Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 368 mal aufgerufen
 Prog.-Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


26.08.2007 18:25
Circus Maximus - Isolate antworten

Circus Maximus - Isolate
Prog.-Metal



2007
Frontiers Records
7/10


Obwohl RockTimes nostalgisch veranlagt ist, geht es hier nicht um zirzensische Spiele in einer Arena im alten Rom, sondern um melodischen, leicht progressiven Metal aus Norwegen. Mit dem neuen Keyboarder Lasse Finbråten im Line-up legen uns die Jungs den Nachfolger von
The 1st Chapter aus dem Jahr 2005 vor. Seit 2000 sind Circus Maximus in fester Besetzung unterwegs und haben inzwischen zahlreiche Gigs mit Jorn, Kamelot, Pagan's Mind, aber auch mit Altmeister Glenn Hughes, gemeinsam gespielt. In diesem Jahr grast die Band einige ProgPower-Festivals ab (ProgPower Europe, ProgPower Scandinavian). Da die Musik recht eingängig, dafür aber mit ordentlich Power gewürzt ist, passen sie zum diesjährigen Sweden Rock-Festival ebenso, und öffnen sich so einer ziemlich großen Hörerschar. Der Sound des Albums ist richtig gut. Für den Mix zeichnet Tommy Hansen (u.a. Helloween und Pretty Maids) verantwortlich.

Bereits beim Eröffnungstrack "A Darkened Mind" wird deutlich, wohin die Reise geht. Kernige und satte Gitarrenriffs, dazu symphonische Klänge aus den Keyboards, welche zum Erreichen der gewollten Atmosphäre eingesetzt werden. Die Stimme von Michael Eriksen gleicht in weiten Teilen Tony Harnell von TNT. Der Bass wummert und arbeitet mehr als ordentlich mit dem Schlagzeug zusammen.

Bei "Abyss" erinnern die Rhythmen ein wenig an die modernen Threshold, dann wiederum blicken auch Symphony X durch. So dürfte eine Orientierung für den unbedarften Hörer nicht schwierig sein. Fragt man sich, was da noch fehlt. Ehrlich gesagt nicht viel. Wer hier keine progressive Offenbarung erwartet, sondern darum weiß, dass Melodie die Oberhand behält, wer trotzdem aber der einen oder anderen Vertracktheit frönen möchte, der liegt bei Circus Maximus absolut richtig.

Die Formation hat sich von allem so ziemlich das Beste ausgesucht und das alles sehr gekonnt miteinander verbunden. Deshalb ist es erfreulich, dass die Band auf "Isolate" viel Abwechslung bietet. Von treibenden Sounds in "Sane No More" mit umfangreichen Gitarren- und Keyboard-Soli bis zu einer spitzen Ballade namens "Zero" findet man sehr viel vor. Was den Progger abschrecken wird, dafür aber den Rockfan begeistern kann, ist ein Melodic Rock-Kracher wie "Arrival Of Love". Von seinem Gesamtaufbau blitzt da typischer AOR durch, bevor die Truppe im 12-minütigen "Mouth Of Madness" erneut die verspieltere Keule auspackt. Da sind es die großflächigen Tasten, aber auch die donnernden Double-Basses, die den Song so interessant machen, bei dem die Spielzeit wie im Fluge vergeht.

Ich muss zugeben, dass "Isolate" ein sehr überzeugendes Album geworden ist. Man nimmt der Band ihre Musik einfach ab. Diese Scheibe schafft tatsächlich den Spagat zwischen anspruchsvollem Metal und einfach gehaltener, eingängiger Rockmusik. Es knallt aus allen Rohren, die Gitarren und Tasten legen geile Solo-Nummern aufs Parkett, der Bass groovt im Zuge seiner umfangreichen Läufe und der Sänger scheint in jeder Richtung beheimatet zu sein. Von Circus Maximus können wir noch mehr erwarten. Da steckt ein enormes Potenzial drin. Starkes Album!

Line-up:

Michael Eriksen (vocals)
Mats Haugen (guitars)
Truls Haugen (drums)
Glen Cato Møllen (bass)
Lasse Finbråten (keyboards)

Tracklist:

01:A Darkened Mind (5:32)
02:Abyss (4:58)
03:Wither (4:45)
04:Sane No More (3:53)
05:Arrival Of Love (4:09)
06:Zero (4:49)
07:Mouth Of Madness (12:42)
08:From Childhood's Hour (4:27)
09:Ultimate Sacrifice (9:17)

Gesamtspielzeit: 54:42 min

http://www.circusmaximussite.com/
http://www.myspace.com/officialcm
http://www.frontiers.it/intro/index.htm
http://www.undercover-promotion.de/




Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor