Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 442 mal aufgerufen
 Prog.-Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


19.11.2006 22:26
Manning - Anser's Tree antworten
Manning – Anser’s Tree
Folk- / Retro Prog



2006
Manning Webseite: http://www.guymanning.com
ProgRock Records: http://www.progrockrecords.com
Ed Unitsky: http://www.edunitsky.com

7/10

Tracks:
1. Margaret Montgomery (1581 - ?)
2. Jack Roberts (1699 – 1734)
3. William Barras (1803 – 1835)
4. Diana Horden (1900 – 1922)
5. Joshua Logan (1990 – 2048)
6. Professor Adam Logan (2001 – 2094)
7. Dr. Jonathan Anser (2089 - ?)
Gesamtspielzeit: 63:32 min.

Line-Up:
Guy Manning - vocals, 6 & 12 string acoustic & classical guitar, electric guitar, bass, mandolin, keyboards, drums & percussion
Laura Fowles - sax, vocals
Ian ‘Walter’ Fairbairn - fiddles
David Million - electric guitar
Guests:
Stephen Dundon - flutes
Andi Tillison - hammond, moog, rhodes (2)
Neil Harris - piano (2) harp (5)

Hallo!

Mit ″Anser’s Tree″ serviert uns Guy Manning sein achtes Studioalbum. Seit 1999 erscheinen jährlich Alben von Guy, was uns zeigt das es ihm an Ideen wahrlich nicht mangelt. Unter dem Cyclops Label sind 5 Alben veröffentlicht worden, und zwar: Tall Stories For Small Children (1999), The Cure (2000), Cascade (2001), The Ragged Curtain (2002) und The View From My Window (2003).
Danach wechselte Guy zu dem Label ProgRock Records und folgende Alben erblickten das Licht der Welt: A Matter Of Life And Death (2004), One Small Step (2005) und sein neuestes Werk Anser’s Tree (2006). Bis auf ″One Small Step″ kenne ich alle Alben.

Auf Guy Manning bin ich damals Aufmerksam geworden, als ich mir ein Album von ″Parallel Or 90 Degrees″ zulegte und Guy als Gastmusiker genannt war. Des Weiteren ist Guy ein festes Bandmitglied bei ″The Tangent″, was ihm sicherlich zu einem erhöhten Bekanntheitsgrad verholfen hat. Diese Querverbindung zeigt uns, dass Guy offensichtlich sehr gerne mit ″Andy Tillison″ zusammenarbeitet, denn dieser taucht auch immer wieder als Gastmusiker bei seinen Soloalben auf.

Guy Manning ist ein Geschichtenerzähler und Komponist, welcher den Hörer zumeist in melodischen akustischen Songs fesselt. Auch hat er schon mehrere Longtracks geschrieben, welche in mehrere Kapitel aufgeteilt waren, wie z. b. bei ″The Ragged Curtain″. Außerdem ist Guy ein Multi-Instrumentalist, welcher die meisten Instrumente selbst eingespielt hat, jedoch nimmt er immer wieder ausgezeichnete Gastmusiker hinzu um seine Werke abzurunden.

″Anser’s Tree″ berichtet uns vom Familienstammbaum des Dr. Jonathan Anser, welcher 2089 lebt, ein Archäologe ist und der Ausgrabungen durchführt auf den übrig gebliebenen trockenen Erdteilen (das Polareis ist endgültig geschmolzen). Der Familienstammbaum reicht zurück bis ins Jahr 1581, und wird jeweils aus der Sicht des nächsten Verwandten erzählt, welche immer auf der Suche nach dem Grund des Seins sind.

Wunderschön akustische Songs mit Folkeinschlag bei denen man herrliche Flötensounds und Geige vernimmt sind: ″Margret Montgomery (1581 - ?)″ und ″William Barras (1803 – 1835)″. Hier wäre auch der Vergleich zu ″Jethro Tull″ angebracht.

Famose Hammond-, Moog- und Rhodessounds, vom Gastmusiker ″Andy Tillison″ gespielt vernimmt man bei ″Jack Roberts (1699 – 1734)″.

Im Retro Progstil und weitaus komplexer als die zuvor erwähnten Songs ist ″Diana Horden (1900 – 1922)″.

Blusige Gitarrensounds sind bei ″Joshua Logan (1990 – 2048)″ zu hören.

Klasse Saxophoneinlagen bekommt man bei ″Professor Adam Logan (2001 – 2094)″ geboten, auch ist dieser Song im Aufbau recht komplex und phasenweise ein wenig jazzig.

Sehr melancholisch endet ″Dr. Jonathan Anser (2089 - ?)″, wobei gegen ende des Songs wieder das tolle Saxophone zu vernehmen ist.

Das Artwork für das Cover wurde von Ed Unitsky und Guy Manning entworfen.

Ich habe wirklich großen Respekt von Guy Mannings kompositorischen Fähigkeiten, allerdings gibt es auch eine kleine Schwachstelle zu verzeichnen, und das wäre der leicht näselnde Gesang von ihm, was mich allerdings weiterhin nicht davon abhalten wird mir seine Alben zuzulegen!



Viele Grüße, Proglady
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor