Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 2.979 mal aufgerufen
 Prog-"Allgemein" Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


06.02.2007 20:17
Deutsche Prog-Bands....??? antworten
Leute, wir müssen mehr für die einheimischen Bands und filigranen Techniker tun. Lasst uns mal auflisten, wen wir aus good old Germnany, Austria und Switzerland beachten und pflegen sollten



Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


07.02.2007 00:57
RE: Deutsche Prog-Bands....??? antworten

Hm, da wäre z.B. die Prog Metaller Atmosfear aus Hamburg (glaube ich ).
Zu ihrer Webseite gelangt ihr hier auf der ihr weitere Infos findet, wie z.B. Hörproben von ihrer letzten CD "Inside The Atmosphere".




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


08.02.2007 09:42
RE: Deutsche Prog-Bands....??? antworten

Ochnaja, ein paar wurden hier im Forum schon mal erwähnt:

Traumpfad - Deutschsprachiger Retro Prog vom allerfeinsten findet ihr hier

Mosaik - Deutschsprachiger Prog Metal vom Chiemsee findet ihr hier

Trigon - Instrumentaler Prog Rock mit Jam Rock, Jazz udn Artrockeinflüssen aus Karlsruhe findet ihr hier


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

PE
Let`s rock

Beiträge: 13

10.02.2007 13:08
RE: Deutsche Prog-Bands....??? antworten

Haggard - Ist son Mittelding aus Progmetal und Mittelaltermusik. Awaking the Centuries ist sehr zu empfehlen.
Siueges Even - A Sense of Change ist mein absolutes alltime Lieblingsalbum.

Shademan
Shades Of Dawn

Beiträge: 13

20.04.2007 23:59
RE: Deutsche Prog-Bands....??? antworten

Anyone's Daughter!

Die letzten CD's sind zwar nicht mehr so "progressiv" wie früher, aber live sind sie eine absolute Bank.
Sowohl die alten als auch die neuen Stücke können on Stage überzeugen. Schade, daß es keiner merkt....

Watchful_Eye
Let`s rock

Beiträge: 10

18.05.2007 09:07
RE: Deutsche Prog-Bands....??? antworten
Sieges Even..

Und Pendikel sind auch klasse, wobei die nen starken Indie/Noiserock-Einschlag haben.
Ihre Longtracks gehen aber Richtung King Crimson/Tool, vor allem "Dead City" ist hervorragend.
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


18.05.2007 09:11
RE: Deutsche Prog-Bands....??? antworten

Gib uns doch mal einen Link zu Pendikel.....


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Watchful_Eye
Let`s rock

Beiträge: 10

18.05.2007 10:12
RE: Deutsche Prog-Bands....??? antworten

Bitteschön:

http://www.pendikel.de/

Da gibts auch einiges zum runterladen.. der Song, den man als erstes hört, ist noch recht "straight", aber je weiter man skippt, desto noisiger und experimenteller wirds ;-)

doom2019
Big Buffalo

Beiträge: 150


20.05.2007 20:42
RE: Deutsche Prog-Bands....??? antworten

Hm und Soul Cages fand ich früher mal ziemlich cool (sind nicht mehr so mein Ding, aber Ahnung davon, was sie machen, haben sie auf jeden Fall!). Gibt's die eigentlich noch?

Ach ja und Atmosfear sind der Hammer. Die Jungs sind soweit ich weiss gerade drauf und dran ne neue Platte aufzunehmen, die laut Management *g* alles, was sie bisher gemacht haben, um Längen in den Schatten stellt.

Außerdem gaaaanz wichtig: Everon!! Eine meiner absoluten Lieblingsbands...die Jungs sind ganz groß!

Sylvan sind auch nicht zu verachten...ihre neuen Scheiben sind mir aber leider ne Spur zu depri...ich mags nicht, in Selbstmitleid versinken zu müssen, wenn ich mir Platten anhöre ;)





Some people never go crazy...what truly boring lives they must lead
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


20.05.2007 21:18
RE: Deutsche Prog-Bands....??? antworten

Zitat von doom2019

Ach ja und Atmosfear sind der Hammer. Die Jungs sind soweit ich weiss gerade drauf und dran ne neue Platte aufzunehmen, die laut Management *g* alles, was sie bisher gemacht haben, um Längen in den Schatten stellt.



Stimmt, habe ich weiter oben im Thread schon erwähnt. Tja, gespannt bin ich wann die neue Platte endlich erscheint, denn da arbeiten sie ja schon länger dran.

Eine weitere Band, die ein wenig Beachtung verdient wäre Martigan. Von ihnen gibt es bereits 3 Alben und eine DVD. Weitere Info und Hörproben sind auf deren Webseite zu finden, hier der Link Martigan




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


21.05.2007 09:53
RE: Deutsche Prog-Bands....??? antworten

Zitat von doom2019
Außerdem gaaaanz wichtig: Everon!! Eine meiner absoluten Lieblingsbands...die Jungs sind ganz groß!



Jo, die haben Ähnlichkeit mit Ricochet...... Gibt es die denn überhaupt noch?? Hat man ja schon seit Jahren nichts mehr gehört.....


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


21.05.2007 18:35
RE: Deutsche Prog-Bands....??? antworten

Zitat von Jamina
Zitat von doom2019
Außerdem gaaaanz wichtig: Everon!! Eine meiner absoluten Lieblingsbands...die Jungs sind ganz groß!


Jo, die haben Ähnlichkeit mit Ricochet...... Gibt es die denn überhaupt noch?? Hat man ja schon seit Jahren nichts mehr gehört.....


Würde mich auch interessieren, ihr letztes Album "Flesh" war von 2002 wenn ich mich nicht täusche.




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
doom2019
Big Buffalo

Beiträge: 150


21.05.2007 19:25
RE: Deutsche Prog-Bands....??? antworten

Oliver hat soweit ich weiss irgendwelche gesundheitlichen Probleme, weshalb er seine Vocals für's Album nicht einsingen kann...und dabei ist "North" schon vollständig instrumental verwurstet, nur die Gesangstracks fehlen noch.
Was genau der gute Oliver hat möchte er nicht sagen, scheint sich aber leider ziemlich zu ziehen. Die Band gibt's aber definitiv noch, nur leider liegt sie jetzt halt erstmal auf unbegrenzte Zeit auf Eis :\





Some people never go crazy...what truly boring lives they must lead
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


11.06.2007 05:40
RE: Deutsche Prog-Bands....??? antworten

Versus X: Anhänger von klassischen und Retro Progs sollten unbedingt mal reinhören. Die Jungs kommen aus der Nähe von Frankfurt/Main und die gibt es auch schon recht lange.

http://www.versus-x.de/




Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


11.06.2007 15:44
RE: Deutsche Prog-Bands....??? antworten

Da unser lieber Jogi gerade "Versus X" erwähnt, dann sollte man auch Apogee beachtung schenken. Unter Apogee veröffentlicht Arne Schäfer seine musikalischen Ideen, die bei "Versus X" keine Verwendung fanden.

Apogee Webseite




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Seiten: 0 | 1
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor