Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 489 mal aufgerufen
 Progressive-Rock Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


01.02.2007 20:59
Blackfield II antworten
Leute, ich bin nicht gerade als einfühlsamer Mensch bekannt. Aber das neue Album vom Nebenproject unseres allseits bekannten Porcupine Tree-Frontmanns Steven Wilson entführt mich seit 3 Tagen in eine Klangwelt, die mich einfach umhaut. Geiler Sound, proggig, eingängig, melancholisch mit einer Portion gutem Kitsch. Respekt und ich bin begeistert. Retro-Progger hört weg, aber allen anderen kann ich diesmal raten: Greift blind zu, ich bin absolut begeistert. Großes Kino und sehr, sehr schön!!!








Gruß Jogi

Hinter den Kulissen:
Jogi's Rockfabrik-Blog

Wenn nicht hier, dann in
Jogi's Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/
Rednaxela
Rising sun

Beiträge: 388


03.02.2007 13:02
RE: Blackfield II antworten

Hallo Jogi,

soviel Lob für Blackfield II macht mir die Kaufentscheidung deutlich leichter (sprich quasi gekauft ) und relativiert doch deutlich die Amazon-Kritken

Gruss

Alexander

Efa Stein
Big Buffalo

Beiträge: 172


03.02.2007 17:02
RE: Blackfield II antworten

Anfangs war ich dem neuen Album gegenüber auch eher skeptisch. Aber nach ungefähr drei Dutzend Durchgängen finde ich es nur noch klasse! Abwechslungsreicher als das Debut. Einfach schön.

Und macht Lust auf's Konzert in Hamburg.


_______________________________________________________

Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


03.02.2007 22:53
RE: Blackfield II antworten

Hallo Efa,

freut mich, dass Du das als Fachfrau auch so siehst




Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

Efa Stein
Big Buffalo

Beiträge: 172


04.02.2007 18:55
RE: Blackfield II antworten

Fachfrau? Ich? War das ironisch gemeint?


_______________________________________________________

Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


04.02.2007 19:07
RE: Blackfield II antworten

Zitat von Efa Stein
Fachfrau? Ich? War das ironisch gemeint?


nein, ganz im Gegenteil! Ich bin seit längerem davon überzeugt, dass Du einen Musikgeschmack hast, den ich auch mag




Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

Efa Stein
Big Buffalo

Beiträge: 172


04.02.2007 19:17
RE: Blackfield II antworten

So hat mein jetziger Freund mich auch angemacht. Aber danke für das Kompliment!

Im Übrigen ist die Vorband von Blackfield, Pure Reason Revolution, auch nicht zu verachten. Einfach mal reinhören unter purereasonrevolution.com.


_______________________________________________________

Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


04.02.2007 19:28
RE: Blackfield II antworten

Zitat von Efa Stein
So hat mein jetziger Freund mich auch angemacht.



*lol* Der Mann hat was drauf




Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

Efa Stein
Big Buffalo

Beiträge: 172


21.02.2007 22:48
RE: Blackfield II antworten

Falls noch jemand die Chance hat, ein Konzert der laufenden Tour zu besuchen, der sollte es unbedingt tun! Ich war gestern im Knust im Hamburg. Es war spitze. Der Sound der Vorband (Pure Reason Revolution) war am Anfang etwas "matschig", wurde aber schnell besser.

Zu den Live-Qualitäten von Blackfield möchte ich gar nichts sagen. Einfach toll. Und für die Frauen war sogar ein kleiner "Striptease" von Aviv dabei.

Kleine Empfehlung von mir: Solche Konzerte sollte man nicht alleine besuchen. Nehmt euren Schatz mit. Es ist wunderbar, wenn man sich zu so schöner Musik ab und zu umarmen kann.


_______________________________________________________

SirJethro
Big Buffalo

Beiträge: 176


22.02.2007 13:36
RE: Blackfield II antworten

So nach mehreren Hörgangen kann ich nur sagen, dass mir das ALbum vollkommen gefällt. Zehn eigenständige Songs die alle einfach nur gut sind. Auch das Arrangement der Streicher von Herrn Geffen gefällt mir sehr gut.
Als besten Song würde ich momentan End of the World rauspicken.


Life is a long Song
HevyDevy
Big Buffalo

Beiträge: 313


24.02.2007 11:44
RE: Blackfield II antworten

Hab bislang einen Durchgang hinter mir und kann noch nicht wirklich viel darüber sagen. Heute Abend werde ich zusammen mit Pure Reason Revolution live sehen. Bis dann sollte schon noch der eine oder andere Durchgang kommen.


---------------------
J’ai l’horizon dans le regard et l’espoir dans le cœur
La tête pleine de musique, alors j’attends mon heure
BumTac
Groove Fabrik
Project: Patchwork


Beiträge: 585


24.02.2007 15:53
RE: Blackfield II antworten

Schöne Platte, ich bin aber der Meinung, daß sie in einem Prog-Unterforum völlig deplaziert ist. Ich hör da nicht viel proggiges, in meinen Ohren ist das eher sowas wie Art-Pop. Aber töfte gemacht, nice to hear, but not sensational!


Project: Patchwork: 8 Jahre, 40 Musiker, ein Kindheitstraum ==> Tales From A Hidden Dream!

HevyDevy
Big Buffalo

Beiträge: 313


25.02.2007 00:46
RE: Blackfield II antworten
So, kurzer Konzertbericht:

Es war mal wieder grossartig! Dass es allerdings nicht ganz so grossartig war wie vor zwei Jahren lag im wesentlichen daran, dass gut 5x mehr Leute anwesend waren und keine so intime und spontane Atmosphäre herrschte. Während vor zwei Jahren höchstens ein paar Dutzend da waren, war die Halle heute gut zu 3/4 gefüllt. Tja, der Herr Wilson wird eben auch immer bekannter/beliebter. Einige der neuen Songs konnten mich zudem auch Live noch nicht ganz restlos überzeugen (die erste Scheibe steht bei mir mit ner glatten 10 zu Buche. Die neue momentan etwa mit ner 8.5). Eigentlich hätte ich nach der Hälfte schon nach Hause gehen können, denn mit "Pain" erreichten die Setlist ihren vorläufigen Höhepunkt und ich hätte dem Herrn Wilson höchstpersönlich den Kopf abgerissen, hätten sie diesen absoluten Favoriten von mir nicht gespielt ;). Den Abschluss bildete ein Zugabe aus "The End of The World" und "Hello"...und da haben sie noch einmal den Vogel abgeschossen! Was soll ich sagen, "TEOTW" hat Live eine unglaubliche Energie und "Hello" ist einfach der perfekte Closer...noch perfekter als "Trains" jeweils bei den PT-Konzerten ;)

Pure Reason Revolution haben mich zudem angenehm überrascht. Interessante Mischung aus elektronischen Spielereien, Jim Matheos-inspirierten Riffs und einer sehr süssen Sängerin/Bassistin ;). Da die Soundqualität nicht überragend war, hab ich "The Dark Third" gleich mal beim Merchandising-Stand abgeholt. Die Studioversionen klingen mir, verglichen mit dem Live-Sound, allerdings etwas zu brav und kraftlos. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass die Scheibe im Laufe der Zeit in meiner Gunst steigen wird.

Ein äusserst gelungener Abend. Ich freue mich schon auf das (hoffentlich) nächste mal.
---------------------
J’ai l’horizon dans le regard et l’espoir dans le cœur
La tête pleine de musique, alors j’attends mon heure
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor