drums)
Chris Buono (guitar)
James Hogan (guitar)
Terry Syrek (guitar)
Cassius Khan (tablas)
Nenah Barkley (vocals)

Tracklist:

01:Starz Scarz (5:16)
02:Flatulation Farm (4:09)
03:The Four Horsemen (8:36)
04:Really Now (4:48)
05:Mike Crow's Mailbox of Doom (6:12)
06:Fumble Fingers (5:16)
07:Pung Yao (3:44)
08:Angel (3:48)
09:O My God I'm Swelling (4:58)
10:Double FF's (6:38)
11:Maneemanaw (9:36)
12:Techno Bee'z (5:18)
13:When the Aliens Come (7:07)

Gesamtspielzeit: 75:31 min

http://www.davemartone.com/main.htm
http://www.myspace.com/davemartone
http://www.lionmusic.com/



Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor