Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 788 mal aufgerufen
 Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


10.09.2006 23:25
Krokus - Hellraiser antworten
Krokus - Hellraiser
Heavy Rock



AFM Records
2006
7,5/10

Nach einer ausgedehnten Double-Headliner-Tour durch Deutschland bescheren uns nun die Schweizer Krokus ihren neuen Longplayer. Ich war mächtig gespannt, konnte ich doch auf der abgelaufenen Tournee den Titelsong "Hellraiser" schon hören. Der versprach ein Krokus-Album in bester Manier. Zudem hatte mir Mandy Meyer in einem persönlichen Gespräch erzählt, dass die Scheibe wieder in Richtung der alten Krokus-Tugenden gehen wird. Also war meine Vorfreude recht groß.

Nun ist das Album da und schon nach dem abgelaufenen Titeltrack wird mir klar, dass da nicht zu viel versprochen wurde. Die Fans erwarten harten und ehrlichen Rock von Krokus. Den bekommen sie in jeder Hinsicht geboten. "Too Wired To Sleep" zieht das Tempo an und die 'angegrungten' Rock 'n' Roll-Themen werden gekonnt abgespult. Marc Storace singt wie in besten Zeiten. "Hangman" grooved richtig ab. Die gesamte Band drückt nach vorne und ohnehin hatte Mandy schon gesagt, dass er bisher selten in so einer guten Rhythmus-Maschinerie gespielt hat. Da scheint sich also genau die richtige Formation gefunden zu haben.

Krokus transportieren ihren bekannten und ehrlichen Sound in das Jahr 2006. Dafür sorgt auch Stefan Schwarzmann an den Drums. Exakt der richtige Mann, immerhin war der erst kürzlich an der Accept-Reunion beteiligt und weiß somit genau, was wichtig ist, um die altehrwürdigen Rocker in Szene zu setzen.

Die Jungs von Krokus sind viel zu abgezockt, als dass sie nicht wissen, wie man Geld verdienen kann. Soundmäßig an das "Headhunter"-Album erinnernd, haben sie einen mächtig rockenden, aber eingängigen Song wie "Angel Of My Dreams" eingespielt. Absolut radiotauglich und dazu geeignet, sowohl bei uns, als auch in Amerika abzuräumen. Diese Band hat noch nie durch abgedrehte und überzogene Arrangements geglänzt. Wenn man sich "Fight On" anhört, dann muss man einfach attestieren, dass es hier wirklich nur ums Abrocken geht. Trockene und präzise gespielte Gitarrenriffs sorgen für das notwendige Flair.

Ich finde, das sich die Musiker hervorragend ergänzen. Neben einem etablierten Sänger spielen gerade mit Mandy Meyer (Ex-Asia, Ex- Gotthard u.a.) und Stefan Schwarzmann (Ex-Accept, Ex- U.D.O., Ex-Helloween u.a.) Akteure mit, die jede Menge an Geist und Ideen mitbringen. Man geht mit Maß an die Sache ran, besinnt sich auf die Stärken und liefert somit ein richtiges Feuerwerk ab. Und auch Tony Castell und Dominique Favez tragen ganz entscheidend zum Gelingen bei.

Freunde des klassischen Rocks werden ebenfalls keineswegs enttäuscht werden. "So Long" fängt balladesk an und steigert sich zu einem tollen Midtempo-Rocker. Und ebenso geht es mit "Spirit Of The Night" richtig heavy ab. "Hellraiser" vereint musikalisch die Klassiker wie "Metal Rendezvous" und "Headhunter".

Ausfälle kann ich keine ausmachen, es macht einfach Spaß diese Platte zu hören. Kerniger harter Rock, wie er in den 80ern angesagt war, ist wieder in und genau das bekommt der Hörer hier. Wohl all denen, die diese Nu-Metal-Ära überlebt haben und sich nun endlich wieder auf ehrlichen harten Rock ohne Schnörkel besinnen.
Und von den anderen und gestandenen Bands aus dieser Zeit erhoffe ich mir ganz ehrlich, dass sie sich ein Beispiel nehmen. So wird das gemacht und der nächste Besuch bei einem Krokus-Live-Auftritt ist schon im Terminkalender vermerkt. That's Rock!!!

Line Up:

Marc Storace (vocals)
Mandy Meyer (guitars)
Tony Castell (Bass) (bass)
Dominique Favez (guitars)
Stefan Schwarzmann (drums)


Tracks:

01:Hellraiser (3:36)
02:Too Wired To Sleep (2:43)
03:Hangman (4:05)
04:Angel Of My Dreams (3:46)
05:Fight On (5:01)
06:So Long (4:29)
07:Spirit Of The Night (4:00)
08:Midnite Fantasy (4:08)
09:No Risk No Gain (3:51)
10:Turnin' Inside Out (3:50)
11:Take My Luv (4 :56)
12:Justice (3:45)
13:Luv Will Survive (3:36)
14:Rocks Off! (3:51)

Gesamtspielzeit: 55:53 min

http://krokusonline.seven49.net/
http://www.mandymeyer.ch/de/home.html
http://www.stefanschwarzmann.com/
http://www.afm-records.de/de/home/new_releases.html




Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann in
Jogi`s Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/
Telecaster Karsten
Keep on rockin`

Beiträge: 74


30.06.2007 11:58
RE: Krokus - Hellraiser antworten

Ich hatte mal 2 platten von Krokus, die mit den aufgestellten Bussen.
unvergessene Songs
Lady double Dealer
Fire
man ist das lange her.
wer hat die platten
bitte melden

 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor