Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 447 Antworten
und wurde 24.281 mal aufgerufen
 Prog-"Allgemein" Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 2 | 4 | 6 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 14 | 16 | 18 | 20 | 22 | 24 | 26 | 28 | 29
Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


27.09.2006 12:02
RE: Heute gekaufte(s) Prog-Album/-Alben antworten

Zitat von qiv
Nocte Obducta - Nektar I: Tolles Album :) Naja, dürfte etwas mehr Soli vertragen
Orphaned Land - Mabool: Hebräische Lyrics sind mal was anderes :)
Hallo @qiv!
Cool, die beiden Scheiben habe ich auch.
ORPHANED LAND finde ich eh irre geil.
Hätte Jamina deren Bandlogo nicht als Avatar, hätte ich mich wohl nicht dafür interessiert.

NOCTE OBDUCTA kannte ich vor wenigen Monaten noch gar nicht.
Aber... moment... ääh... stimmt nicht, ich habe "nektar II - seen, flüsse. tagebücher"...
Auf dem Metallic-Noise-Festival habe ich sie mir auf "Empfehlung" einfach mal angesehen...
nur leider war ich total entäuscht...
- das Intro fand ich furchtbar
- den 1. und 2. und dritten Song auch (bin dann zum Zeltplatz)
- auf dem Zeltplatz vernahm ich noch die restlichen Lieder und war noch immer nicht begeistert
(im April sah ich sie auch live, in Ludwigshafen... kann mich nicht mal dran erinnern)
Live konnten sie mich nicht überzeugen, aber "nektar II" find ich echt klasse!!!

Zitat von qiv
Tystnaden - Sham Of Perfection: Eigentlich zu viel Keyboard für mich - aber nette Frauenstimme :)
Agalloch - Ashes Against The Grain: Hat mich bis jetzt weniger überzeugt, als The Mantle. Ich mochte die akkustischen Gitarren sehr.
Kenne ich beides noch nicht.
Von AGALLOCH schwärmt mir seit Wochen ein Blackmetaller in den höchsten Tönen vor.

Viele (blackmatallische) Grüße,
Nicki Psychotic

_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________


SirJethro
Big Buffalo

Beiträge: 176


16.10.2006 19:30
RE: Heute gekaufte(s) Prog-Album/-Alben antworten

Letztens gekauft:

Porcupine Tree-Stupid Dream und Dead Soul Tribe- A murder of Crows.

2 klasse Alben.


Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


16.10.2006 19:59
RE: Heute gekaufte(s) Prog-Album/-Alben antworten
Zitat von SirJethro
Letztens gekauft:
Porcupine Tree-Stupid Dream und Dead Soul Tribe- A murder of Crows.

Ich habe mir für 12€ am Wochenende bei einem Death-Metal-Event (mit Mini-Börse)
das dritte Studio-Album von VINTERSORG "cosmic genesis" (2000) gekauft.
Diese Band habe ich vor ganz wenigen Monaten erst entdeckt... und gestern im Internet nachgesehen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Vintersorg schreibt: Black Metal + Progressive Metal
http://www.metal-archives.com/ schreibt: Viking/Folkmetal + Progressive Metal

*tsssss* ...ist ja kein Wunder daß mir deren Musik gefällt...
Das neueste Album "the focusing blur" (2004) sei das progressivste, ausgefeilteste Album bis jetzt!
Und ich, ich... ääh... ich liebe es!!

Viele Grüße,
Nicki

PS: Wem z.B. IHSHAN´s Scheibe "the adversary" gefällt, sollte unbedingt in Vintersorg reinhören.

_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________
qiv
Keep on rockin`

Beiträge: 73

18.10.2006 20:29
RE: Heute gekaufte(s) Prog-Album/-Alben antworten
Ich bin auch bei Vintersorg gelandet, heute ist Visions From the Spiral Generator bei mir eingetroffen. Ich mags auch und werde da auf jeden Fall etwas dran bleiben. Schön abwechslungsreich (Gesang :)) und nichts Orgel-Zeugs, sondern ehrlich synthetische Keyboards ;) Ausserdem habe ich nun Nektar I auch. Ebenfalls ein tolles Album, vielleicht nicht so grob wie Teil II, dafür etwas smarter? Auf jeden Fall habe ich für die paar Tage Ferien was zu hören ;)
HevyDevy
Big Buffalo

Beiträge: 313


21.10.2006 15:22
RE: Heute gekaufte(s) Prog-Album/-Alben antworten
Auch "nicht-prog" dabei:



Disillusion - Gloria




Explosions In The Sky - The Earth Is Not A Cold Dead Place




Portishead - Dummy




Charles Mingus - The Black Saint And The Sinner Lady

---------------------
J’ai l’horizon dans le regard et l’espoir dans le cœur
La tête pleine de musique, alors j’attends mon heure

Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


25.10.2006 01:40
RE: Heute gekaufte(s) Prog-Album/-Alben antworten
Zitat von qiv
Ich bin auch bei Vintersorg gelandet, heute ist Visions From the Spiral Generator bei mir eingetroffen.Ich mags auch und werde da auf jeden Fall etwas dran bleiben. Schön abwechslungsreich (Gesang :)) und nichts Orgel-Zeugs, sondern ehrlich synthetische Keyboards ;)
Vintersorg mag ich (unter anderem) auch weil´s mich ein wenig melancholisch stimmt.
Ob´s an der Musik liegt oder an der Situation, in der ich es kennenlernen durfte, weiß ich nicht...
Übrigens: "visions from the spiral generator" gefällt mir von allen Vintersorg-Scheiben am wenigsten.
Die habe ich genau (nur) zweimal angehört. Aber für alle anderen würde ich sterben!!
Das heißt: wenn Du sonst noch keine hast, lieber @qiv, dann mach Dich auf was gefaßt bei den anderen!

Zitat von qiv
Ausserdem habe ich nun Nektar I auch. Ebenfalls ein tolles Album, vielleicht nicht so grob wie Teil II, dafür etwas smarter? Auf jeden Fall habe ich für die paar Tage Ferien was zu hören ;)
Wo wohnst Du denn weil Ihr schon Ferien hattet? Ach ja... in dr Schwiiitz
Komisch, daß ich alte Prog-Tante auf einmal Blackmetal(-angehauchtes) mag - fand ich immer richtig scheiße!!!

Heute hatte ich einen wichtigen Termin in "DER" Stadt, wo ich mir immer die gebrauchten CDs/LPs kaufe.
Und an diesen Dreien (nur je 4€ - super Zustand) konnte ich nicht vorbeigehen:
- MARILLION "misplaced childhood" noch nie zuvor gehört das Album...
- YES "90125" eeeeendlich! meine allererste ganz eigene Scheibe von YES
- WITHOUT FACE "deep inside" Prog-Metal aus Ungarn - 2002 auf einem Hungary-Prog-Sampler-Tape entdeckt

Viele zufriedene Grüße,
Nicki

_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________
REDTOGREY
Keep on rockin`

Beiträge: 78

25.10.2006 19:36
RE: Heute gekaufte(s) Prog-Album/-Alben antworten
sooo hab mir letzten Freitag die 2 neuen rereleases geholt von Fates Warning --> A Pleasant Shade of Grey mit der Bonus DVD von 1998 als sie das komplette Album Live gespielt hatten... und dazu noch die Disconnected / Inside Out doppel CD für je 9€ da kann man nicht nein sagen (kannte ja die ganzen alben vom bruder noch hrhr)

und mir eben noch meine zweite scheibe von Ayreon - The Human Equation mit der bonus dvd bestellt (muss mal schauen ob die anderen scheiben auch so super sind hab ja noch die The Universal Migrator 1+2 rumliegen gabs damals auch günstig als Rerelease)

gibt leider noch soviel zeugs was ich brauche aber wenigstens hab ich meine 2 Psychotic Waltz scheiben gefunden die ich damals vom Robin geschenkt bekommen habe (A Social Grace und Into the Everflow) gefunden

bis denne - RTG
Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


25.10.2006 20:47
RE: Heute gekaufte(s) Prog-Album/-Alben antworten

Zitat von REDTOGREY
sooo hab mir letzten Freitag die 2 neuen rereleases geholt von Fates Warning --> A Pleasant Shade of Grey mit der Bonus DVD von 1998 als sie das komplette Album Live gespielt hatten...
Huhu REDTOGREY...

Schön eingekauft... die DVD habe ich nicht mal... aber dafür daselbe auf Video... *altmodisch*
Ich weiß nicht ob's dieselbe Tour war, aber ich war ca.(!!)1998 in Ludwigsburg und Frankfurt auf einem Fates-Warning-Gig.
Zuerst spielten sie die "a pleasant shade of grey" komplett durch und wanderten langsam zu den alten Scheiben hin, was ich und mein Prog-Kumpel sehr begrüßt haben. Schade, daß sie die alten songs nicht auch für Video/DVD mitaufgenommen haben, darüber bin ich traurig...

Zitat von REDTOGREY
gibt leider noch soviel zeugs was ich brauche aber wenigstens hab ich meine 2 Psychotic Waltz scheiben gefunden die ich damals vom Robin geschenkt bekommen habe (A Social Grace und Into the Everflow) gefunden
bis denne - RTG
Ich finde es zwar sehr lieb von Deinem Bruder, aber warum schenkt er Dir die beiden besten PW-Alben???

Tschüssi,
Nicki Psychotic

_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________


REDTOGREY
Keep on rockin`

Beiträge: 78

25.10.2006 20:56
RE: Heute gekaufte(s) Prog-Album/-Alben antworten

huhu Nicki

weil er sich soweit ich gesehen habe sich die Rereleases von den PW Alben geholt hat :) (sind glaub auch paar demo´s etc drauf... kosten 12€ pro 2 alben + extras)

grüße :P


qiv
Keep on rockin`

Beiträge: 73

30.10.2006 20:58
RE: Heute gekaufte(s) Prog-Album/-Alben antworten

Nicki, ich habe nun auch die Ödemarkens Son von Vintersorg. Kann gut verstehen, dass Du die besser magst, als die Visionen - ist schon um einiges melancholischer. Aber auch abwechslungsreicher und melodiöser, gefällt mich auf jeden Fall auch. Und mit den Ferien ist es so eine Sache, wenn man noch studiert Die werden einem immer wieder durch Prüfungen versaut - Nektar habe ich am Tag der Letzten erhalten, und die Woche drauf gings weiter ... Gute Nacht.


Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


03.11.2006 01:37
RE: Heute gekaufte(s) Prog-Album/-Alben antworten
Zitat von qiv
Nicki, ich habe nun auch die Ödemarkens Son von Vintersorg. Kann gut verstehen, dass Du die besser magst, als die Visionen - ist schon um einiges melancholischer. Aber auch abwechslungsreicher und melodiöser, gefällt mich auf jeden Fall auch.

Hi @qiv

Hey, cool! Da freue ich mich...
Wirklich empfehlenswert (finde ich zumindest) ist allerdings auch das letzte Album "a focusing blur" von 2004.
Wobei ich aber alle sehr schön finde - VINTERSORG haben´s mir wirklich angetan!
(warum "visions from the spiral generator" bei mir nicht so einfährt, weiß ich gar nicht...)

Viele Grüße,
Nicki Psychotic

_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________
REDTOGREY
Keep on rockin`

Beiträge: 78

16.11.2006 18:04
RE: Heute gekaufte(s) Prog-Album/-Alben antworten

so hab mir gestern über Ebay (aber eben über den Massacre Shop paar CDs geholt... und die andere über ne privat auktion)

Dreamscape - End of Silence
Dreamscape - Revoiced (beide für 20€ ohne versand und natürlich neu... hatte bis jetzt mit dem Massacre Records Shop dort nur gute Erfahrungen gemacht)

und dann die andere welche aus England geliefert wird Oo
Courageous - Downfall of Honesty (für 3€ +4€ versand... mal schauen was das wird :P kostet hier sonst 15-17€)

die nächsten Tage evtl wieder paar CDs holen

-- RTG


REDTOGREY
Keep on rockin`

Beiträge: 78

18.11.2006 05:03
RE: Heute gekaufte(s) Prog-Album/-Alben antworten

und paar stunden vor der Rofa heute noch die

Opeth - Ghost Reveries (limited edition + dvd etc) und die
Porcupine Tree - Deadwood

geholt hrhr

- RTG


Rednaxela
Rising sun

Beiträge: 388


18.11.2006 08:29
RE: Heute gekaufte(s) Prog-Album/-Alben antworten
Hallo Dennis,

Zitat von REDTOGREY
und paar stunden vor der Rofa heute noch die
Opeth - Ghost Reveries (limited edition + dvd etc) und die
Porcupine Tree - Deadwood
geholt hrhr
- RTG


also eine DEADWOOD kenne ich nicht von Porcupine Tree, du meinst nicht zufällig die DEADWING

Freut mich das du auf den Geschmack gekommen bist, denke die DEADWING kommt dir vom Sound ziemlich entgegen da Steve Wilson auf dieser Scheibe eine etwas härtere Gangart eingelegt hat. Sehe schon die Bemühungen von Nicki fruchten so langsam

Gruss

Alexander
REDTOGREY
Keep on rockin`

Beiträge: 78

18.11.2006 11:00
RE: Heute gekaufte(s) Prog-Album/-Alben antworten
huhu

ich sollte irgendwie nach der RoFa nix mehr posten *lalala*

also die DEADWING (<- ha!) gefällt mir schon sehr :) (auch die ruhigeren Lieder sind schon super... was sag ich eigentlich die ganze scheibe ist klasse) hehe evtl die In Absentia nen paar mal anhören dann. bzw höre zZ eh sehr gerne meine älteren Prog Scheiben an, hatte zb die letzten paar Tage ziemlich oft meine gute alte Ayreon - Universal Migrator Pt1. (welche ja auch ProgRock is... aber sehr schön ist) am laufen. die letzten 2 Ayreon Scheiben sind einfach klasse... allein schon die ganzen Musiker die Arjien Lucassen immer auftreibt das ist schon gigantisch.
((@Nicki: Damian Wilson heisst der von Threshold der bei einem Lied singt))
Seiten: 0 | 2 | 4 | 6 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 14 | 16 | 18 | 20 | 22 | 24 | 26 | 28 | 29
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor