Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.213 mal aufgerufen
 Psychedelic, Kraut-, Space- & Stoner-Rock, Doom ... Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


27.06.2007 20:58
Tangerine Dream antworten

Die Berliner Tangerine Dream gelten als Wegbereiter der "Berliner Schule", der elektronischen Musikbewegung, die sich Mitte der 70-er Jahre in der heutigen Hauptstadt entwickelte. Ihre frühen Jahre werden jedoch dem Krautrock zugeordnet.

Tangerine Dream ist wohl eine der Krautrockbands denen ich in frühester Jugend begegnet bin.
Als Teenager bin ich beim Schwager einer Freundin über



Rubycon

und



Tangram

gestolpert ohne zu wissen welche Schätze sich da offenbarten.

Soweit ich das mitbekommen habe ist Tangerine Dream eine der wenigen Bands der Krautrock-Ära, die sich nie aufgelöst hat und ohne Unterbrechung aktiv war.

Wer weiss mehr davon zu berichten, hat den Weg der Berliner konstant verfolgt?
Wie hat sich die Musik in all den Jahren verändert?
Die Besetzung?
Wer hat Konzerte gesehen?
Welche Alben empfiehlt ihr noch??

http://www.tangerinedream-music.com


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Jerry G
Great Champ

Beiträge: 675


18.09.2007 19:51
RE: Tangerine Dream antworten
Zitat von Jamina

1. Wer weiss mehr davon zu berichten, hat den Weg der Berliner konstant verfolgt?
2. Wie hat sich die Musik in all den Jahren verändert?
3. Die Besetzung?
4. Wer hat Konzerte gesehen?
5. Welche Alben empfiehlt ihr noch??
http://www.tangerinedream-music.com


Hi Jamina,

ich schau jetzt auch mal hier rein, damit du dich nicht so allein fühlst

Aaaalso, zu

1. Ja richtig, die haben sich nie aufgelöst, feiern dieses Jahr ihr 40. Bandjubiläum

2. Chaotisch krautig und NICHT elektronisch auf Album eins. Danach teils sehr experimentell, teils meditativ. Ab "Phaedra" sequencergetriebene hypnotische Klänge. Die sogenannten Virgin-Years. Auch in meinen Ohren ihre besten Jahre. Danach mit Schmoelling kommerzieller, aber noch gut. Danach kam Paul Haslinger, viele Soundtrackarbeiten und sehr sehr flache Elektronik-Musik. Mitte der 90er noch ein Stück platter mit Hinzunahme von Rockelementen. Ende der 90er wieder Aufwind (Mars Polaris ist besser). Zuletzt die Trilogie zu Dantes Inferno. Da agieren sie zwischen Oper, Hypnose, Kitsch, Kommerz. Sind trotzdem ihre besten Werke seit langer Zeit, aber anders als die "glorreichen" Virgin Jahre. Empfehlenswert Edgar Froeses Soloscheiben von Mitte der 70er bis Anfang der 80er, allerdings nur die Originalversionen. Die Neuausgaben auf CD sind alle nachbearbeitet und braucht man nur als Fan.

3. Edgar Froese. Die einzige Konstante. Er hat die Band gegründet, ihm gehört der Name. Für mich die wichtigsten weiteren Musiker waren Chris Franke, Peter Baumann, Klaus Schulze (auf dem ersten Album), Johannes Schmoelling. Lange Jahre war auch Jerome Froese, der Sohn in der Band, aber die haben sich wohl zerstritten zur Zeit.

4. Bis jetzt leider noch nicht

5. steht unter 2.)

Liebe Grüße
Jerry
----------------------------------------------------

Vielleicht ist es Wahnsinn sich den Träumen hinzugeben, vielleicht ist es Wahnsinn normal zu sein. Ganz gewiss aber ist es der allergrößte Wahnsinn das Leben nur so zu sehen wie es ist und nicht wie es sein sollte

Don Jerry-Quixote
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


18.09.2007 20:01
RE: Tangerine Dream antworten

Zitat von Jerry G
Hi Jamina,
ich schau jetzt auch mal hier rein, damit du dich nicht so allein fühlst


Hello Mr. G.

a warm welcome - and have fun here in our crazy family!

Schön, dass du da bist - und danke für deine Antworten.


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Jerry G
Great Champ

Beiträge: 675


18.09.2007 20:42
RE: Tangerine Dream antworten

Danke für die liebe Begrüßung Jamina !!

Wenn du noch Fragen hast (oder wenn andere noch welche haben) nur zu. Ich kann natürlich noch ausführlicher auf die Alben eingehen wenn du mir sagst was in etwa dich mehr interessieren könnte.

Was ich oben noch vergessen habe, bei den drei Alben der Dante Trilogie, haben sie verschiedene Sängerinnen dabei, sowie nen Percussionisten.

Jerry


----------------------------------------------------

Vielleicht ist es Wahnsinn sich den Träumen hinzugeben, vielleicht ist es Wahnsinn normal zu sein. Ganz gewiss aber ist es der allergrößte Wahnsinn das Leben nur so zu sehen wie es ist und nicht wie es sein sollte

Don Jerry-Quixote
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


18.09.2007 20:53
RE: Tangerine Dream antworten

Hi Jerry,

willkommen im Forum Ein Fachmann aus dieser Richtung ist bei uns immer sehr gefragt

Also viel Spaß und hoffentlich gibt es noch gute Tipps von Dir!!!




Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


18.09.2007 21:03
RE: Tangerine Dream antworten

Zitat von Jerry G
Danke für die liebe Begrüßung Jamina !!

Es gibt einen gewissen Ort wo ich ebenso nett begrüsst worden bin....

Zitat von Jerry G
Ich kann natürlich noch ausführlicher auf die Alben eingehen wenn du mir sagst was in etwa dich mehr interessieren könnte.


Feel free to do it!


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


18.09.2007 21:11
RE: Tangerine Dream antworten

Hallo Jerry G und herzlich Willkommen nun auch von mir!




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
andi
Rising sun

Beiträge: 312

18.09.2007 22:19
RE: Tangerine Dream antworten

Hi Jamina, die beiden von Dir eingestellten Teile (Rubycon und Tangram) sind neben 3, 4 anderen aus selber Zeit auch meine Lieblingsplatten von TD.
Stratosfear, Force Majeur gehören noch dazu, später dann Logos (vielleicht aber auch nur, da ich diese Tour live gesehen habe). Was den aktuellen Weg angeht, hab ich keine Ahnung, aber da bist Du sicher bei Jerry (hi, hello, nice to see ya) gut aufgehoben!

Trotzdem noch eine Anmerkung: nach dem Morbus-Hype um ElectricOrange habe ich mir mal wieder die ganzen alten EO-Platten, die ich hab angehört. Hängen geblieben bin ich bei "Unterwasser" (live 2002): http://electric-orange.com/eo/unterw.htm.

Diese Platte ist im Vergleich zu anderen ihrer VÖs ziemlich minimalistisch gehalten - kein Wunder, denn wie ruckzuck mir sagte, wurde sie nur mit 2 Mann (Tasteninstrumenten+Gitarre) eingespielt. Als ich also so "Unterwasser" hängenblieb, fiel mir als Beschreibung dazu ein, dass dies für mich die beste TangerineDream-Platte ist, die TangerineDream nie gemacht haben ;-)


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


18.09.2007 22:43
RE: Tangerine Dream antworten

Ist jetzt interessant, dass du ausgerechnet die erwähnst andi. Heute kam die neue Eclipsed mit einem Interview mit den beiden Dirks.
Und da geht es ausgerechnet auch um die Unterwasser-Platte.....
Muss ich mir mal noch besorgen......


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Jerry G
Great Champ

Beiträge: 675


19.09.2007 10:31
RE: Tangerine Dream antworten

"Unterwasser" fing für mich alles mit den Orangen an. Immer noch meine Lieblingsscheibe von ihnen. Nix ist tranciger oder hypnotischer. Wäre sicher auch ne Platte die den Tangerinen (hey merkt ihr was - hier Orangen da Mandarinen - da muß es nen Zusammenhang geben ) gut im Backkatalog stehen würde.

Und guten Morgen Proglady für die ebenso freundliche Begrüßung. Gleich zwei Ladys am Morgen, was soll da noch schief gehen.

....na gut Andi, du hast ja auch genug weibliche Anteile, also zweieinhalb Ladys, gell - Morgen, großer Büffel

und noch nen letzten Dank dem Chef und Namensgeber des Forums !


Jerry


----------------------------------------------------

Vielleicht ist es Wahnsinn sich den Träumen hinzugeben, vielleicht ist es Wahnsinn normal zu sein. Ganz gewiss aber ist es der allergrößte Wahnsinn das Leben nur so zu sehen wie es ist und nicht wie es sein sollte

Don Jerry-Quixote
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


19.09.2007 10:38
RE: Tangerine Dream antworten
Bitte seid doch so lieb und schreibt über die Unterwasser-Orangen noch einen extra Thread, ja? Danke!!

________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


25.09.2007 10:24
RE: Tangerine Dream antworten

Öhhhhhhm.... "Unterwasser" gibt es zur Zeit leider nicht - vielleicht später nochmal....

Wer von euch Hübschen fühlt sich jetzt bis dahin angesprochen darüber in einem Extra-Thread eine Kleinigkeit zu schreiben???
PP hat das mit der "abgelaufen!" soooo schön vorgemacht....


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Jerry G
Great Champ

Beiträge: 675


25.09.2007 10:56
RE: Tangerine Dream antworten

Ich Hübscher schreib das gerne, aber ich muß noch ein paar Pflicht-Rezis vorher schreiben. Also wenns nicht eilt, gern.

Jerry


----------------------------------------------------

Vielleicht ist es Wahnsinn sich den Träumen hinzugeben, vielleicht ist es Wahnsinn normal zu sein. Ganz gewiss aber ist es der allergrößte Wahnsinn das Leben nur so zu sehen wie es ist und nicht wie es sein sollte

Don Jerry-Quixote
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


25.09.2007 11:03
RE: Tangerine Dream antworten

Aah, der Hübsche Jerry ...

Finde ich toll wenn du das machen magst - und eilen tut es wohl auch nicht, da auch die Orangen erst noch sehen müssen ob und wann es das Teil nochmal gibt.....


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Jerry G
Great Champ

Beiträge: 675


25.09.2007 12:29
RE: Tangerine Dream antworten

Zitat von Jamina
Aah, der Hübsche Jerry ...



Gell ? Jetzt hast es auch gemerkt

Jerry


----------------------------------------------------

Vielleicht ist es Wahnsinn sich den Träumen hinzugeben, vielleicht ist es Wahnsinn normal zu sein. Ganz gewiss aber ist es der allergrößte Wahnsinn das Leben nur so zu sehen wie es ist und nicht wie es sein sollte

Don Jerry-Quixote
Seiten: 0 | 1
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor