Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 734 mal aufgerufen
 Prog-"Allgemein" Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Stechus Cactus
Let`s rock

Beiträge: 3


22.12.2006 13:50
SLEEPYTIME GORILLA MUSEUM und mehr.... 21.04.07 antworten
Hallo!

Der gute Charly Heidenreich (hoffnungsloser Idealist und Urgestein des Progundergrounds) macht uns wieder Hoffnung, dass es auch im nächsten Jahr wieder eine FREAKSHOW in Würzburg geben wird. Hier dazu seine Mail:

hallo, leute,
nachdem ja in letzter zeit viel über konzertbesuche und die bereitschaft dazu
in abhängigkeit von bekanntheitsgrad der musiker, musikalischen vorlieben und
eintrittspreisen die rede war, hier ein kleiner hinweis an alle, die sich der
etwas abgedrehten spielart zeitgenössischer rockmusik verpflichtet fühlen:

SLEEPYTIME GORILLA MUSEUM sind im rahmen ihrer kurzen europatour für samstag,
den 21.04.07 in WÜRZBURG gebucht!!

wie bereits beim letzten FREAKSHOW FESTIVAL bekanntgegeben, wird es das
festival in der bis zum sommer diesen jahres bestehenden form nicht mehr geben,
aber, wie ebenfalls angekündigt, kann es ohne weiteres sein, daß der zufall und
der goodwill diverser befreundeter künstler dazu führt, daß am selben tag in
WÜRZBURG auch INDUKTI, YUGEN und PANZERBALLETT anwesend sind, und was liegt da
näher, als die herrschaften auf die bühne zu bitten und uns allen ein ständchen
zu geben???

und sollte sich aus dem bereits gezeigten interesse der italiener GECKO'S
TEAR tatsächlich ein gig entwickeln, dann könnte es gar 2tägig werden, denn
geheimnisvolle deutsche newcomer üben schon seit fast einem jahr wie die wilden,
um
die fachwelt in entzücken zu versetzen......

wahrscheinlich läßt sich außer den üblichen verdächtigen eh keiner durch den
hinweis auf begrenzte teilnehmerzahl (150) dazu anspornen, sich sein ticket
rechtzeitig zu sichern, aber ich wollte es wenigstens mal gesagt haben

freakCha

ps: weitere deutschlanddaten von SGM stehen z.zt noch nicht fest....
pps: ach ja, es gibt noch SGM shirts in L und XL (fallen groß aus) für nen
10er plus porto...


Wer auch nur Ansatzweise etwas mit Prog, verrückter Musik und vor allem verrückten Leuten am Hut hat, sollte sich bald Karten sichern (wahrscheinlich 50 Euro), oder zumindest dem guten Charly sein Erscheinen zusichern unter freakCha@aol.com. Jede zusätzliche Nase von euch trägt dazu bei, dass solche Festivals, die mit Herz und Seele von Fans für Fans organisiert werden, weiterhin stattfinden können. DANKE!!
Zim
Let`s rock

Beiträge: 6


31.12.2006 11:55
RE: SLEEPYTIME GORILLA MUSEUM und mehr.... 21.04.07 antworten

Cool! Da geh ich hin!

Zim


gecko
Big Buffalo

Beiträge: 106


03.01.2007 21:25
RE: SLEEPYTIME GORILLA MUSEUM und mehr.... 21.04.07 antworten

Da bin ich dabei!


Spreewilder
Rising sun

Beiträge: 421

05.01.2007 13:21
RE: SLEEPYTIME GORILLA MUSEUM und mehr.... 21.04.07 antworten


Hallo,

ja die Gorillas sind schon ein außergewöhnlicher Leckerbissen für Freaks mit offenem Ohr...

Ich hätte die Band auch sehr gerne weiter im Osten der Republik präsentiert. Leider passt der für mich noch freie Wochentag (Montag, Dienstag) dieses Jahr nicht zu den notwendigen Rahmenbedingungen.

Geht hin und lasst euch überraschen, in unserer OFFROAD - Radio Show spiele ich öfters mal die Gorillas oder eines der vielen Nebenprojekte von Bandmitgliedern und/oder befreundeten Musikern der Frisco - Szene! Phantastische Sachen die dort auf die Bühne gestellt werden. Allerdings nur für aufgeschlossene Hörer der nicht ganz gewöhnlichen und schon garnicht alltäglichen Rockmusik und Bühnenshow.

Wenn ich mir hier die Klickrate zum Thema ansehe, dann bin ich aber auch um so vorsichtiger was die Absprachen mit den Tourmanagern angeht. Ist halt sehr spezieller Underground...






und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.
mit Grüßen aus Burg (Spreewald)
Torsten


Zim
Let`s rock

Beiträge: 6


13.01.2007 02:11
RE: SLEEPYTIME GORILLA MUSEUM und mehr.... 21.04.07 antworten

Wie man so hört, sollen jetzt auch noch Yugen http://www.yugen.it/ und Indukti http://www.indukti.art.pl/ am Start sein... Kann mir mal jemand erklären wie geil das ist?

ZIM


gecko
Big Buffalo

Beiträge: 106


29.01.2007 17:35
RE: SLEEPYTIME GORILLA MUSEUM und mehr.... 21.04.07 antworten

Hi,

auf progrock-dt gabs gestern folgende Aktualisierung von Charly höchstselbst, viele grüße,
monika:

:hallo, jungs und mädels
hier noch mal ganz kurz, bevor ich mich in die OSTSEE verabschiede, der
letzte stand der aussagen und vorkommnisse zum FREAKSHOW FESTIVAL.

a) SEBKHA-CHOTT kommen am samstag, den 21.4., ebenso YUGEN

b) es sieht so aus, als ob SLEEPYTIME GORILLA MUSEUM bock darauf hat, sich
nach ihrem gig in frankreich am 21.4 sofort nach good old WÜRZBURG ( ca. 9
stunden fahrt) schippern zu lassen, um zumindest noch am SONNTAG aufzuschlagen,
auch wenn's wahrscheinlich spät wird (22:00)......somit wäre der sonntag dann
mit
SCHIZOFRANTIC (die "großen" unbekannten, laßt euch überraschen)
PANZERBALLETT
INDUKTI
und zusätzlich SGM wahrhaft königlich besetzt.......

c) somit wäre dann zumindest der dienstag für die gerettet, die eh den montag
für SGM noch einkalkuliert hatten. dann wären wir ungefähr wieder zeitlich in
dem rahmen wie 2003, als ANEKDOTEN gegen 23:30 ihren gig gestartet haben.....

so, wie's also jetzt aussieht, werden wir ein 2-tagefestival mit FREAKSHOW
party am samstag nacht haben

näheres baldigst

freakCha


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


22.03.2007 09:47
RE: SLEEPYTIME GORILLA MUSEUM und mehr.... 21.04.07 antworten
Und so sieht es nun tatsächlich aus:

FREAKSHOW ARTROCK FESTIVAL 2007
21./22.APRIL 2007
WÜRZBURG, CAFE CAIRO, burkarderstr.44 / AKW, frankfurterstr.87,

ENTRANCE: 12:00 each day
ADVANCE TICKETS: 60.- euro
PAYMENT THROUGH PAYPAL, just contact freakCha@aol.com

LINE-UP SATURDAY: starting at 13:00
* MOON SAFARI (swe) moonsafari.se
* INDUKTI (pol) indukti.com
* YUGEN (it) yugen.it

LINE-UP SUNDAY: starting at 13:00
* SCHIZOFRANTIC site on myspace.com
* PANZERBALLETT panzerballett.de
* SEBKHA-CHOTT site on myspace.com
* SLEEPYTIME GORILLA MUSEUM sleepytimegorillamuseum.com

http://www.artrock-festival.de

________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Spreewilder
Rising sun

Beiträge: 421

22.03.2007 10:00
RE: SLEEPYTIME GORILLA MUSEUM und mehr.... 21.04.07 antworten


Hallo,

hat der Charly ein Klasse Line Up am Start. Richtig lecker und voll auf die Zwölf! Zumindest für meinen Geschmack für schräge, vielfarbige Rockmusik.

Gespannt bin ich ob es mit den 60 Euro klappt. Ist schon eine Menge Holz, zumal der 2. Tag ein Sonntag ist und für die Fans dann Urlaub, Übernachtung etc. ansteht. Begründet natürlich mit den Tourplänen der Bands - vor allem der Gorillas. Nochmal - ein Klasse Line Up!

Ich wünsche dem Charly viel Erfolg und den Fans ein geiles Festival. Leute, fahrt nach Würzburg!








und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.

Torsten

http://www.facebook.com/Spreewilder
Spreewilder
Rising sun

Beiträge: 421

23.04.2007 11:14
RE: SLEEPYTIME GORILLA MUSEUM und mehr.... 21.04.07 antworten


Hallo,


natürlich kann ich es kaum erwarten!

Wer war dort bei den Gorillas?


Wie war es???!!!




und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.

Torsten

http://www.facebook.com/Spreewilder
Spreewilder
Rising sun

Beiträge: 421

25.04.2007 09:13
RE: SLEEPYTIME GORILLA MUSEUM und mehr.... 21.04.07 antworten



Dachte ich mir schon... war wohl niemand aus dem Forum in Würzburg??!



und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.

Torsten

http://www.facebook.com/Spreewilder
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


25.04.2007 09:20
RE: SLEEPYTIME GORILLA MUSEUM und mehr.... 21.04.07 antworten
Doch, aber die User, die hier registriert sind und in Würzburg waren haben ihre Eindrücke leider nur auf der progrock-dt-Mailingliste gepostet.....


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Spreewilder
Rising sun

Beiträge: 421

25.04.2007 09:30
RE: SLEEPYTIME GORILLA MUSEUM und mehr.... 21.04.07 antworten



Ok Jamina! Dort habe ich mittlerweile schon gelesen was los war!



und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.

Torsten

http://www.facebook.com/Spreewilder
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor