Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 481 mal aufgerufen
 Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
bluesmaniac
Great Champ

Beiträge: 952


17.02.2007 09:17
Carl Weathersby-In The House Vol. 5 antworten

Carl Weathersby - In The House Vol. 5

Blues



CrossCut Records, 2004

8/10

Hallo zusammen,

Ausgabe 5 der Live-Serie vom Lucerne Blues Festival, beim Label CrossCut Records mit dem Titel “In The House“ erschienen, macht, genauso wie die vorher erschienen vier Mitschnitte, höllischen Spaß.

Carl Weatersbys erste Konzert-CD nach vier Studio-Alben bestätigt seinen Ruf, einer der bedeutenden Bluesgitarristen unserer Zeit zu sein. Chicago-Roots, rockiger und soulgetränkter Blues sind seine Markenzeichen und wenn man seinen Gitarrenstil mit einem Albert King in Verbindung bringt, so kommt das nicht von ungefähr.
Als Teenager widmete er sich der Gitarre und übte mit viel Hingabe. Nachdem die Familie nach West-Chicago umzog, als er 8 Jahre alt war, gingen auch Musiker im Hause Weathersby ein und aus. Einer der Besucher war ein gewisser Albert, der Carl nur als Mechaniker bekannt war und dieser hörte ihn “Crosscut Saw“ spielen.
Man kann sich lebhaft vorstellen, dass dem Jungen fast die Augen aus dem Kopf gefallen sein mussten, als dieser Mann ihm zeigte, wie der Song gespielt werden sollte. Natürlich handelte es sich um keinen geringeren als Albert King.
Weathersbys Talent führte ihn nicht auf direktem Weg ins Musikgeschäft.
Er arbeitete in einem Stahlwerk, war Gefängniswärter und Polizist.
Dann aber wurden doch die Gitarre und der Blues sein Lebensmittelpunkt und King nahm ihn zwischen 1979 und 1982 als Rhythmusgitarrist mit auf Tour.

Die Weathersby Live-CD “In The House“ wurde am 8. und 9. November 2002 bei besagtem Festival aufgenommen und der Hörer ist förmlich, durch den bestechenden Sound des Albums, im Saal anwesend.
Mit Leon Smith (drums), Calvin Gaskin (bass) und Paul Hendricks (guitar) hat er eine formidable Begleitband.
In “Leap Of Faith“ geht der Gitarrist und Sänger direkt in die Vollen. Deftig groovender Chicago-Blues eröffnet die CD und “What’s Going On/Love, Lead Us Home“, Marvin Gaye lässt grüßen, fördert er seine soulige Ader zutage. Stimmlich ist er in beiden ’Lagern’ zu Hause.

In “Keep Your Hands Off My Baby“ leistet ihm der erste der beiden Gäste Gesellschaft auf der Bühne, zur Freude des Gitarristen und des Publikums: Billy Branch, seines Zeichens ein Aushängeschild in Sachen Harmonika und von 1982 bis 1996 Carls Brötchengeber.
Selbstredend poliert die Harp den Track auf, ebenso wie die folgende Nummer, “Hobo Blues“, mit dem zweiten Gast: Memphis Soul-Größe Otis Clay. Getrost darf man, auch ’neben’ Clay, dem Weathersby den nötigen Soul in der Stimme zugestehen.


Logisch auch, dass bei Weathersby-Gigs sein ’Lehrmeister’ zitiert wird.
Das ausladende “Can’t You See What You’re Doing To Me?“ und “Night Stomp“ bringen es auf den Punkt: Er hat den Unterricht sehr gut umgesetzt, ohne eine Lichtpause von Albert King zu sein.

Aus eigener Feder stammt das Hendrix-like angelegte “Looking Out My Window“ von seinem zweiten, gleichnamigen Studio-Album, für das er seinerzeit eine W.C. Handy Awards-Nominierung (heute Blues Music Awards) bekam.

Weathersbys “In The House“ ist bestens geeignet, dem geneigten Bluesfan einen Einblick in sein Schaffen zu geben. Wer ein Anhänger von Luther Allison ist, darf auch bei Carl Weathersby zugreifen.

Line-up:
Carl Weathersby (guitar, vocals)
Paul Hendricks (guitar)
Calvin Gaskin (bass)
Leon Smith (drums)

with:
Otis Clay (vocals - #6)
Billy Branch (harmonica - #5, 6)


Tracklist:
01:Introduction (0:17)
02:Leap Of Faith (4:57)
03:What’s Going On/Love, Lead Us Home (8:51)
04:If That Ain’t The Blues (5:02)
05:Keep Your Hands Off My Baby (5:38)
06:Hobo Blues (7:47)
07:Angel Of Mercy (8:56)
08:Can’t You See What You’re Doing To Me? (8:27)
09:Night Stomp (2:18)
10:Looking Out My Window (5:22)



------------------------------------------------
Let´s keep the blues alive
Joachim
http://www.joachim-brookes.de

Nimm dir Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor