Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 369 mal aufgerufen
 Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


05.05.2006 21:50
Sonic Season - Idaho antworten
Sonic Season – Idaho
Folk Rock



2003
Eigenvertrieb
6,5/10


Sonic Season kommen aus dem Saarland und haben sich im wesentlichen dem Folk Rock verschrieben. Die Band wurde im Jahr 2001 gegründet und hatte bereits kurz darauf bei dem einen oder anderen New Comer Wettbewerb positiv auf sich aufmerksam gemacht. Im Jahr 2004 wurden Sonic Season in der Neuen Flora in Hamburg zur besten deutschen Folk Rock Band gewählt. Das Album „Idaho“ wurde im Dezember 2003 erstmals veröffentlicht. Durch die nachbarschaftliche Nähe hat die Band auch in Luxemburg bereits Erfolg zu verzeichnen, u.a. in den dortigen Playlists der großen Radiosender.

Auch live haben Sonic Season schon recht gute Erfahrungen sammeln können. Neben Gigs im Vorprogramm von Toto u.a. spielte die Band erst kürzlich als Support von Manfred Mann`s Earth Band.

Soundtechnisch ist „Idaho“ voll auf der Höhe und wirklich toll produziert. Neben dem brillanten Sound kommt die CD in einem nett gestalteten Digi-Pack daher.

Worum geht es musikalisch? Die Musik wird im wesentlichen von akkustischen Gitarren im Rhythmus geprägt, dazu gesellen sich solide und dezent eingesetzte Pianoklänge und ein sattes Bassspiel sowie die dazu gehörigen Drums und auch die E-Gitarre mischt ein ums andere mal richtig mit.

Bereits mit „Showtime“ liegt ein Song vor, der richtig ab und ins Ohr geht, und eines wird schon hier deutlich: Sonic Season haben mit Sonja Schäfer-Hewer eine tolle Stimme, und da sie sich auch für den Inhalt der Texte hauptverantwortlich zeigt, werden die Songs sehr schön gesungen und an den Hörer gebracht. Allerdings gibt man mit diesem Opener auch ein recht hohes Niveau vor. Auch „Like It“ ist ein dufter Song. Da werden die Gitarren mit netten Klaviersounds untermalt. Ich würde mir wünschen, dass die E-Gitarre zukünftig etwas mehr in den Vordergrund tritt. Das klingt wahrlich gut, um da keine Missverständnisse aufkommen zu lassen, ist allerdings auch ein bisschen „brav“, wenn Ihr versteht, was ich meine.

Weirdo“ lässt alte Carlos Santana-Feelings aufkommen und mit der „Variety Show“ entführen uns Sonic Season in die Ferne, lassen uns die Augen schließen und so einen richtig guten Song genießen. Ohnehin scheinen die beiden Gitarristinnen das Zusammenspiel zu beherrschen, was sicherlich auch daher rührt, dass es nebenher noch das Unplugged-Projekt „Solexx“ gibt, mit dem Sonja und Alexandra zahlreiche Auftritte absolvieren.

Eine Homage an den US-Staat „Idaho“ ist der Titelsong, und man merkt, dass Sonja Schäfer-Hewer hier ihren persönlich gemachten Erfahrungen huldigt. Ohnehin werden in den Texten der Band eigene Erlebnisse verarbeitet und dann musikalisch umgesetzt.

Auf „Idaho“ wechseln sich flotte und ruhige Songs ab, und es ist für folk-rock-begeisterte Hörer ein echter Tipp. Auch wenn das Niveau vom Eingangssong nicht durchgehend gehalten werden kann (aber auf welcher Platte gibt es das schon), lässt sich erkennen, dass Sonic Season eine professionell veranlagte Band sind, die viel Freude an ihrer eigenen Musik haben und vor allen Dingen auch von ihrem Stil überzeugt sind. Denn das ist wohl unbedingte Voraussetzung für den Erfolg, den man haben möchte. Sonic Season haben eine Menge an Potenzial und so freue ich mich schon jetzt auf das kommende Album, welches nach Angaben der Sängerin bereits in der Mache ist. Ich bin gespannt, und vielleicht sieht man sich demnächst beim Auftritt in Speyer als Support von Ten Years After!


Trackliste:

1. Showtime 3:26 min
2. Thin line 4:57 min
3. Like it 3:29 min
4. I am free 3:27 min
5. Weirdo 5:00 min
6. Variety show 5:17 min
7. Idaho 5:09 min
8. Point of view 3:00 min
9. All with you 3:30 min
10. I`m alright 2:59 min
11. Doubts 4:16 min
12. History of us 5:31 min

Gesamtspiellänge: 50:07 min

Line Up:

Vocals & Guitars: Sonja Schäfer-Hewer
Guitars: Alexandra Schwarz
Bass: Bernd Schäfer
Keyboards: Patrick Barth
Drums & Percussion: Laurent Dura


http://www.sonicseason.com/




Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann in
Jogi`s Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor