Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.006 mal aufgerufen
 Progressive-Rock Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1
mobyne
Great Champ

Beiträge: 511


12.01.2006 14:33
Pavlov´s Dog antworten

Zwei Alben die erwähnenstwert sind "Pampered Menial" von 1975 und "At The Sound Of The Bell, die erste CD ist etwas rockicker mit leichten klassischen Elementen, Stücke wie "Julia, Fast Gun, oder auch Episode sind eher ruhig.
Das zweite Album ist sehr melodisch, meine Lieblingsstücke sind "Standing Here With You, Valkerie und Gold Nuggets. Bei dem zweiten Album spielte William Bruford Schlagzeug, auch bekannt unter dem Namen Bill Bruford er spielte auf der "Fragile" von Yes (1971) Schlagzeug und auf dem Album Yessongs (1973) schon zusammen mit Alan White.
Allerdings muss man den Sänger David Surkamp mögen, er hat eine sehr hohe für viele schon nervige Stimme.



Habe immer mehr Träume als die Realität zerstören kann


Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


12.01.2006 20:49
RE: Pavlov´s Dog antworten

Kenne ich, habe ich und mag ich


nightowl666
Rising sun

Beiträge: 327

13.01.2006 11:45
RE: Pavlov´s Dog antworten

Die Stimme ist schon sehr eigen und beim allerersten Hören habe ich gerätselt, ob da ein Mann oder eine Frau singt. Ich stimme zu, dass die nachfolgenden Alben nicht mehr so gut waren.


Carpe Noctem


Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


13.01.2006 19:04
RE: Pavlov´s Dog antworten

Zitat von nightowl666
Ich stimme zu, dass die nachfolgenden Alben nicht mehr so gut waren.
Carpe Noctem

Gibt es denn außer den beiden oben erwähnten Alben noch mehrere???


mobyne
Great Champ

Beiträge: 511


13.01.2006 19:34
RE: Pavlov´s Dog antworten

Es gibt noch zwei, aber soweit ich weiss nicht mehr mit der Originalbestzung.



Habe immer mehr Träume als die Realität zerstören kann


nightowl666
Rising sun

Beiträge: 327

22.01.2006 14:24
RE: Pavlov´s Dog antworten

Es gibt wohl drei. Eines wurde unter St. Louis Hounds mit dem Titel "The third Pavlov´s Dog" veröffentlicht, weil es wohl Streit um die Namensrechte gab. Die Lieder sind aber zum großen Teil identisch mit dem Album Pavlov´s Dog Album "Third" von 1994, die Reihenfolge der Lieder ist nur eine andere. 1990 gab es das Album "Lost in America", von dem zumindest der Titelsong an alte Qualitäten anknüpft, aber der Rest der Songs ist dann leider nicht so überzeugend.


Carpe Noctem


andi
Rising sun

Beiträge: 312

13.04.2007 09:57
RE: Pavlov´s Dog antworten

Vielleicht schon bekannt ist, dass Pavlov´s Dog am Freitag, den 20.07.2007 um 23:00h auf dem BurgHerzbergFestival spielen werden: http://www.burgherzberg-festival.de/line.html.
Um dieses Festival herum wird noch der eine oder andere Auftritt der Band geplant - so wird die Band am 14. oder 18.7.2007 im Doppelpack mit Central Park im Metropolis, Müchen zu sehen sein.

Zum anderen gibt es drei neue CDs - einmal brandneu von David Surkamp und zwei alte von PD, die bisher nicht offiziell erhältlich waren - allesamt exklusiv zu bestellen bei http://www.rockville-music.de
Die Infos im Einzelnen:

Pavlov`s Dog - Has Anyone Here Seen Sigfried
Dies ist die weltweit erste reguläre VÖ des bislang als verschollen gegoltenen dritten PD Albums. Die Band brach während der Aufnahmen 1977 auseinander, das Album wurde nie fertiggestellt und fand nur in Form von Bootlegs in die Welt. Alle bisherigen Veröffentlichungen die so kursieren sind Bootlegs. Nur die jetzt neu erscheinende Rockville VÖ enthält neben den 10 original Tracks 10 Bonustracks mit bislang unveröffentlichtem Live- und Studiomaterial aus der Zeit 1974-1977, u.a. Julia und Songdance (live), 3 unveröffentlichte Stücke und Subway Sue in einer frühen Demoversion. Gesamtspieldauer ca. 80 Min.

Tracklist (1-10: Original Tracks; 11-20: Bonustracks; Gesamtspieldauer 79:53 Min.) 01. Only You 02. Painted Ladies 3. Falling In Love 4. Today 5. Trafalger 6. I Love You 7. Jenny 8. It`s All For You 9. Suicide 10. While You Wer Out 11. Song Dance (live `74) 12. Of Once And Future Kings (live `74) 13. Natchez Traze (live `74) 14. A Little Better (live `74, bislang unveröffentlichter Song) 15. A Look In Your Eyes (live `74, bislang unveröffentlichter Song) 16. Julia (live `76) 17. She Came Shining (live `76) 18. Did You See Him Cry (live `74) 19. Subway Sue (frühe Demoversion) 20. I Wait For You (Studioouttake `77, bislang unveröffentlichter Song)

Pavlov`s Dog - Lost In America
Erstmalige reguläre Veröffentlichung des 1990er Albums Lost In America in Europa, auch hier gilt: Alle bislang erhältlichen sind Bootlegs. Mit dabei sind 4 Originalmitglieder. Nur die Rockville VÖ enthält neben den 10 original Tracks 8 Bonustracks mit bislang unveröffentlichtem Live- und Studiomaterial aus der Zeit 1990-2006, u.a. eine unplugged Version von Subway Sue und Don`t Rain On Me, 2 unveröffentlichte Stücke und Liveaufnahmen von München 2006. Gesamtspieldauer ca. 80 Min.

Tracklist (1-10: Original Tracks; 11-18: Bonustracks; Gesamtspielzeit 79:23 Min.) 01. Lost In America 02. A Hardly Innocent Mind 3. Don`t Rain On Me 4. Not By My Side 5. Pantomime 6. Breaking Ice 7. You & I 8. All Night 9. As Lovers Do 10. Brown Eyes 11. Late November (live ´90) 12. You & I (live `90) 13. Brown Eyes (live `90) 14. Subway Sue (live `90 unplugged) 15. If We never meet Again (live 2005, bislang unveröffentlichter Song) 16. Angels Twilight Jump (live 2005) 17. Suzanne I Love You (live 2006) 18. Don`t Rain On Me (live 2006, unplugged)

David Surkamp - Dancing On The Edge Of A Teacup
Erstes Album seit 6 Jahren von THE VOICE OF PAVLOV`S DOG. Surkamp geht erfrischend neue Wege, das Repertoire erstreckt sich über einfach schöne Popsongs (Hard Again - DJs aufgepaßt - oder One Of These Days), die psychodelisch angehauchten Ghost Barres oder Losing My Piano, bis hin zu Wrong, wo David`s Frau Sara die soul-bluesigen Leadvocals besteuert.

Tracklist: 01. Looking For My Shadow 02. Hard Again 3. Losing My Piano 4. Highlife Bunting 5. Wrong 6. Ghost Barres 7. Life In Imperfect Times 8. One Of These Days


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


13.04.2007 18:19
RE: Pavlov´s Dog antworten

Aah, ich sehe meine Arbeit ist schon getan.

Danke andi....


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


29.05.2007 19:18
RE: Pavlov´s Dog antworten

So, jetzt war ich grad auf den BBS und habe gesehen, das die "Prog-Spezialisten" PD als AOR-Band einrodnen. Na Bravo......


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


29.05.2007 20:34
RE: Pavlov´s Dog antworten

Alles ist AOR, was eine eingängige Melodie hat




Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


29.05.2007 20:46
RE: Pavlov´s Dog antworten

Yep ..... eingängig = AOR = Mainstream = PD...... wie logisch ......


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

andi
Rising sun

Beiträge: 312

15.06.2007 09:38
RE: Pavlov´s Dog antworten

gestern erreichten mich aktuelle Tourdates mit einem zusätzlichen Frankfurt-Gig. Hier die Email auszugsweise:

...
Neu hinzugekommen ist noch kurzfristig der 29.07. in Frankfurt (im Nachtleben),
da sich die Flüge um einen Tag nach hinten verschoben haben und die Band daher
einen Tag "arbeitslos" in Frankfurt herumsitzen würde....Dieser Gig wird in "familiärem Rahmen" als
Tourabschluß den Fans Gelegenheit geben der Band sehr nahe zu kommen, daher
wäre es schön dort noch mit einigermaßen vollem Haus das Tourende zu feiern,
bevor es am nächsten Morgen um 8.30 Uhr zurück nach USA geht.

15.07. Verviers, Belgien, Spirit Of 66
18.07. München, Metropolis (Doppelkonzert mit CENTRAL PARK)
20.07. BurgHerzberg Festival
22.07. Bochum, Zeche
23.07. Karlsruhe, Zeltfestival
27,07. Heraklion, Kreta, Griechenland
29.07. Frankfurt, Nachtleben


michi1985
Keep on rockin`

Beiträge: 59


19.11.2007 18:36
RE: Pavlov´s Dog antworten

Ich hasse diese Stimme! In meinem Ohren wirklich grauenhaft!

andi
Rising sun

Beiträge: 312

19.11.2007 20:05
RE: Pavlov´s Dog antworten

Ich hab ihm mal gesagt, dass er für mich so klingt, als ob man ne Chris de Burgh-LP auf 45rpm abspielen würde. Fand er nich so doll


Silke77
Let`s rock

Beiträge: 8


26.11.2007 13:23
RE: Pavlov´s Dog antworten

Habe nur die Pampered Menial zu Hause (kenne die anderen Scheiben auch nicht..), aber ich mochte sie eine Zeit lang ganz gerne.
Diese weinerliche Stimme ist schon krass (habe beim ersten Hören echt überlegt, ob da Männlein oder Weiblein singt), aber einzigartig ist es!
Aber muss schon sagen, dass ich dunkle Stimmen viel viel lieber mag.

Seiten: 0 | 1
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor