Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 516 mal aufgerufen
 Progressive-Rock Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


11.10.2006 12:09
Sylvan neues Album "Presets".... antworten

Hier ein Auszug aus dem Newsletter zu dem neuen Album "Presets":

Wie den meisten von Euch bereits bekannt sein dürfte, haben wir im letzten
Jahr, parallel zu "Posthumous Silence", noch ein weiteres Album aufgenommen.
Es trägt den Titel "Presets" und wird nun wahrscheinlich im Februar 2007
veröffentlicht. Genaueres dazu folgt bald!

Quelle: Sylvan Newsletter



Viele Grüße, Proglady


Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


11.10.2006 13:21
RE: Sylvan neues Album "Presets".... antworten

Das ist interessant. Vor allen Dingen soll es diesmal kein Konzeptalbum sein und sich wohl auch stilistisch etwas von "Posthumen Silence" unterscheiden.



Gruß Jogi

Hinter den Kulissen:
Jogi's Rockfabrik-Blog

Wenn nicht hier, dann in
Jogi's Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/


Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


22.11.2006 22:59
RE: Sylvan neues Album "Presets".... antworten

Ja, auch das Label "Progrock Records" spricht jetzt vom Februar als wahrscheinlichen VÖ-Termin.



Gruß Jogi

Hinter den Kulissen:
Jogi's Rockfabrik-Blog

Wenn nicht hier, dann in
Jogi's Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/


Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


05.01.2007 08:47
RE: Sylvan neues Album "Presets".... antworten

Das Album wird am 19.02.07 erscheinen. Und hier könnt hier reinhören

http://www.myspace.com/sylvanhome



Gruß Jogi

Hinter den Kulissen:
Jogi's Rockfabrik-Blog

Wenn nicht hier, dann in
Jogi's Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/


BumTac
Groove Fabrik
Project: Patchwork


Beiträge: 585


10.01.2007 13:30
RE: Sylvan neues Album "Presets".... antworten

... bei justforkicks.de bereits bestellable!
Die GrooveFabrik - Only Rock ´N Roll - But Fun


Thomas
Let`s rock

Beiträge: 46


27.01.2007 16:09
RE: Sylvan neues Album "Presets".... antworten

Ein Riffju zu der genialen Scheibe gibt's seit heute bei uns!
Man liest sich ...

TOM UND MARYS WEBZINE
Musik, Pflaumenmarmelade und mehr ...
http://www.tomundmary.de


Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


04.02.2007 22:03
Sylvan - Presets - Statements??? antworten
Hi Folks,

ich habe bei Rock Times eben meine schriftliche Meinung zu "Presets" abgegeben.



Und ich kann die Diskussion, dass es sich angeblich fast ausschließlich nur noch um Mainstream handelt, kaum nachvollziehen. Es klingt zwar etwas glatter und polierter als das Konzept "Posthumous Silence", aber die Herkunft der Stücke erscheint mir absolut nachvollziehbar.

Habt Ihr schon reingehört und eine Meinung?



Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

BumTac
Groove Fabrik
Project: Patchwork


Beiträge: 585


05.02.2007 13:21
RE: Sylvan - Presets - Statements??? antworten

Anbei mein Zitat aus einem anderen thread:

Klasse Scheibe, mir gefällts! Ich empfinde es als Wohltat, daß weder auf Posthumous SIlence und schon gar nicht auf Presets allzuviele Bratzesounds vorhanden sind. Ich nehme den Jungs einfach nicht die Rocker ab. Proggig sind sicherlich nur der erste und letzte track angelegt, but who cares? Tolle Atmosphäre, schöne Melodien, ein unaufgeregtes, entspanntes Album, daß dennoch spannend ist.

Ich denke, man kann diese Aussage als grundpositiv vermerken...

BumTac


Project: Patchwork: 8 Jahre, 40 Musiker, ein Kindheitstraum ==> Tales From A Hidden Dream!

Thomas
Let`s rock

Beiträge: 46


05.02.2007 14:18
RE: Sylvan - Presets - Statements??? antworten

Zu SYLVAN gibt's schon einen Thread unter Prog News/Sylvan neues Album
"Presets". Und mich schimpft man, wenn ich noch einen zu GENESIS
aufmache. Hmpf! (Wo issn der eigentlich! Gelöscht?)

Also für meine Begriffe ist "Presets" ein ebenso starkes wie zartes Album.
Meine ausführliche Meinung gibt es seit dem 27. Januar auf TOM UND
MARYS zu lesen.
Klar, "proggig" ist natürlich nur der Titeltrack, aber man kann ja auch mal über
den Tellerrand schauen, gell?
Übrigens, ich habe einige andere Reviews zu "Presets" gelesen und
wundere mich, dass offenbar noch niemandem die Ähnlichkeiten zum Sänger
von ANATHEMA (Vincent Cavanagh) aufgefallen sind! Da scheint mir eine
gewisse Seelenverwandtschaft zu bestehen. Große Klasse!


Musik, Pflaumenmarmelade und mehr ...
http://www.tomundmary.de
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


05.02.2007 14:28
RE: Sylvan - Presets - Statements??? antworten

Sorry Thomas, ist scheinbar an dir verbeigegangen: Genesis hab ich hier zu einem Thread zusammengefügt.
http://www.jogi-progforum.de/t2343f5-Genesis-Reunion.html

Dass dieser Thread hier zu Sylvan neu eröffnet wurde ist mMn legitim, da die erste Diskussion darüber irgendwo im Prog-Bla-Bla "Ich höre grad..." gefürht wurde, wo sie eigentlich gar nicht hingehörte, sondern doch reichlich Off-Topic war.

Wer also zu "Presets" etwas sagen möchte kann das ab sofort hier tun.


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


05.02.2007 14:29
RE: Sylvan - Presets - Statements??? antworten
Upps, nee ... da war noch was... Hab ich glatt übersehen und unser Oberjogi auch.

Werde ich sofort bereinigen...
Bin ja doch die Forums-Putzfrau so wie es aussieht....

________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


05.02.2007 14:31
RE: Sylvan - Presets - Statements??? antworten

Okay, erledigt... zufrieden?


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Thomas
Let`s rock

Beiträge: 46


05.02.2007 21:25
RE: Sylvan - Presets - Statements??? antworten

Hoppla, mit der Umbauerei komm ich so langsam
nicht mehr mit. Mit zunehmendem Alter dauert
manches eben länger ...
... womöglich höre ich deshalb mehr und mehr so
laaangsaaamere Kapellen (Doom-Metal) - aber das
gehört ja nicht hierher. Schuldigung.

Zurück zum (Ana)Thema. Die neue Sylvan möchte ich
fast zur Pflichtplatte ernennen, obwohl sie ja im
Prinzip nur wegen des letzten Tracks hier in dieses
Forum passt, gell?


Musik, Pflaumenmarmelade und mehr ...
http://www.tomundmary.de
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


05.02.2007 22:43
RE: Sylvan - Presets - Statements??? antworten

Hm, soviel ich weiß haben Sylvan von Anfang an deutlich gemacht, das "Presets" wsentlich rockiger werden sollte und wenig Prog beinhalten sollte.




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor