Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.630 mal aufgerufen
 Konzerterlebnisse Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.621


04.03.2013 08:19
RE: Progressive Promotion Festival 2013 (13. & 14.09.13) antworten

Zitat von Anima Mundi im Beitrag #15
Wirklich ein geniales LineUp...
Ich freue mich drauf...mein 3.PPR-Festival
Wieviel hat Oli bis jetzt den gemacht?
Weiß das einer von euch?

Danke schon mal für die Info.


Zu meiner Schande muss ich gestehen es nicht genau zu wissen, aber ich glaube es ist das 3. Festival das der Olli macht.




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Anima Mundi
Let`s rock

Beiträge: 19


04.03.2013 09:44
RE: Progressive Promotion Festival 2013 (13. & 14.09.13) antworten

Zitat von Proglady im Beitrag #16


Zu meiner Schande muss ich gestehen es nicht genau zu wissen, aber ich glaube es ist das 3. Festival das der Olli macht.


dann frage ich ihn einfach mal direkt..


<<I've been flying trough wonder skies and walking a mystery path>> "Cosmic Man" from Anima Mundi Album "the Way" 2010
Chris Flieder
Big Buffalo

Beiträge: 158


04.03.2013 10:34
RE: Progressive Promotion Festival 2013 (13. & 14.09.13) antworten

Es ist das dritte Festival unter diesem Label ("Progressive Promotion Festival").
Davor gab es ein paar "kleinere", eintägige Anläufe (z.B. das RindProg 2007 mit den FloKis, Siege's Even und Nemo).

Anima Mundi
Let`s rock

Beiträge: 19


04.03.2013 12:16
RE: Progressive Promotion Festival 2013 (13. & 14.09.13) antworten

Hat Oli mir auch gerade gesagt.
Dann habe ich ja keines verpasst...sehr schön.
Wir sehen uns.


<<I've been flying trough wonder skies and walking a mystery path>> "Cosmic Man" from Anima Mundi Album "the Way" 2010
Chris Flieder
Big Buffalo

Beiträge: 158


16.08.2013 07:36
RE: Progressive Promotion Festival 2013 (13. & 14.09.13) antworten

UNTO US mussten leider absagen.

Als Ersatz springen TRAUMHAUS ein, die am Freitag das Festival eröffnen werden und bei der Gelegenheit den Release des neuen Albums "Das Geheimnis" feiern, das am selben Tag veröffentlicht wird.

George
The boss

Beiträge: 1.395


28.08.2013 22:32
RE: Progressive Promotion Festival 2013 (13. & 14.09.13) antworten

Gibts eigentlich schon einen zeitlichen Ablauf? Oder anders formuliert, kann mal bitte jemand den zeitlichen Ablauf hier reinstellen?!

Chris Flieder
Big Buffalo

Beiträge: 158


28.08.2013 23:17
RE: Progressive Promotion Festival 2013 (13. & 14.09.13) antworten

Den genauen zeitlichen Ablauf gibt es wohl, wie jedes Jahr, erst am Freitag Nachmittag :-)

Soviel wissen wir bereits:
Freitag ist um 19.00 Uhr Einlaß, am Samstag öffnet der Saal bereits um 16.00 Uhr.
An beiden Tagen ist zwischen 00.00-00.30 Uhr Schluß.

I.d.R spielen die Bands 60-75 Minuten, die beiden Headliner natürlich ihr volles Programm.

George
The boss

Beiträge: 1.395


08.09.2013 16:20
RE: Progressive Promotion Festival 2013 (13. & 14.09.13) antworten

[b]Ich habe die Beiträge aus dem Thread "ich höre gerade ...prog-Song" hier rüber geholt

von mir:
bis Freitag zum PPR-Festival in Rüsselsheim; allerdings nehme ich mir (vermutlich) gleich zu Beginn meine Auszeit, dieses "Bleibe hier bleibe hier tralala" von Traumhaus ist nicht meine Musikwelt, kann mir auch nicht vorstellen, dass die neue Scheibe ganz anders ist...Auf diesen schweizer "Pink Floyd-Cosmos",Elora, Argos,Retrospective und natürlich RPWL und Galahad freue ich mich schon.
Die "Ersatzkapelle" Argos finde ich richtig gut:
http://www.youtube.com/watch?v=0JPDZk-hlXo

von Toni:
aber george,
das hört sich gar nicht schlecht an
und es sieht auch gut aus meine ich
traumhaus
guckst du mal hier :
http://www.youtube.com/watch?v=WyxJBIE2kv4

von Chris:
Ich freue mich schon auf die erstaunten Gesichter am Freitag, die feststellen werden, daß die neue Traumhaus komplett anders ist als das "Bleibe hier tralala" des Vorgängers :-)
Wir bekamen schon einen Vorgeschmack davon am letzten Donnerstag, während die Platte als Pre-Show zu Moon Safari lief.[/i]
von mir: O.K. dann bin ich dabei, vorsichtshalber plane ich mal eine Zigarettenpause ein, vielleicht spielen sie ja doch diesen "netten" Song:
http://www.youtube.com/watch?v=amHYoi6Qq4A

@Toni, zum Clip: Das könnte täuschen, Taifune, Tornados, ständige Unwetterwarnungen am Golf von Mexico könnten dieses "Traumhaus" ganz schnell übelst aussehen lassen; mal hören, ob die Kapelle "das Geheimnis" am Freitag lüftet...Analyse und Auswertung beim "Roten" oder einem "Rüsselsheimer Riesling"!

toni
The boss

Beiträge: 1.388


08.09.2013 22:39
RE: Progressive Promotion Festival 2013 (13. & 14.09.13) antworten

hey george ,

da hast du nicht unrecht , he he he
tja, jede Medaille hat 2 seiten
und das leben noch viel mehr .
ich freue mich jedenfalls sehr auf dieses Festival
und möchte jetzt schon oli dafür sehr danken.
wer etwas macht und tut, kann etwas bewirken .
ob gross oder klein spielt dabei keine rolle ,
Hauptsache es geht was !

ein dank der von herzen kommt
toni

toni
The boss

Beiträge: 1.388


11.09.2013 12:20
RE: Progressive Promotion Festival 2013 (13. & 14.09.13) antworten

die Vorfreude steigt :
mit tollen leute da hin pilgern
und noch viele mehr an diesem Festival treffen, super
wie eine Familienzusammenkunft ,
eine die aber sicherlich spass macht .
so sollte das ganze nun von statten gehen :

13 September

RPWL (D)
COSMOS (CH)
TRAUMHAUS (D)


14 September

GALAHAD (UK)
RETROSPECTIVE (PL)
ELORA (F)
ARGOS (D)

gruss

ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.170


11.09.2013 17:37
RE: Progressive Promotion Festival 2013 (13. & 14.09.13) antworten

Ich freue mich!!
Und hoffe, dass es nicht zu kalt und regnerisch werden wird, damit man auch gemütlich draußen rumhängen kann.


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
George
The boss

Beiträge: 1.395


15.09.2013 17:05
RE: Progressive Promotion Festival 2013 (13. & 14.09.13) antworten

Das war wieder eine gaaanz tolle Veranstaltung, auch wenn der DJ bei Retrospective zu früh seine Pausendisco eröffnete und wir auf die Zugaben "Drunk star" und "Asleep" verzichten mußten.
Jetzt bin ich richtiger Fan von Argos, die Jungs aus dem Rhein-Main-Gebiet und Greifswald hatten ihren ersten öffentlichen Auftritt und haben mich (vorher auch schon) gerade gesanglich überzeugt (Die "babyblauen" Kritiker sehen das ja etwas anders ..)Wer Van der Graaf Generator und Gentle Giant mag, sollte da auch mal reinhören!
http://www.youtube.com/watch?v=iXRHhbPP9Rg

toni
The boss

Beiträge: 1.388


16.09.2013 14:40
RE: Progressive Promotion Festival 2013 (13. & 14.09.13) antworten

hallo,

mein aufrichtiges , tiefstes Beileid an alle :
die nicht dabei waren !

aber zuerst mal ein ganz , ganz herzliches DANKE !
an Oli und seine vielen Helfer ,
für dieses unvergessliche Festival.
was ihr uns wieder geboten habt ist einfach unglaublich
und kann nur schwer in worte gefasst werden.
diesen Zauber an Musik , Menschlichkeit und ........
tja , beschreibt mal einen Regenbogen so wie ihr ihn erlebt habt,
so , dass alle dasselbe Gefühl dafür auch haben.

so zum Festival :
Traumhaus :
war ein super einstieg in den Abend .
die langen stücke entführten uns schon an den proghimmel.
tolles Konzert !

Cosmos :
1 Ausland auftritt und der hatte es in sich .
voll motiviert mit etwas weichen knien ,
zauberten sie uns allen ein lächeln ins Gesicht
und liessen uns in ihren cosmos eintauchen .
viel konnten nicht genug davon kriegen und plünderten
nachher die cosmos cd`s . Chapeau

RpwL :
so progressive hörte ich sie noch nie live !
das war einfach nur zum abheben ,
davon zu fliegen und nie mehr landen zu wollen.
Sensationell !

Tag 2 :

ARGOS :
Messerscharf, glockenklarer Sound , die musik vom feinsten
und dies auch noch locker rübergebracht !
ein Ohrenschmaus der Extraklasse ,
die ihnen viele neue fans brachten, wau war das heiss.

ELORA :
für mich die Überraschung !
für andere eher nicht.
Dynamik ,Explosivität ,Energie , Blitz und Donner .
Was für ein Feuerwerk ging da ab :
Bassläufe rauf und runter ,
was feuerten die auf uns ab .
ich muss die wiedersehen !
ich klebe immer noch am Brett.

RETROSPECTIVE :
nach anfänglichen Startschwierigkeiten steigerten sich
die polen in unbekannte höhen .
auf diesem wunderschönen Flug wollte keiner der Zuhörer
mehr das Flugzeug verlassen !
Nach Riverside die besten in polen !

GALAHAD :
von Anfang an voll gas ,sie waren nicht zu halten
und sprühten nur so vor Spielfreude ,
als gäbe es kein morgen mehr .
mehr als ein krönender Abschluss .


ich wurde noch nie soviel umarmt und geherzt
wie hier . es gibt sie doch noch die heile Welt,
wenn auch nur für ein paar stunden.
die habe ich in vollen Zügen genossen
und möchte euch von herzen dafür danken.
wir Progfans haben ecken und kanten
aber auch ein grosses Herz .

ein tausendfaches hollerelidiö an alle die da waren .

DANKE
toni

ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.170


16.09.2013 19:47
RE: Progressive Promotion Festival 2013 (13. & 14.09.13) antworten

Von mir auch noch ein kurzer Rückblick:

Bilder und Videos: https://picasaweb.google.com/11212601722...Izaje62pLGq6gE#

Traumhaus: super Start in das Festival. Sehr sympathisch auf der Bühne, interessante Musik kompetent dargeboten. Sehr großer Applaus.
Cosmos: jetzt wurde es etwas durchschnittlicher. Highlights waren die mehrstimmigen Gesangsteile. Die Sängerin hätte ruhig mehr solo singen dürfen.
RPWL: kamen spät an und mussten dadurch am Ende Songs streichen. Toller Auftritt mit launigen politischen Ansagen von Jogi. Grandios waren die langen Instrumentalteile aus Pink Floyd-Stücken.

Argos: erster Auftritt der deutschen Jungs. Und was für einer! Musikalisch erste Sahne, ganz besonders von Drummer und Gitarrist. Wahnsinn! Ebenfalls eine höchst sympathische Truppe, die die Publikumsreaktionen sichtlich erfreute.
Elora: schade, dass soviel vom Band kam, weil Keyboarder und Sängerin fehlten. Ein ziemlich rockiges Set, das beim Publikum sehr gut ankam.
Retrospective: auch hier wurde das Set gekürzt. Die Band im Einheitslook. Musikalisch klasse, charismatischer Sänger. Interessant auch die wechselnden Leadgitarren.
Galahad: sehr kurzweiliges Set einer klasse Liveband. Besonders die ersten Songs waren toll. Danach machte sich bei mir dann wohl das lange Wochenende bemerkbar. Ein Rammstein-Cover kurz vor Ende war dann nochmal ein Höhepunkt.

Fazit: mal wieder ein sehr gemütliches Festival mit klasse Bands, tollen Fans und kurzen Nächten.
Auch der Veranstalter war zufrieden, obwohl es wohl noch ein paar Karten benötigt hätte, um auf Null rauszukommen. Highlights für mich: Traumhaus und Argos. Um den deutschen Prog müssen wir uns jedenfalls keine Sorgen machen.

Nächstes Jahr schon mal vormerken, Leute!


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.621


17.09.2013 10:22
RE: Progressive Promotion Festival 2013 (13. & 14.09.13) antworten

Hallo Leute, ich war leider nur am Freitag dabei, aber alle drei Bands haben mir sehr gut gefallen. Traumhaus lieferten eine ordentliche Show, besser als (ich glaube letztes Jahr ) in Aschaffenburg. Cosmos waren ebenfalls gut, wobei die Sängerin auch für meinen Geschmack mehr hätte singen können, dann wäre sie sich vielleicht auch nicht so verloren vorgekommen auf der Bühne, das war zumindest mein Eindruck.
RPWL habe ich nun schon öfters Live erlebt, aber am Freitag haben sie mir am besten gefallen, tolle Show!

TRAUMHAUS

















COSMOS















RPWL


















Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Seiten: 0 | 1 | 2
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor