Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 505 mal aufgerufen
 Prog.-Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


25.09.2005 22:51
Riverside - Voices in my head (EP) antworten
Riverside - Voices in my head
New Artrock, Neo-Prog



2005
ArtRock.PL
8/10


Tja, als die Polen ihr Album „Out of myself“ im letzten Jahr auf den Markt gebracht hatten, da zog es wie ein Blitz durch meine Ohren und ich bekannte mich dazu, endlich wieder eine Band gefunden zu haben, der ich für die nächsten Jahre blind vertrauen kann.

Nun, das neue Album „Second life syndrom“ wird voraussichtlich im November 2005 bei Inside Out erscheinen. Zwischendurch gibt es die EP „Voices in my head“, bestehend aus 5 neuen Titeln und 3 Live-Aufnahmen. Die Songs auf der EP sind eher ruhig gehalten und wirken auf ersten Blick so, als wenn Sänger und Bassist Mariusz Duda die Marschroute ausgegeben hat. Bekanntlich kommt je gerade er noch am ehesten aus der Prog.-Ecke. Das Teil war anfangs nur auf der Tour zu ergattern, inzwischen kann man die Scheibe jedoch bei jedem guten Händler erstehen.

Bei den 5 Studioaufnahmen liegt durchgehend eines zu Grunde: Diese düstere, beklemmende Stimmung, und schon bei mehrmaligen Hören wird sehr schnell klar, dass in jedem Song wieder versteckte Highlights vorhanden sind.

Das Stück „Us“ zeichnet sich sehr ruhig mit akustischen Gitarren aus. Dazu kommt der typische Gesang von Maríusz Duda. Alles wird von sanften Keyboards untermalt. Die Solo-Melodien sind leicht eingängig und passen sich dem Gesamtkonzept an.

„Acronym love“ beginnt mit sanften Pianoklängen. Etwas ungewöhnlich der recht hohe Gesang. Stilistisch hätte das gesamte Material auch noch auf „Out of myself“ gepasst. Dies kann ein wichtiger Hinweis dafür sein, ob sich das Beschaffen der EP überhaupt lohnt. Ich sage ganz klar ja. Absolut überzeugend ist die eingespielte Solo-Gitarre, dieser bekannte warme Sound, der aus der ohnehin schönen Umgebung ein Soundgewitter macht. Auch „Acronym love“ ist sehr ruhig gehalten und verdeutlicht diese Stimmung, die einen vereinnahmt. Zum Ende hin wird kurzzeitig das Tempo etwas angezogen, allerdings nur um in das wohl klingende Outro zu gelangen.

„Dna ts. Rednum or F. Raf” geht mehr in die Richtung des “The same river” vom Debütalbum. Grollende Basssalven und diese rhythmischen Drums erledigen einen Großteil des Werks. Das ganze natürlich in Ergänzung der krachenden Gitarren und eines teilweise doch heftigen Gesangs. Es rummst richtig und erfordert doch einige Umläufe, um seine ganze Stärke zu entfalten.

„The time I was daydreaming“…..alles schwebend, anmutend und doch irgendwie dramatisch. Da wird in hinteren Teil eine Spannung aufgebaut, die kaum zu beschreiben ist, obwohl sich an den Grundzügen nichts ändert. Genau das macht wohl diese Band aus…ich bin da vielleicht schon nicht mehr richtig objektiv.

Das gleiche gilt im Übrigen auch für „Stuck between“. Hier scheint sich noch eine Portion „Coolness“ dazu zugesellen. Was sich hier zusätzlich offenbart, ist der sehr gelungene Wechselgesang.

Also, die 5 Songs haben es in sich, und jeder, der „Out of myself“ sein Eigen nennt und damit zufrieden ist, erhält hier eine sehr nette Ergänzung, die sich natürlich gerade in Anlehnung an das Album toll anhört.

Die 3 Live-Stücke „I believe“, „Loose heart“ und „Out of myself“ lassen schnell erahnen, dass Riverside eine ebenso gute Live-Band sind. Die Polen versprühen auch live diese unglaubliche Atmosphäre, wenn auch stellenweise leicht etwas vom Studio abgewichen wird. Dies macht jedoch gar nichts, denn es hebt den Wert dieser EP.


Trackliste:

1. Us 2.34 min
2. Acronym love 4.44 min
3. Dna ts. Rednum or F. Raf 7.20 min
4. The time I was daydreaming 4.53 min
5. Stuck between 3.56 min
6. I believe (Live) 3.59 min
7. Loose heart (Live) 5.27 min
8. Out of myself (Live) 3.42 min


Gesamtspiellänge: 36.38 min


Band:

Vocals, Guitars, Bassguitar: Mariusz Duda
Guitars: Piotr Grudzinski
Keyboards: Michal Lapaj
Drums: Piotr Kozieradsky
Animal
Big Buffalo

Beiträge: 150


17.05.2006 19:35
RE: Riverside - Voices in my head (EP) antworten
Hier die 2. Meinung:

http://www.wallsoffire.de/Reviews/show_r...?kritik_id=6824
__________________________________________________

Animal

Brandneue News & Reviews:
http://wallsoffire.de

Die ultimative Bryan Adams Coverband SIXTyNINe:
http://www.summer-of-sixty-nine.com

Lars
Let`s rock

Beiträge: 42

21.08.2006 21:55
RE: Riverside antworten

Tach Leute!

http://www.BurnYourEars.de , das unabhängige Webzine für Alternative, Metal, Hardcore und Rock bietet ein Review zur Voices In My Head -EP an:
http://www.burnyourears.de/index.php?tem...artikel&id=2032

Eure Meinung zu meiner Rezi würde mich interessieren!


 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor