Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 652 mal aufgerufen
 Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
The Wolf Gang
Great Champ

Beiträge: 661


08.06.2007 19:15
The Psychedelic Cowboys - Jangle Waltz antworten

The Psychedelic Cowboys - Jangle Waltz

Einst war es Gram Parsons, der versuchte, seinen Traum von der "Cosmic American Music" zu verwirklichen.
Die Psychedelic Cowboys bezeichne ich als eine Band, bei der diese Saat auf fruchtbaren Boden gefallen zu
scheint.
Doch es klingt nicht nach Gram Parsons eigentlich...
Aber es klingt dann doch wieder wie die Flying Burrito Brothers..
Oder wie die Byrds ab ihrer "Fifth Dimension"Phase..
Man kann aber auch Anklänge an Kaleidoscope vernehmen...

Und so ist die Musik dann auch ein Kaleidoskop verschiedener Einflüsse, mittlerweile gibt es da ja
auch ganz neue Bezeichnungen wie Alternative Country oder Americana, die hier natürlich auch hinzuzuziehen
sind. Und das Wort "Psychedelic" steht nicht ohne Grund im Bandnamen, sind es doch genau solche Klänge,
die hier hin und wieder auftauchen und die Stücke ausschmücken. Da meint man die Lemonpipers zu hören,
da klingt es wieder nach Arthur Lee und seine Love..., oder nach Mexiko..., oder auch nach Pink Floyd...
Die Arrangements sind subtil und fein ausgearbeitet, sie gewinnen an Tiefe mit mehrmaligem Hören.
Immer wieder stößt man auf Zitate, ohne daß der Vorwurf eines Plagiates entstehen könnte.
Denn die Psychedelic Cowboys klingen wie die Psychedelic Cowboys
Nun, für diese "Reife" haben sich John Harlan und seine Mannen immerhin gut 7 Jahre Zeit gelassen, um diese
Platte als Nachfolger zu dem auch schon hervorragendem "Tragic Songs and Hop-a-longs" nachzuschieben.

Die Musiker:

* John Harlan - Lead & Harmony Vocals, Acoustic & Electric Guitars,
Bass, Percussion, Hammond Organ, Harmonica
* Jeff LeGore - Bass, Harmony Vocals
* Don Ian - Electric Guitars
* Lone Gun Harrigan - Drums & Percussion
* Ithream - The Word
* Gypsy Jerry - Advisor, Universal Tone Bender

Dazu als Gäste:

die "cosmic dads":

Chris Darrow, Electric Slide Sitar, Saz
Chris Hillman, Mandolin, Harmony Vocals
Paul Marshall, Autoharp
Tom Sauber, Fiddle
Dick DeLuxe, Electric Watchband Guitar
Mickey Wells, Master of Ceremony, Steel Guitar

die "cosmic sons":

John Bird, Hammond Organ, Harmonium
John Groover McDuffie, Lap & Pedal Steel Guitar, Acoustic/Electric Guitars
Probyn Gregory, Trumpet, Trombone, French Horn, Flugel Horn, Electric Guitars
Tom Corbett, Mandolin, Mandola, Mando Cello, Acoustic Guitars
Serge Kasimoff, Harpsichord
David Crozier, Flute
Tom Kelsey, B Bender Guitar
Danny "Toots" West, Hammond Organ, Electric Guitar
James Intveld, Harmony Vocals
Dan Janisch, Tokyo Panjo
Garth Andrews, Cow Bell
Don Heffington, Percussion
Mike Stinson, Drums

die "cosmic daughters":

Vicky Hill, Harmony Vocals
Kana Miyamoto, Narrative

String Quartet:

Carrie Bartsch, violin
Paul Henning, violin
LaVette M.Allen, viola
Rebecca Yeh, cello

Eine Menge Mitwirkende, die sich aber allesamt in den Gesamtsound einfügen und die Einheitlichkeit
eher unterstützen, als störend variabel zu gestalten.

Hier die Songs, , alle von John Harlan, außer Nummer 7(Harlan/Ithream/Bird),Nummer 9(Harlan/Legore),
Nummer 8(Bryan MacLean), Nummer 10(Barry Randall Weeks)

1. Jangle 1 3:03
2. All Night 3:29
3. Hey Uncle Sam 3:35
4. How Many Guys 3:42
5. Viva Fresh Incident / It's So Hard Gene 5:35
6. Take Me Like I Am 3:18
7. Little Sipasake And The Fate Of Lonesome Wayne 6:00
8. Alone Again Or 3:47
9. Don't Lean On Me 3:13
10. Last DWI 4:33
11. Jangle 2 (Reprise) 2:32
12. Time Between Sixth And Drexel or Ithream Gets The Last Laugh 8:08

Bei mir derzeit echt auf Dauerrotation, die Musik gewinnt ständig an Wärme, an Herzlichkeit und an Natürlichkeit.
Bei all' ihrer Einfachheit bietet sie doch so viele feine Nuancen, hier mal ein Flötensprengsel, da klingt ein Saz,
da eine kleine Spracheinlage..., "do you believe in reincarnation" wird hier einmal gefragt....
Hier werden viele Verstorbene zum Leben erweckt, für mich ein herrlich psychedelischer Flashback.....

Wolfgang











Angefügte Bilder:
pc.jpg 
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


08.06.2007 21:01
RE: The Psychedelic Cowboys - Jangle Waltz antworten

Danke für das/die Review Bekommen wir die Besprechung in keiner der vorhandenen Areas unter?




Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

The Wolf Gang
Great Champ

Beiträge: 661


09.06.2007 12:56
RE: The Psychedelic Cowboys - Jangle Waltz antworten

...wenn Du sie irgendwo unterbringen kannst, Jogi...

Das überlasse ich getrost Dir

Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


09.06.2007 13:02
RE: The Psychedelic Cowboys - Jangle Waltz antworten

wo passt es denn am ehesten rein?




Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


09.06.2007 17:27
RE: The Psychedelic Cowboys - Jangle Waltz antworten

Gibt es dazu vielleicht auch einen Link???


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

The Wolf Gang
Great Champ

Beiträge: 661


09.06.2007 18:48
RE: The Psychedelic Cowboys - Jangle Waltz antworten

Hier hilft nur ein neuer Thread(?): Rock diverse....(?)

Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


09.06.2007 20:24
RE: The Psychedelic Cowboys - Jangle Waltz antworten
Hierher verschoben und ins Inhaltsverzeichnis eingetragen



Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

The Wolf Gang
Great Champ

Beiträge: 661


10.06.2007 10:34
RE: The Psychedelic Cowboys - Jangle Waltz antworten

na, das ist doch noch mal eine Entscheidung!

 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor