Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.138 mal aufgerufen
 Rock,Blues,Jazz u.s.w. Ecke Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


16.06.2010 10:28
Blues - Das höre ich gerade... antworten

Na sowas,

da entdecke ich mal nen richtig coolen und uralten Bluessong in einer lässigen Version von "Slowhand" Clapton - und dann muss ich feststellen, dass wir hier im Blues gar keinen "Ich höre gerade - Thread" haben....


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Subdivisions
Let`s rock

Beiträge: 34


26.10.2010 20:32
RE: Blues - Das höre ich gerade... antworten

Tja Jamina - wohl keine richtigen Blueser unter uns.
Also ich höre nicht nur zur Zeit sondern auch immer - den sehr ursprunglichen und sehr spartanischen Robert Johnson. Natürlich bin ich aufgewachsen mit seinen "rockigen" Versionen von Clapton und Co. Auch als Led Zeppelin Fan erkenne ich, was außergewöhnliches dieser Mann nur mit seiner Akkustikgitarre und einem Mikro in einem Raum sitzend für die Nachwelt geleistet hat. Wer kennt nicht seine Creams Crossroad Dauerorgasmus-Version - EC in seinem bestimmt besten Solo. Ohne viel Ahnung von Gitarrentechnik zu haben, meine ich zu hören, daß dieser Mann eine exzellente Fingerfertigkeit besitzt - auch wenn nur sehr spartanisch - die Lieder gehen einfach nur ins Ohr. Man muß sich etwas zwingen zu diesen originalen Versionen - doch dann bekommt man garantiert den totalen Spaß.

Sehr gerne höre ich auch den HOWLING WOLF, der bereits sehr "poppig" klingt ab den 50ern. Wer kennt nicht sein Killing Floor - Hendrix und Zep in ihren anfänglichen Livetagen haben dieses fantastische Lied gerne auf die Bühne gebracht. Für schon kleines Geld bekommt man ausgezeichnete Boxen von diesem sehr eingänglichen Musiker und man wird nicht enttäuscht. Der Mann hatte einfach ein Händchen für sehr ohrwurmlastige Melodien.

Um den Blues als Anfänger "zu erfahren" habe ich immer wieder in verschiedene Zusammenstellungen reingehört. Und in der Tat - man erkennt wirklich die verschiedenen Stilrichtungen im Blues. Ergänzend dazu habe ich mir einige Bluesbücher zugelegt, die mir wertvolle Tips geben konnten.
So habe ich mir einige Elmore James Zusammenstellungen gekauft. Der Mann mit seinem Slide-Stil. Fleetwood Mac haben ihn bereits nachgespielt, aber auch ein Chris Rea - meiner Meinung nach ein vorzüglicher Gitarrist - bezieht sich auf Herrn James.
Ich meine, es lohnt sich wirklich eine Back to the roots - Fahrt zu den alten Recken zu unternehmen. Man wird reichlich beschenkt.
Gruß vom Subdivisions


Tief im Westen, wo lt. Grönemeyer die Sonne nie scheint. "ÄÄÄhrwin, nimma die Briketts ausse Luft raus - ich kann nix mehr sehn hier."

pendejo
Let`s rock

Beiträge: 1

12.10.2011 16:00
RE: Blues - Das höre ich gerade... antworten

Moin,


ich empfehle Euch JJ Cale und Taj Majal, kann man durchaus mit Clapton vergleichen (zumindest da Clapton mehr und mehr zum Pop hin zu tendieren scheint).

MfG

Ulysses
Gesperrter User
Beiträge: 6

20.09.2012 12:43
RE: Blues - Das höre ich gerade... antworten

Danke für die Empfehlungen. Die habe ich mal versucht, richtig gut!

Punker
Let`s rock

Beiträge: 13


20.09.2012 16:35
RE: Blues - Das höre ich gerade... antworten

also wer sich fürn blues interessiert - dem empfhehle ich mal das radio bei dem ich bis vor kurzem gesendet habe

www.som-factory.com

kleines feines radio von spezialisten - allet alte radiohasen.

warum ich nimmer bei bin ? - ich bin zwar auch bluesrocker alter schule aber auf dauer war mir dat ganze doch zu bluesig.
häng dann doch zu sehr in richtung prog pschye space and stoner.

shine on

ThresTheater
Great Champ

Beiträge: 801


25.09.2012 13:25
RE: Blues - Das höre ich gerade... antworten

Joe Bonamassa - Beacon Theatre : Live From New York

Habe den Mann erst jetzt entdeckt und muss sagen, der hat richtig Dampf auffem Hammer. Sehr geile Livescheibe u. a. mit Paul Rodgers und Beth Hart bei jeweils 2 Liedern als Stimmgewalten mit auf der Bühne - empfehlenswert!

Und noch ein Schmankerl dreht sich im Player

GARY MOORE - Blues For Jimi

Gary Moore zelebriert auf der CD 12 Jimi Hendrix-Songs. Sehr geil gespielte Soli, wesentlich besser als seine eigentlichen Bluesscheiben und bei 2 Stücken wird er sogar von Mitch Mitchell und Billy Cox begleitet. Pflichtkauf und bei AMAZON sehr günstig zu haben!

Glück auf,
ThresTheater


Das Ruhrgebiet - ein starkes Stück Deutschland!

progger33
Let`s rock

Beiträge: 9


06.10.2012 11:05
RE: Blues - Das höre ich gerade... antworten

Ich höre gerade I'm a King Bee von Slim Harpo

Reconsider Baby von Lowell Fulson
Worried Life Blues von Sleepy John Estes

Black Snake Moan von Blind Lemon Jefferson

und Further On Up The Road von Bobby 'Blue' Bland.

Definitiv alles klasse Songs.

progger33
Let`s rock

Beiträge: 9


06.10.2012 23:46
RE: Blues - Das höre ich gerade... antworten

Hey,ich habe gerade noch was super gutes gefunden, und zwar die Cannon’s Jug Stompers. Die sind einfach nur klasse. Hierzu muss man sich einfach nur bewegen. Ich kann gar nicht mehr ruhig auf dem Stuhl sitzen bleiben. Gut ist übrigens auch John Lee Hooker.

jerrycornelius
Globaler Moderator

Beiträge: 875


07.10.2012 09:59
RE: Blues - Das höre ich gerade... antworten

ja, das sind soweit ich sie kenne Klassiker!

Bei den aktuellen Veröffentlichungen habe ich zuletzt gehört und für gut befunden:

Robert Cray - Nothin but Love

Hans Thessink & Terry Evans - Delta Time

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


11.10.2012 17:26
RE: Blues - Das höre ich gerade... antworten

Ich habe von Blues so gar keine Ahnung, aber seit Dienstag ist meine Interresse für Henrik Freischlader's Musik erwacht.






Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
jerrycornelius
Globaler Moderator

Beiträge: 875


11.10.2012 18:51
RE: Blues - Das höre ich gerade... antworten

ja, das ist gut! Kannte ich noch nicht, aber schön nah an den Wurzeln des Bluesrock gespielt.

subba
Let`s rock

Beiträge: 8


12.10.2012 14:26
RE: Blues - Das höre ich gerade... antworten

Hey,
toll was man hier alles für gute Musiktipps erhält. Gary Moore kann ich auch auf jeden Fall empfehlen. Ich höre es selber sehr gerne und oft. Es gibt so viele gute Blues Stücke, dass man gar nicht alle kennen kann.

giesibert
Let`s rock

Beiträge: 10


13.10.2012 21:13
RE: Blues - Das höre ich gerade... antworten

Hey, die Musik von Henrik Freischlader kannte ich bisher auch nicht, obwohl ich schon viel gehört habe. Es klingt aber auf jeden Fall sehr gut. Ich bin immer auf der Suche nach guter Musik. Solche Tipps wie sie hier zu finden sind, sind wirklich nützlich.

giesibert
Let`s rock

Beiträge: 10


16.10.2012 09:03
RE: Blues - Das höre ich gerade... antworten

Nachtrag:

Habe diese Woche damit begonne, viel Led Zeppelin zu hören und bis jetzt ist mir aufgefallen, dass gerade auf den älteren Scheiben Led Zeppelin I und Led Zeppelin II sehr viele Blues oder Blues Rock Stücke enthalten sind. Kennen die meisten von euch denke ich ja :)

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


16.10.2012 13:10
RE: Blues - Das höre ich gerade... antworten

Zitat von Proglady im Beitrag #10
Ich habe von Blues so gar keine Ahnung, aber seit Dienstag ist meine Interresse für Henrik Freischlader's Musik erwacht.







---------------

Stay tuned, Jan

---------------
Seiten: 0 | 1
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor