Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 2.493 mal aufgerufen
 Psychedelic, Kraut-, Space- & Stoner-Rock, Doom ... Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2
AggroBatics
Treacle People
Karmic Society
Fuoco
Obskuria


Beiträge: 20

04.06.2006 20:11
RE: Treacle People antworten

Winnie ist Okay, so nennen mich alle.

Ich hab keinen Finanziellen Schaden, wenn die Leute von uns erfahren, sondern eher nutzen.

Ich seh das mit den MP3s nicht so Eng.

Vorallem in einem Progforum, wo die meisten ihre Sammlung schätzen, und wenn ihnen etwas gefällt, sie es dann auch quasi also Hard-Copy Version im Schrank haben und anfassen wollen.

Also: Haut sie Raus die mp3s.

Ich geb euch Zeit bis zum Herzberg mit der Flasche Wein. Zur Not trinke ich sie eben selber!!!!

Grüße.



AggroBatics
Treacle People
Karmic Society
Fuoco
Obskuria


Beiträge: 20

04.06.2006 20:32
RE: Treacle People antworten
Ja-nee-du hast volkommen recht.
Wir sind klassisch ausgebildet ( z.B. ich an den Keys mit Kirchenorgel, Klassik, Jazz, der Drummer Paul hat bei Orchesterschlagzeugern gelernt und bei Jazzdrummern,...)
Und den Kunstanspruch haben wir (vielleicht dadurch) natürlich auch. Sonst würden wir Punk machen, das ist auch emotional.
Und am Zeitgeist kommt man nicht vorbei ;-) Oder man ist Teil der Gegenbewegung. (z.B. zurück zu Echten Instrumenten, Live Jams, Solos. Alles gerade die Gegenbewegung zum Mainstream vor 10 Jahren, und gleichzeitig 70s)

Ich finde halt das das Feld keinesfalls abgegrast ist. Und wir versuchen genau das, was du beschreibst, umzusetzen. Auch wenn das vielleicht auf dem 1. Album noch nicht allzu stark zu hören ist, freu dich auf das 2. oder die Live-Gigs. Wir haben z.B. jetzt unsere erste 16-min Nummer geschrieben. Mit allem "drum" und Dran: Schlagzeugsolo, Moog-vs-Gitarren-solo, 5er 3er 8er 13er Taktwechsel, starke Melodien, Spaceiger und doch Tiefsinniger Text.....alles über einem Tanzbarem Groove.
Wir sind alle irgendwo mit Deep Purple und Led Zeppelin aufgewachsen, und nebenbei lief der House-Kram im Radio vor 10 Jahren, und der neue Rock und das ganze Groove-RnB Zeug jetzt. Im Rock lässt sich alles wunderbar kombinieren und es macht einen Heidenspaß dazu.

Ich würde sagen dass mit dem 70er Kram kam eben dadurch dass wir in den 90ern intelligente Rockmusik spielen wollten, und die Musik die damals im Radio lief war nun mal kaum Rock , also mussten wir uns in den Plattenläden orientieren, und dann sind wir von da quasi am Techno vorbei im Heute angekommen

Im Nachhinein finde ich Techno sogar verdammt cool, weil es die absolute Reduktion vorexerziert. Und das ist zwangsläufig Teil unseres Kollektiven-Band-Unterbewußtseins geworden. Wir können Heavy-Metall-Solos machen, aber wir machen sie dann, wenn sie für uns gut passen, und nicht 2 Stunden am Stück.

Und noch eins: Wir sind aufgewachsen mit der Musik, die es geschafft hat, nach 35 Jahren immernoch cool zu sein. Der Zeitlosigkeits-Anspruch bremst uns etwas vom wahllosen integrieren. Eine Strömung aufzunehmen, nur weil sie neu ist, und nicht weil sie gut ist, wäre nicht unser Stil.


Jetzt hab ich schon wieder so lange geschrieben.......

Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


04.06.2006 20:32
RE: Treacle People antworten
Zitat von AggroBatics
Ich seh das mit den MP3s nicht so Eng.
Vorallem in einem Progforum, wo die meisten ihre Sammlung schätzen, und wenn ihnen etwas gefällt, sie es dann auch quasi also Hard-Copy Version im Schrank haben und anfassen wollen.

Ja, das stimmt auch wieder.
Mucke, die mir echt was bedeutet steht früher oder später auf jeden Fall im Original in meinem Schrank....

________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de

Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


04.06.2006 20:36
RE: Treacle People antworten

Zitat von AggroBatics
Ich geb euch Zeit bis zum Herzberg mit der Flasche Wein. Zur Not trinke ich sie eben selber!!!!
Grüße.

Ich hoffe doch, du teilst die Pulle zur Not mit mir, wenn ich schon bis nach Herzberg fahre .....
________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


AggroBatics
Treacle People
Karmic Society
Fuoco
Obskuria


Beiträge: 20

04.06.2006 20:44
RE: Treacle People antworten

hm........................da muss ich überlegen.
nagut. Dieses Eine Mal. Wir ziehen alle eine Flasche Rotwein in der knallenden Sonne ab, und dann machen wir Peter Bursch's Gitarrenkurs mit!!! Das wird ein Fest.

Grüße.


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


04.06.2006 20:49
RE: Treacle People antworten
Ich hoffe, du hast dich für den Kurs schon angemeldet.....

Hmm... aber eine Flasche Rotwein für alle ist net grad viel....
...kannst du die net auf wundersame Weise vermehren??? Lange, dunkle Haare hättste ja schon....
________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de

AggroBatics
Treacle People
Karmic Society
Fuoco
Obskuria


Beiträge: 20

04.06.2006 20:58
RE: Treacle People antworten
Muss man sich für den Kurs anmelden???? (Panik)

Nee bitte keine Jesus-Geschichten jetzt.

Ich wohne in Reinhessen, da wächst der Wein auf Wundersame Weise auf jedem Hügel.

Ich kann aber meinen heiligen Geldbeutel rausnehmen und mit meinen gesegneten Münzen der Liebe auch 2 kaufen.
Das Gespräch nimmt grad eine gefährlichen Weg, an dessen Ende ich Jogi's ganzes Progforum abfüllen muss.

Aber unserem Gitarristen erklärt IHR dann dass seine Marshallbox draußen bleiben soll weil ich ein paar Fässer Wein mitnehmen will. Von meinem Leslie ganz zu schweigen.
Jaja Der Alkohol. Mein Fallschirm und mein Rettungsboot. Ich geh ma Bier trinken, bis demnächst.

Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


04.06.2006 21:10
RE: Treacle People antworten

Iwo, von einer Anmeldung stund do gor nix in der Info..... don't panic!!!

Und das mit dem Jesus war doch nur Spaß.... scheint aber, dass die öfter mal rausgezogen werden.....

Wein auf jedem Hügel *seufz* das hamma hier in Bayern leider nicht....

Hihi, nee, ich denke nicht, dass du in Herzberg das ganze Jogi-forum abfüllen musst. Bis jetzt hat sich ausser mir noch keiner dahingehend geäussert, dass er hinfahren will....

Aber keine Sorge:
Pack dir deine Buddel in den Rucksack, lass die Marshallbox vom Guitarman im Auto ..... un die zweite Pulle pack ich mit ein. Zur Not müssen wir dann halt zu zweit zwei Flaschen leeren.... wir werden's überleben....
________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


04.06.2006 21:39
RE: Treacle People antworten

Achja, bevor das in eine private "wer-bringt-wieviel-wein-für-wieviele-leute-mit"-Abmachung ausartet stelle ich euch die Band doch einfach mal vor...

Die Besetzung:

Peter Bartsch - Gitarre
(geb. 1982, spielt seit 1996, klassische Gitarren- und E-Gitarrenausbildung)

Josh Maccoy - Gesang
(geb. 1981, Singer/Songwriter seit 2001, autodidaktischer Multi-Instrumentalist seit Kindheit. Derzeit Student an der Popakademie Mannheim)

Paul Klingler - Drums
(geb. 1981, spielt seit 1996, Jazz & Klassik Schlagzeugausbildung)

Winfried Eckhart Rimbach-Sator - Hammond-Orgel, Rhodes Piano, Midi Moog
(geb. 1984, spielt seit 1994, klassischer & Jazz-Klavierunterricht, kirchenmusikalische Ausbildung)

Robert Maaß - Bass
(geb. 1984, spielt seit 2000, Rock- und Jazz-Bassausbildung, Multi-Instrumentalist)

Und mein derzeitiges Lielblingsfoto....


________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


04.06.2006 21:50
RE: Treacle People antworten

Ich habe soeben die CD bestellt und bin schon sehr gespannt.
---------------------
Grüße, Proglady


mobyne
Great Champ

Beiträge: 511


04.06.2006 22:42
RE: Treacle People antworten

.......und welcher ist der Weinhändler



Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, aber man muss es vorwärts leben


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


04.06.2006 22:55
RE: Treacle People antworten

Okay, dannn outen wir mal die jugendlichen Schönheiten....
....von links:

Peter Bartsch, Josh Maccoy, Paul Klingler, Robert Maaß, Winfried Eckhart Rimbach-Sator (der Weinhändler )
________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


25.07.2006 17:13
RE: Treacle People antworten
Der Weinhändler hat mich übrigens um meinen Vorrat erleichtert, den ich ihm aber nur zu gerne überlassen habe, da ich ja im halbtrunkenen Zustand ohnehin keine gescheite Arbeit mehr hätte leisten können.

Das machen wir aber irgendwannn nochmal "ganz" richtig Winnie.....

Okay, aber nachdem ich jetzt endlich wieder online bin (und die Rätselecke aufgeräumt habe....) jetzt mal zu Herzberg und Treacle People dort:

Nachmittags hatte ich ja schon das Vergnügen unseren Aggrobatics (hihi, den sogar mehrmals zu allen möglichen [un]zeiten...) und Sänger Josh persönlich zu treffen , am nächsten Vormittag hab ich auch noch den "armen Bassisten" Robert Maaß zugetextet.....

Sehr sympathische Truppe, die live auch das hält was sie auf dem Studioalbum schon verspricht!
Klasse die eigenen Songs - oberklasse die eingespielten Pink Floyd-Songs Echoes, One of these Days und Set the Controls for the Heart of the Sun.
Sehr gut angekommen ist auch die spontane Akustikeinlage von Josh und Robert, die zum gedenken an den verstorbenen Syd Barrett "Wish you where here" sangen - mit uns, dem publikum. Sehr ergreifend in der Dunkelheit....

@Edit:
Ich muss hier noch was nachtragen, hab ich vorhin vergessen:
Der Mischer hat beim Auftritt von TP ja leider nichts unversucht gelassen um den schönen Gesang von Josh in den Hintergrund zu drängen, war leider viel lzu leise trotz nachfragen....
ABER - der Gig hat trotzdem gezeigt wie toll ein Konzert sein kann wen die Chemie zwischen Publikum und Band perfekt ist. Das hat sich gegenseitig so richtig schön gepusht.

Eins meiner Highlights ...... Hihi, ich hab Winnie grinsen sehen als er den "Last Song" anstimmte und mich in der ersten Reihe sah ..... du weisst genau, dass ich immer noch voll auf den Song abfahre .....
________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de

altpunk
Gesperrter User
Beiträge: 179

25.07.2006 22:26
RE: Treacle People antworten

und ich hab sie leider aufgrund eines zweistündigen totalblackouts verpasst.
shit, darüber kann ich mich jetzt noch ärgern. aber das wird noch nachgeholt,
wenn sie mal wieder in meiner gegend ( nordlicht ) spielen


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


25.07.2006 22:44
RE: Treacle People antworten

Du wolltest doch am 16.09. nach Mannheim zum Trip-in-Time-Festival. Da kannst du sie dann zusammen mit Siena Root live bewundern.

Nur zwei Stunden Blackout??? Tja, Pech gehabt....
Naja, ärgern hilft da im nachhinein auch nix mehr, mein Lieber. Die Zeitpläne der Bühnen sollte man rechtzeitig bedenken ....
________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


Seiten: 0 | 1 | 2
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor