Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.007 Antworten
und wurde 38.774 mal aufgerufen
 Prog-"Allgemein" Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 6 | 12 | 18 | 24 | 30 | 36 | 41 | 42 | 43 | 48 | 54 | 60 | 66 | 67
HevyDevy
Big Buffalo

Beiträge: 313


25.06.2006 02:44
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? Thread geschlossen
Gerade fertig geworden:

Kayo Dot - Choirs Of The Eye

und jetzt läuft gerade:

Kayo Dot - Dowsing Anemone With Copper Tongue

All denjenigen, die gerne auf musikalische Entdeckungsreisen gehen, empfehle ich mal bei dieser Band reinzuhören. Ich persönlich kenne nichts, was auch nur annähernd vergleichbar klingt:

"...Forming from the ashes of prog metal underground heroes Maudlin of the Well, Kayo Dot's music is far removed from the former band's sound as well as from virtually anything else you're likely to hear. With heavy metal instrumentation cascading with layers of sound created by keyboards, flute, clarinet, and saxophone, nearly excruciatingly subtle passages of lulls and distant melodies frequently erupt in a storm of chaos and claustrophobic textures of tension and impending doom... ...Choirs of the Eye is easily one of the most evocative and genuinely experimental albums to come out in quite some time, and the small amount of buzz the band has generated recently is beyond inadequate. Soaringly melodic and undeniably evil in the way parents and religious groups could never understand, Choirs of the Eye is as moving as it is hideous and hedonistic." - Performer Magazine

Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


25.06.2006 03:14
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? Thread geschlossen
Zitat von HevyDevy
Kayo Dot - Choirs Of The Eye
Kayo Dot - Dowsing Anemone With Copper Tongue
All denjenigen, die gerne auf musikalische Entdeckungsreisen gehen, empfehle ich mal bei dieser Band reinzuhören. Ich persönlich kenne nichts, was auch nur annähernd vergleichbar klingt

Hört sich ganz so an als ob mir das auf jeden Fall gefällt,
deswegen gleich notiert - in meinem *Zu-Kaufen-Büchlein*

Und weil´s mich nun nicht mehr losläßt, sauge ich mir grad "wayfarer" (mit Modem) runter.
>>> in 50min weiß ich mehr.........
(das Englische konnte ich mir nicht ganz übersetzen, so fließend bin ich da nicht...)

Ach ja, heute nimmt´s echt keine Ende:
FATES WARNING "perfect symetry"
Die groovt sowas von dermaßen! Boah!!

Ungeduldige Grüße,
Nicki Psychotic


_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________

Aragon
Gesperrter User
Beiträge: 310

25.06.2006 11:32
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? Thread geschlossen

Hi Freaks....

Bei uns läuft gerade dieser Sampler.....

Schönen Sonntag................Jester ( Schnucki ) und Aragon ( Peter )...
hpm


Angefügte Bilder:
Bild 163.jpg  Bild 162.jpg  KarateKatze.jpg 
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


25.06.2006 11:41
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? Thread geschlossen

Zitat von Southernman
Zitat: Italians from Outer Space or a fistfull of spaghetti von 1977
War klar, dass der ap sowas kennt.
Alberto Y Lost Trios Paranoias
* Italians From Outer Space - Transatlantic 1977 * .......

South & ap:
Ihr beiden macht mich wahnsinnig.......

Ich habe weder von der einen, noch von der anderen Scheibe jemals gehört....
Packt schon mal einen Extra-Rucksack für den Berg.... Was drin sein muss wisst ihr, oder
________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


25.06.2006 12:41
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? Thread geschlossen

Zitat von Aragon
Hi Freaks....
Bei uns läuft gerade dieser Sampler.....
Schönen Sonntag................Jester ( Schnucki ) und Aragon ( Peter )...
hpm

Hi Schnucki und Hans-Peter-Musik!

Schade, daß man die Bands nicht erkennen kann auf Eurem Sampler...

Ich habe nun folgende Scheibe eingelegt:
LIFE ARTIST "a diary of inner visions" (Germany-1992)

Selbige waren (ich glaube 1993 oder 1994) mit PSYCHOTIC WALTZ auf Tour
Sehr progressiv und mit äußerst gewöhnungsbedürftigen Gesang... aber ich mag das sehr!
LIVE waren sie aber eigentlich nochmal um einiges besser als auf Scheibe,
ich habe immer gesagt, daß sie sich eigentlich auf LIVE ARTIST umtaufen sollten!!

...now playing my favourite song: 3."faith" (i love it so much)
Da werde Erinnerungen wach... *träum*

Danke "Life Artist",
Nicki Psychotic

_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________


Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


25.06.2006 14:30
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? Thread geschlossen
Bei läuft gerade Us - The Ghost Of Human Kindness

Sehr schöner Neo Prog aus Holland
---------------------
Grüße, Proglady

altpunk
Gesperrter User
Beiträge: 179

25.06.2006 14:54
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? Thread geschlossen

inner city unit

spacerock halt

die songs muß man aber erst runterladen, doppelklick geht nicht :)


Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


25.06.2006 15:31
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? Thread geschlossen

Zitat von Nicki Psychotic
Und weil´s mich nun nicht mehr losläßt, sauge ich mir grad "wayfarer" (mit Modem) runter.
>>> in 50min weiß ich mehr.........

Gestern Nacht habe ich den 10:43min-Song schon gehört und jetzt nochmal:
KAYO DOT "wayfarer"
Ich muß @HevyDevy zustimmen: habe auch nie was vergleichbares gehört.
Es gab drei Songs zum Downloaden, die anderen waren aber noch länger,
und Ihr wißt ja, ich habe nur ein Modem - aber diesmal hat sich´s gelohnt!
Ich mag es: schräg, krank und trotzdem soft

@HevyDevy:
Klingt der Rest ähnlich, oder kann man das so eh nicht sagen

Gruß,
Nicki Psychotic

_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________


HevyDevy
Big Buffalo

Beiträge: 313


25.06.2006 15:45
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? Thread geschlossen

In Antwort auf:
@HevyDevy:
Klingt der Rest ähnlich, oder kann man das so eh nicht sagen

welches waren die anderen Songs?

Grundsätzlich gehts schon in die selbe Richtung, sprich man erkennt, dass es Kayo Dot ist. Aber Monotonie kennen die Jungs nicht


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


25.06.2006 16:01
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? Thread geschlossen

Ich hab jetzt mal bei myspace.com in die Songs reingehört ...

Sag mal HevyDevy - wo hast du die gekauft? Alles was ich bis jetzt gefunden habe ist eine Bestellmöglichkeit direkt bei der Band.....
________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


25.06.2006 16:12
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? Thread geschlossen

Zitat von HevyDevy
welches waren die anderen Songs?

1.) Marathon
2.) The Manifold Curiosity

Viele Grüße,
Nicki Psychotic

_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________


HevyDevy
Big Buffalo

Beiträge: 313


25.06.2006 16:26
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? Thread geschlossen
In Antwort auf:
1.) Marathon
2.) The Manifold Curiosity

Wenn dir Wayfarer gefällt, wirst du auch an diesen beiden deine Freude haben. "The Manifold Curiosity" ist womöglich der intensivste Song den ich je gehört habe. Der Spannungsaufbau über mehr als 10min ist kaum zu ertragen (im positiven Sinne ) und die anschliessende "Explosion" haut mich jedesmal von Neuem vom Stuhl.

Sind übrigens alle auf "Choirs for the eye". "Dowsing Anemone..." ist etwas schwerer und düsterer, aber nicht minder genial

@Jamina: bei amazon.de


Wenn wir gerade davon sprechen:

Kayo Dot - The Manifold Curiosity

Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


25.06.2006 16:47
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? Thread geschlossen

Also was ich bis jetzt so gehört habe erinnert michien wenig an Sigur Ros und Liquid Scarlet - und auch wieder nicht...


Zitat von HevyDevy
[quote]@Jamina: bei amazon.de

Aha, danke. Gerade die Option hatte ich für völlig unmöglich gehalten und daher dort gar nicht nachgesehen - ein blöder Fehler...

Was mich noch interessieren würde:
Wie bist du auf diese Band gestossen?
Magst du uns nicht in der Prog-Rock-Area eine kurze Vorstellung der Band inkl. ein paar Links schreiben?
Das wäre super - auch für die anderen hier....
________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


HevyDevy
Big Buffalo

Beiträge: 313


25.06.2006 19:42
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? Thread geschlossen
In Antwort auf:
Was mich noch interessieren würde:
Wie bist du auf diese Band gestossen?
Magst du uns nicht in der Prog-Rock-Area eine kurze Vorstellung der Band inkl. ein paar Links schreiben?

Wie ich auf diese Band gestossen bin? Ich sags mal so: Ich treibe auch noch in anderen Foren rum

Bandvorstellung: Werde ich im Laufe des Abends machen.


Jetzt läuft gerade:

Isis - Panopticon

Bandbeschreibung muss leider noch bis morgen warten. Hab heute keine Zeit und auch keine Lust mehr. Die Präsentation soll der Band schon gerecht werden, was seine Zeit braucht

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


25.06.2006 22:16
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? Thread geschlossen

Ich höre gerade Strangefish - Full Scale
---------------------
Grüße, Proglady


Seiten: 0 | 6 | 12 | 18 | 24 | 30 | 36 | 41 | 42 | 43 | 48 | 54 | 60 | 66 | 67
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor