Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 214 mal aufgerufen
 Prog-Metal Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Schorschtheprog
The boss

Beiträge: 1.097


22.03.2014 11:40
Update Liste antworten

Ich habe gesehen, dass ein aehnlicher Thread vor mittlerweile 6 Jahren lief. Da Janne ja kürzlich bestätigte, dass viele von Euch die "cookie monster vocals" im Progmetal weiterhin nicht goutieren, mal wieder die Frage:
Habt ihr Lust Eure 5 Lieblingsalben des Progmetals zu nennen und auch kurz zu begründen warum?
Sehr interessieren würden mich Antworten derjeningen unter Euch, für die der Progmetal eben NICHT das Mass der Dinge ist.Das würde mir doch helfen, meinen musikalischen Horizont zu erweitern
Dann fang ich mal an:

- Leprous - Tall Poppy Syndrome
Screams und Growls halte ich für am staerksten, wenn Sie sich
aus der Struktur des Songs ergeben und diese wieder mit
bestimmen. Der Opener "Passing" zelebriert das schon
exemplarisch. Ganz ganz großes Kino.

- Between The Buried And Me - Colors
Ohne Beatles gäbe es keinen Prog. Auf dem Album dieser
jungen Band finde ich viele Ihrer Ideen eingebettet in
härteste Passagen wieder. Und das ist erstaunlich stimmig.

- Dream Theater - Metropolis Pt. 2
Der Klassiker unter den Klassikern unter den Klassikern...

- Wintersun - Wintersun
Je aelter ich werde, umso mehr geht mir der Winter auf den
S....Diese Finnen spielen völlig unpassend zu den düsteren
Texten einen virtuosen Gute-Laune-Metall mit Volkslied-
artigem Charakter. Ein Licht in dunklen Tagen.

- Opeth - Watershed
Wer eine schwere Phase im Leben durchmacht,weiss wie nah
Trauer und Wut beieinander liegen. Mikael Akerfeldt zeigt
dies hier eindrücklich auf. Der Tröster schlechthin.
(sorry Toni und Jamina, dieses Album hat "Mabool" aus der
Liste gekickt. Vielleicht könnt Ihr das in einem Post ja
Korrigieren).

Liebe Gruesse


Prog is love

Schorsch
George
The boss

Beiträge: 1.380


24.03.2014 02:04
RE: Update Liste antworten

Im Moment noch ganz schwierig, Schorsch, nach den ganzen Hippiesessions der Aussteiger auf Gomera wieder in den musikalischen Alltag zurückzukehren, deshalb eher so eine spontane Auflistung, was mir so ganz gut gefällt:
Mastodon, Baroness, Sólstafir, The Ocean, Gojira
Bei den Screamern natürlich "klassisch" Ian Gillans Deep Purple, Cedric Bixler z. B. bei The Mars Volta, Tool ( und natürlich Maynard James Keenans Sideprojact "A perfect Circle")und die extremste Form Alesana
Ob sich diese Musik jetzt Prog-metal nennt weiß ich nicht soo genau, jedenfalls hats was mit guturalen "Singstimmen" oder anders ausgedrückt mit grunzen und schreien zu tun

toni
The boss

Beiträge: 1.329


24.03.2014 12:42
RE: Update Liste antworten

hallo,

obwohl ich , je älter ich werde etwas mehr härtere Musik bevorzuge
als früher. bleibe ich wohl eine Susi ( Genesis )
gegrunze mag ich nicht ! dezent um eine Stimmung zu verstärken das geht noch.
Orphaned Land mag ich Never Ending Way und die neuste ,
bei Mabool bin ich schon am anschlag .

gruss

Schorschtheprog
The boss

Beiträge: 1.097


24.03.2014 14:40
RE: Update Liste antworten

Hey George,

das hat sich doch schon mal gewaltig gelohnt. Solstafir kannte ich noch gar nicht, hab in der Mittagspause mal in "Svartir Sandar" reingehört und war gleich voll begeistert. Spontan fiel mir ein: Sigur Ros haben den Metal entdeckt. Spannende Sache das, da werd ich nach Feierabend gleich mal weiter forschen.

Liebe Grüße

Schorsch

P.S.: Deep Purple sind für mich quasi die Geburt des Progmetals, auch wenn damals mit dem Begriff keiner was hätte anfangen können. Und bis heute arbeiten sich doch viele vergeblich daran ab, wie Ian Gillan (oder Jimmy Page) zu klingen. Erst neulich beim DT-Konzert hätte ich gerne dem ansonsten von mir hochgeschätzten James LaBrie den Arm um die Schulter gelegt und gesagt: Junge...lass es sein...


Prog is love

Schorsch
Schorschtheprog
The boss

Beiträge: 1.097


24.03.2014 14:46
RE: Update Liste antworten

Hey Toni,

witzig, das mit dem "je älter desto härter", geht mir genauso. Müssen wir auf dem Felsen mal bei einem Bier erörtern, woran das liegen mag. Geht das noch anderen so?

Liebe Grüße

Schorsch


Prog is love

Schorsch
George
The boss

Beiträge: 1.380


24.03.2014 15:10
RE: Update Liste antworten

Zitat von toni im Beitrag #3
hallo,

obwohl ich , je älter ich werde etwas mehr härtere Musik bevorzuge
als früher. bleibe ich wohl eine Susi ( Genesis )
gegrunze mag ich nicht ! dezent um eine Stimmung zu verstärken das geht noch.
Orphaned Land mag ich Never Ending Way und die neuste ,
bei Mabool bin ich schon am anschlag .

gruss



"dezent um eine Stimmung zu verstärken das geht noch" (dein Zitat Toni)
Da habe ich vielleicht auch was für dich Toni. Zur Verstärkung meiner "Winterdepris" habe ich mindestens 50x die folgende Ballade gehört und jedes mal intensiv auf diesen kitzekleinen Growler bei Minute 3.55 gewartet:
http://www.youtube.com/watch?v=4wHCFH9xZ1o
Sun Preachers aus Frankreich (ich mag das "Englisch" der Franzosen!)

toni
The boss

Beiträge: 1.329


24.03.2014 18:05
RE: Update Liste antworten

hey george ,

ich warte immer noch auf die Growls
es darf sogar noch etwas mehr sein ( aber nur es bizzeli meh )
aber die band gefällt mir sehr ,merci
da muss ich mich noch etwas schlau machen.

gruss toni

 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor