Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.546 Antworten
und wurde 78.659 mal aufgerufen
 Prog-"Allgemein" Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 16 | 32 | 48 | 64 | 80 | 96 | 110 | 111 | 112 | 128 | 144 | 160 | 169
Keep Talking
Gesperrter User
Beiträge: 390


14.12.2014 10:08
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Zitat von MrFloyd im Beitrag #1650


Da bleib ich dann doch lieber bei dem Vorschlag vom Schorsch!

Gruß
Ralf


War mir klar. Macht nichts. Sollte man live erleben. Ein Erdbeben!

Weiter mit Weihnachtssongs:


Prog ist's wenn's groovt

Keep Talking
Gesperrter User
Beiträge: 390


14.12.2014 10:10
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Eigentlich mag ich Fisch (nicht allen). Viel lieber mag ich allerdings Phish


Prog ist's wenn's groovt

MrFloyd
Great Champ

Beiträge: 717


14.12.2014 10:16
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Hallo Keep,
was für dich Wohlklang sein mag, ist für mich, wie sagtest Du, Schwanengesang! Bei beiden Clips kam ich nicht über die erste Minute hinaus.
Na ja, was Solls. Geschmäcker sind halt verschieden.

Gruß
Ralf


Meine nächsten Konzertbesuche:
12.Night Of The Prog Festival - Loreley
31.03/01/02.04.2017 Artrock Festival - Neuberinhaus, Reichenbach
Keep Talking
Gesperrter User
Beiträge: 390


14.12.2014 10:31
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Kein Problem. Kunst muß nicht immer Wohlklang und schön sein, nicht immer Harmonie und Perfektionismus vermitteln-Kunst darf auch aufrütteln und verstören. In den deströsen Akkorden und Soli von Neil Young steckt auch sehr viel (Free)Jazz und Destruktion-und in Neil Young mehr Prog als in manchen Retroproggern. Nach einer Minute wird der grandiose Refrain gar nicht wahrgenommen. (Mir rollt es halt allerdings beim teilweise Kitsch von Division Bell die Fußnägel hoch)

Hier noch ein weíteres, diesmal nicht von Mr. Young geschrieben-aber komponiert, Bsp.:



ab 10:00 wird es spannend


Prog ist's wenn's groovt

Keep Talking
Gesperrter User
Beiträge: 390


14.12.2014 10:35
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Make some Noise (lol)


Prog ist's wenn's groovt

Schorschtheprog
The boss

Beiträge: 1.097


14.12.2014 15:14
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Ich schwurbel noch mal ein bisschen besinnlich im Vorweihnachtsdesaster herum...bin grad in Schwurbellaune

Ist es Euch schon mal passiert, dass Ihr einen Menschen trefft, der Euch fasziniert und ihr könnt gar nicht in Worte fassen warum und woran das liegt?


Prog is love

Schorsch
MrFloyd
Great Champ

Beiträge: 717


14.12.2014 15:26
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Zitat
In den deströsen Akkorden und Soli von Neil Young steckt auch sehr viel (Free)Jazz und Destruktion-und in Neil Young mehr Prog als in manchen Retroproggern.



Wie gut, das Du es mir sagst, ich bleibe lieber hierbei!!

-Anima Mundi-The Lamplighter-



Gruß
Ralf


Meine nächsten Konzertbesuche:
12.Night Of The Prog Festival - Loreley
31.03/01/02.04.2017 Artrock Festival - Neuberinhaus, Reichenbach
Schorschtheprog
The boss

Beiträge: 1.097


14.12.2014 15:30
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Witzig Ralf, bin ich doch gerade just bei



An den Sonntag Morgen auf dem Felsen 2013 denke ich immer wieder gerne zurück...da war die Stimmung absolut positiv


Prog is love

Schorsch
MrFloyd
Great Champ

Beiträge: 717


14.12.2014 15:36
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Schorsch,
ja lieber diesen feinen Retroprog aus Cuba, als einen Neil Young den ich schon vor 20 Jahren "Tschüss" gesagt habe. Diesen inzwischen rein kommerziellen Menschen, siehe Pono Player, brauch ich nicht mehr!!

Gruß
Ralf


Meine nächsten Konzertbesuche:
12.Night Of The Prog Festival - Loreley
31.03/01/02.04.2017 Artrock Festival - Neuberinhaus, Reichenbach
toni
The boss

Beiträge: 1.327


14.12.2014 16:37
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

hallo ,

kommerziell ist wohl jede musik die gekauft werden kann.
aber lassen wir das.

im Moment höre ich eines meiner liebsten alben :



gruss toni

George
The boss

Beiträge: 1.379


14.12.2014 17:29
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Zitat von Schorschtheprog im Beitrag #1656
Ich schwurbel noch mal ein bisschen besinnlich im Vorweihnachtsdesaster herum...bin grad in Schwurbellaune

Ist es Euch schon mal passiert, dass Ihr einen Menschen trefft, der Euch fasziniert und ihr könnt gar nicht in Worte fassen warum und woran das liegt?




Ja, natürlich Georg, wenn ich dann noch zum Beardfish-Tänzchen aufgefordert werde...; leider jetzt auf Eis gelegt: Diesen wunderschönen Song durfte nur der Meister selber singen:
https://www.youtube.com/watch?v=8sGvzrVztyY

Keep Talking
Gesperrter User
Beiträge: 390


14.12.2014 18:48
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Zitat von MrFloyd im Beitrag #1659
Schorsch,
Diesen inzwischen rein kommerziellen Menschen, siehe Pono Player, brauch ich nicht mehr!!

Gruß
Ralf

Kommerz ist die Gilmourabteilung von Pink Floyd, z.B. On the Turning way o.ä.
Ich habe Neil Young dieses zweimal live gesehen. Das war purer Grungepunkrock und das Gegenteil von kommerziell (Neil Young wurde gerade deswegen von seiner Plattenfirma Geffen gefeuert.) Aber ich glaube du findest eher "Heart of Gold" progressiv. Das wiederum ist nicht meine Baustelle. Schmalz gibt es übrigens auf seiner neuen Soloplatte mehr als genug. Also ist für jeden gesorgt!

Weiter geht es wieder mit Weihnachtsliedern Schubi du aaahhhh



Edit: Was hat ein Flacplayer (Pono) mit der musikalischen Ausrichtung von z.B. "Psychedelic Pill" zu tun????


Prog ist's wenn's groovt

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


14.12.2014 19:09
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

nachwievor ein Knaller-Song aus Schweden


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
Janne
The boss

Beiträge: 1.547


14.12.2014 19:26
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

wenn man schon mal in Skandinavien wildert, sollte Island nicht vergessen werden. Ein ziemlich abgefahrenes Video von einer ziemlich abgefahrenen Band (schätze ich mal) Im Elektro Genre würde man vielleicht sagen, "mi­ni­ma­lis­tischer sound". Artrock von Wikingern halt



Das aktuelle Album Ótta kann ich ebenfalls empfehlen (Danke Steph )


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
George
The boss

Beiträge: 1.379


14.12.2014 20:16
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

So toll, ich hatte dieses Solstafir-Video im Island Musik Thread vor längerer Zeit schon mal reingestellt, das kann ich immer wieder sehen und hören; das ist wirklich mein letzter (musikalischer) Traum: Ein Open-Air-Festival auf Island. (Iceland Air bietet sowas ja regelmäßig an, Solstafir, Björk, Sigur Ros müßten dann aber mindestens auch mit dabei sein)
Hier gehts zur Islandseite:
Island..........Iceland........

Seiten: 0 | 16 | 32 | 48 | 64 | 80 | 96 | 110 | 111 | 112 | 128 | 144 | 160 | 169
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor