Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 491 mal aufgerufen
 Rock,Blues,Jazz u.s.w. Ecke Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.130


06.06.2008 17:53
Toto gibt's nicht mehr... antworten

Schade, schade, schade...

In Antwort auf:
Steve Lukather - The end of Toto
Friday 06 June 2008 10:54 by Arend
In several interviews and blogs Lukather made some (little) allusions to the end of Toto. The die heart fans got the message, BUT a lot of people didn’t got the clue and wouldn’t believe that Toto is over before they read it loud and clear from Steve Lukather himself. Here's Luke's announcement about the end of the Toto era.

Steve Lukather: "I would like to make a formal annoucement as I have been barraged by e-mails and speculations on various websites.

The fact is yes I have left Toto. There is no more Toto. I told the guys before the last leg of our tour.
We had some differences in how business was being done. The other fact is that I have been the only guy who was at the first rehearsal till the last gig a month or so ago. When Jeff died part of us all died with him. We pursued it and had some great times. Simon was a champ replacing Jeff at a most difficult time. Bobby was out of the band for 16 years and then came back and you know the other singer stories. Other than Bobby, Joe was the only guy that really fit with us cause he was a high school buddy as well. No offence to Bobby at all.

When Dave retired that was REAL hard for me cause we started the band together. Hell its 35 years if you count High School where the core all met. When Mike fell ill and had to leave that was it for me. If there isnt a Paich or at least one Porcaro how can we even call it Toto? It was bittersweet cause I finally got to tour with my dear friend and musical legend Leland Sklar whom I have known since I was 19 years old. We had some laughs and great times
Honestly I have just had enough. This is NOT a break. It is over. I really cant go out and play Hold the Line with a straight face anymore. I was 19 when we cut the record. I am 50 now.

I have only the deepest respect for the guys that have been in and out of this band over the years. We had a great run and I owe an awful lot to the experience and the success we had. We hung in there hard despite being the most hated band in the world by most so called "rock critics". We took the punches and kept going. Our old label President Donnie Ienner ruined us in the USA by not releasing our records and not letting us out of our contract for over 10 YEARS! And that really set us back. Why? You have to ask the man himself cause we never knew why. He just didnt like our music or us personally I guess. We will never know.

The USA turned there backs on us and it was very hard for me to keep smiling thru it all. It just sort of festered inside me and I was hurting myself in the process and eventually I had to be honest with myself and I was not happy at all. The guys in the current line-up could not be more different individuals and the only real thing we had in common was music. This was NOT the high school band of brothers that we started in the 70's. We had a magic thing and the same sense of humour and the same views on life. Somehow that was lost. Its not the new guys fault. It is what it is.

I just cant do it anymore and at 50 years old I wanted to start over and give it one last try on my own. As the only original member that had NEVER ever left or missed even ONE gig or recording I figured I might as well do it myself now while I can still get out and do it and have a new record that just came out and a new band that is unreal and a tour booked that will take me thru the end of summer 2009 and beyond. The title of my record says it all. Ever Changing Times.

Today I confered with my soul brother and founding member David Paich on this matter. He wrote me back and he said "We are FREE"! I laughed out loud. I dont think he thought this was Toto anymore either.
There are no bad feelings from me to the other guys at all. I wish them only the very very best and all the good things in life and I am sure we will run into each other here or there and it will be hugs and all, hope so anyway.
So, there you have it. I hope you will come out to one of my shows and thank you for 31 years of friendship."

stevelukather.net, June 5th 2008


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


06.06.2008 19:10
RE: Toto gibt's nicht mehr... antworten

HAMMER!!!!

Oder ist die Meldung noch vom 01. April?




Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

ThresTheater
Great Champ

Beiträge: 801


09.06.2008 10:59
RE: Toto gibt's nicht mehr... antworten
SCHEISSE!!!

Aber es war zu befürchten, ähnliches hat Steve bereits in einem Interview gegenüber dem RockIt! geäußert, allerdings noch mit vielen offenen Hintertüren.

Und wieder geht eine gute Band von diesem Planeten und macht weiterer schwachsinniger Musik den Weg frei!!!

Sowas Doofes aber auch: Ich hab die nur einmal live gesehen und jetzt geht's nie wieder. Dann werde ich mir wohl jetzt zu Hause auf Dauerrotation die letzte Live-DVD reinpfeifen!!!

Die neue Solo-Scheibe vom Steve finde ich übrigens mordslangweilig!

Das Ruhrgebiet - ein starkes Stück Deutschland!

BumTac
Groove Fabrik
Project: Patchwork


Beiträge: 585


09.06.2008 15:49
RE: Toto gibt's nicht mehr... antworten

OH - MY - GOD !!!
Das ist die schlimmste Nachricht seit langem, ioch weiß gar nicht, wohin mit meinen Tränen.


Project: Patchwork: 8 Jahre, 40 Musiker, ein Kindheitstraum ==> Tales From A Hidden Dream!

Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


09.06.2008 17:45
RE: Toto gibt's nicht mehr... antworten

brauchst Du einen Luftentfeuchter, so wie ich in meinem Proberaum??




Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

The Thieving Magpie
Let`s rock

Beiträge: 14


11.06.2008 12:43
RE: Toto gibt's nicht mehr... antworten



Ups,da war man mal ein paar Tage nicht im Netz und dann liest man sowas.
Echt schade war eine meiner Liebligsgruppen.Ich habe sie einigemale Live gesehen nur die letzte Tour ist irgendwie an mir vorbeigegangen.So ich geh jetzt mal in den Supermarkt mir Taschentüscher kaufen zum Tränen abwischen.


Gruß

Detlef

 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor