Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 401 mal aufgerufen
 Prog.-Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


10.07.2007 18:51
The Flower Kings - The Road Back Home antworten
The Flower Kings - The Road Back Home

Retro-Prog



VÖ: 2007
Label: InsideOut Music/SPV
8/10

Tracklist:
Disc 1
01. Cosmic Lover 6:14
02. A Kings Prayer 5:35
03. Stupid Girl 4:41
04. Cosmic Circus 3:12
05. Babylon 2:01
06. Paradox Hotel 5:40
07. World Without A Heart 3:50
08. Church Of Your Heart 6:11
09. Vox Humana 4:22
10. What If God Is Alone 6:43
11. Starlight Man 3:29
12. Grand Old World 5:02
13. The Road Back Home 8:53
14. Cinema Show 11:57
Gesamtspielzeit: 77:49 Min.

Disc 2
01. Ghost Of The Red Cloud 4:41
02. Painter 6:48
03. I Am The Sun (Part 2) (excerpt) 4:23
04. Different People 5:15
05. Little Deceiver 3:56
06. Chickenfarmer Song 5:06
07. The Rhythm Of The Sea 4:40
08. Touch My Heaven 5:46
09. Life Will Kill You 6:37
10. Monkey Business 4:22
11. Compassion 4:45
12. The Flower King 10:54
13. Stardust We Are 8:41
Gesamtspielzeit: 75:59 Min.

Gesamtspielzeit total: 153:48 Min.



Line Up:
Roine Stolt - Lead & Backing Vocals, Guitars, Bass, Keyboards, Percussion
Hasse Fröberg - Guitars, Lead & Backing Vocals
Tomas Bodin - Keyboards, Backing Vocals
Jonas Reingold - Bass
Marcus Lillequist - Drums, Backing Vocals
Hasse Brunisson - Acoustic & Electric Percussion
Michael Stolt - Bass, Backing Vocals
Zoltan Csörsz - Drums
Jaime Salazar - Drums


Gastmusiker:
Daniel Gildenlöw - Backing Vocals
Ulf Wallander - Sopran Saxofon
Hakan Almkvist - Sitar & Tabla


„Suchst du noch (nach dem Weg) – oder fährst du schon (wieder zurück)?" Frei interpretiert nach dem „berühmten" Slogan Elchlands größter und bekanntester Ewige-Jugend-Möbel-Kreativ-Designer-Selbstabholer-Kette (hihi....... was für eine abstrakte Wortschöpfung...), drängt sich diese Wortspielerei für das erste „Best Of"-Album der Wohn-Design-Landsmänner THE FLOWER KINGS regelrecht auf. Der Vergleich hinkt aber insofern, dass sich die Blumenkönige niemals auf einem „Niedrigpreisniveau" herumgetrieben haben, sondern stets in der „Buisness Class" des Prog-Biz. So auch mit ihrer ersten „Best-Of-„Compilation „The Road Back Home", nach einem Titel vom 96-er-Album „Retropolis".

Mastermind Roine Stolt hat für die erste Auswahl der besten Flo-Ki-Songs tief in den königlichen Archiven gekramt. Leicht dürfte ihm die Entscheidung nicht immer gefallen sein, musste er seine Auswahl aus immerhin aus immerhin elf Studio-Produktionen treffen, die zum Teil sogar auch noch aus Doppel-Alben bestanden. Natürlich sind wie fast immer die meisten Songs von ihm komponiert. Aber auch Gemeinschaftsproduktionen wie das rockige ‚Paradox Hotel’ oder Bodin- (‚Babylon’) und Fröberg-Werke (‚Life Will Kill You’ mit Clapton-.Attitüde) finden hier ihren Platz.

Mit 5 Stück entfällt der Löwenanteil auf ihr bestes und wichtigstes Album „Stardust We Are". Das reicht von der verkürzten Titel-Hymne über ‚Church Of Your Heart’ bis zum leicht spacigen ‚Compassion’. Hier betreibt der Master Remixspielchen mit „Stimmbildung durch Durchfluss eines Gitarrenamps" und hinzugefügten Chorälen, die Enya-mässigen Spiritismus verbreiten. Dazu gibt es vergleichsweise lcoker-fröhliches und optimistisches wie ‚Monkey Buisness’ von „Unfold The Future" und das akustische ‚Cosmic Circus’ von „Adam & Eve". Der Titelsong ‚The Road Back Home’ bekam ein Facelifting in Form Hasse Fröbergs "additional Leadvocals" verpasst. Dazu eine leichte Überarbeitung des großartigen Sax-Solos und der wunderbar überbordenden C3 Hammond-E-Gitarren-Wogen.

Die Krönung der Auswahl sind allerdings zwei nette Zuckerl: Das Genesis-Cover ‚Cinema Show’, die die Schweden 1998 für ein Genesis-Tribute-Album („The Fox Lies Down") eines amerikanischen Labels eingespielt haben und das bis dato auf keinem europäischen Release der Flower Kings konserviert wurde. Auf dem Tribute lediglich in verkürzter Form verewigt kommt das Werk hier in voller Länge zu ehren. Bereits 1998 sehr originalnah nachempfunden haben Stolt & Co. an der Neufassung außer einem Remastering nichts verändert. Dazu kommt mit ‚Little Deceiver’ noch ein unveröffentlichter Song der „Rainmaker"-Sessions.

Roine Stolt ist ein akribischer Künstler. Im 20-seitigen farbenfrohen Booklet hat er zu jedem der 27 Songs exakt vermerkt warum er ihn gewählt hat und was er und seine Mitmusiker daran im Vergleich zur Original-Aufnahme verändert/erneuert/hinzugefügt haben. Er bietet außerdem einige interessante Details zu den Stücken, ihrre Entstehung, den Beteiligten, das „Wann & Wo" und was ihn (oder sie) damals bewegt hat. Gespickt ist das Ganze mit bunten Fotos aller Musiker und Gastmusiker, die seit der Gründung der Flower Kings beteiligt waren.

Laut Liner Notes war es übrigens Absicht, dass die Tracks größtenteils unter der 10-Minuten-Marke blieben. Seine „Idee" war es mehr „Easy Listening"-Songs und in einer kürzeren, sprich poppigeren Variante anzubieten. Trotz dieser, für einen echten Fan vorhandenen, Abstriche ist es ein gelungenes Zeitzeugnis der schwedischen Retro-Progger, das zur „Pflichtlektüre" für Genre-Liebhaber gehört und auch für Einsteiger bestens geeignet ist, Musikalischer Elchtest bestanden!

Externe Links:
http://www.flowerkings.se/
http://www.myspace.com/cosmiclodge
http://www.insideout.de
http://www.spv.de

________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor