Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 588 mal aufgerufen
 Konzerterlebnisse Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
MrFloyd
Great Champ

Beiträge: 717


31.01.2015 13:24
Fish-Köln, Kantine-30.01.2015 antworten

Hallo,
gestern am 30.01.2015 ging es für mich mal wieder auf ein Konzert.
Ex Marillion Sänger Derek William Dick, er sagt einfach nur Fish, war zu Gast in Köln.
1958 ist er in Dalkeith bei Edinburgh geboren und ist somit 56 Jahre alt.
Es ging so gegen 20:20 los, die Kantine war mit 700 Zuschauer gut gefüllt. Zwei Stücke von seinen neusten Album A Feast of Consequences waren das Erste. Diese beiden Stücke kann man aber sicherlich in den Bereich des Mainstream einordnen.



Aber hier zeigt sich schon, was dieser Sänger an Ausdrucksstärke zu bieten hat.
Nun folgten mir zwei eher unbekannt Stücke vom Album 13th Star. Fish war immer noch in Höchstform mit enorm viel Power. Die High Wood Suite folgte nun vom neuen Album. Ein Longtrack, unterteilt in 5 Stücke. Ein Highlight für mich an diesen Abend. Zum Ende des Stückes ging es aber mit der Performance des Sänger bergab. Er kämpfte von nun an sichtlich mit Konditionsproblemen und er griff sich auch immer öfter an die linke Bauchseite. Mit Incubus gab es dann noch mal ein klasse Stück an diesem Abend und mit The Company als zweite Zugabe endete dieses Konzert nach ca. 1Std50min.
Schönes Konzert, nicht der Hammer aber schön. Leichte schwächen gab es aber beim Sänger und der Kondition. Man konnte es aber auch sehr gut sehen, wie er mit sich kämpfte und wie der Schweiß aus seinem Gesicht lief.

Musiker:

Fish: Gesang
Steve Vantsis: Bass (ex Tilt, John Young Band,)
Robin Boult: Gitarre (ex Tilt, John Young Band,)
Gavin Griffiths: Schlagzeug (ex Mostly Autumn)
John Beck: Keyboards (It Bites)





Setlist:

Perfume River
Feast Of Consequences
Manchmal
Arc of the Curve
High Wood Suite
a. High Wood
b. Crucifix Corner
c. The Gathering
d. Thistle Alley
e. The Leaving
Slàinte Mhath
Vigil
Big Wedge
Windswept Thumb / Heart of Lothian
1. Zugabe
Incubus
2. Zugabe
The Company




Zum Schluss jetzt nochmal ein Bild von einem geschafften Fish!



Gruß
Ralf

PS.:
Sorry, für diese verrauschten Bilder, aber meine kleine Ixus gibt nicht mehr her und die dicke Spiegelrefex möchte ich nicht mitschleppen. Ich arbeite aber dran.


Meine nächsten Konzertbesuche:
12.Night Of The Prog Festival - Loreley
31.03/01/02.04.2017 Artrock Festival - Neuberinhaus, Reichenbach
beckle
Big Buffalo

Beiträge: 246


31.01.2015 15:33
RE: Fish-Köln, Kantine-30.01.2015 antworten

Danke für den Bericht. Bei mir ist Fish am Montag dran!
Ich bin wirklich gespannt, ob mich der gute Herr noch von den Füßen reißen kann...

toni
The boss

Beiträge: 1.327


31.01.2015 16:45
RE: Fish-Köln, Kantine-30.01.2015 antworten

hallo,

ich werde mich von fish auf der Loreley verabschieden ,
seine Ausstrahlung ist einzigartig .

bigbigboss
Let`s rock

Beiträge: 18


01.02.2015 13:32
RE: Fish-Köln, Kantine-30.01.2015 antworten

Hallo,
noch ergänzend zu Ralf seinem schönen Bericht:
es ist in der Tat unverkennbar, dass er leider nicht mehr der Fitteste ist;
optisch wie physisch. Aber ausdrucksstark und ein toller Erzähler ist er nach wie vor.
Sehr sympathisch kommt er rüber und da wirkt nichts gekünzelt sondern alles absolut ehrlich.
Es ist ergreifend wenn gestandene Männer neben dir den Trainen freien Lauf lassen.

Anhängend die (geplante) Setliste.

Gruß
Uwe


die nächsten Events sind ...
Dream Theater in Bonn,
Night of Prog, AC/DC in Köln,
Gazpacho in Essen, IQ in Bochum
beckle
Big Buffalo

Beiträge: 246


01.02.2015 13:45
RE: Fish-Köln, Kantine-30.01.2015 antworten

Morgen ist es ja dann soweit...
Ich mag einfach diese ganz eigene Stimme von Fish. Konnte mich deshalb auch nie mit Steve Hogarth anfreunden, obwohl ich auch nichts negatives sagen könnte.
Ich bin von Haus aus sehr stimmenaffin und Fishs Stimme macht mir einfach Gänsehaut pur!
Allerdings habe ich ihn auch seit der Trennung von Marillion nicht mehr live gesehen und in 25 Jahren kann sich eine Stimme auch sehr verändern. Vorallem live.
Kann also durchaus auch sein, dass die Enttäuschung hinterher enorm ist. Vorallem, weil die Vorfreude bei mir sooo groß ist!

Schorschtheprog
The boss

Beiträge: 1.097


01.02.2015 18:18
RE: Fish-Köln, Kantine-30.01.2015 antworten

Hmmh,...er war ja Ende letzten Jahres krank und das sind vielleicht die Nachwehen...jetzt hoff ich nur, dass Fish mit nachlassendem Winter wieder ganz gesundet...waere doch schade, wenn er im Sommer ausfallen würde. Aber der Zahn der Zeit nagt nunmal an uns allen...bis auf Jan natürlich

Toller Bericht, Ralf


Prog is love

Schorsch
Janne
The boss

Beiträge: 1.547


01.02.2015 19:54
RE: Fish-Köln, Kantine-30.01.2015 antworten

bin auch mal gespannt auf morgen in Pratteln! Oder lass mich eher mal hoffentlich postiv vom EX-Marillion Shouter überraschen. Und Danke Schorsch fürs Kompliment

Grüße vom Highlander


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
beckle
Big Buffalo

Beiträge: 246


02.02.2015 18:23
RE: Fish-Köln, Kantine-30.01.2015 antworten

Tja, es scheint so, als würde ich diesen Fis(c)h nie an die Angel kriegen.
Erst wird er krank und nun macht der Winter einen Strich durch die Rechnung...

Wie ich diesen Schnee hasse...

 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor