Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 359 mal aufgerufen
 Wir diskutieren über.... Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


27.10.2007 10:35
Ist das der Anfang oder vollkommen normal? DVS Records will quit the business! antworten

DVS Records will quit the business!

It is with sad news, but DVS Records will be closed down for business on 31 December 2008! There are several reasons for our decission, the most important is that we would like to spend more time with our family. The second main reason is that CD sales has decreased over the last couple of years, so financially it has costed a lot of money to keep the label alive. For us there are more important things in our life now like a fulltime job and our family, which made us decide to stop with the label at the end of the year.
Allthough we are not fully satisfied with the results, we are proud in what we have done since we started the label. We tried to help young talented bands to give them the first steps in the music business, we think we succeeded in this. We really wanted to continue with the label, but it is abolutely impossible to do, so we do not have any other chance than stop the business.
In a few weeks we will do a little update of the site and sell some of the remianing albums for a cheap price. So keep an eye on the website.



Ist das hier eine Ausnahme, bzw. normaler Schwund (eine Menge Unternehmen entstehen und gehen auch wieder) oder ist das tatsächlich eine Folge von illegalen Doenload etc?




Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


27.10.2007 10:47
RE: Ist das der Anfang oder vollkommen normal? DVS Records will quit the business! antworten

Uff, das ist genau das was unser progpat von Galileo Records schon angesprochen hat. Die illegalen Downloads tragen da sicherlich zu bei. Aber auch die Tatsache, das die Leute allgemein weniger Geld in der Tasche haben, so dass bei nicht so wichtigen Dingen, wie z.B. CD kaufen gespart werden muss. Leider!




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


27.10.2007 10:57
RE: Ist das der Anfang oder vollkommen normal? DVS Records will quit the business! antworten
Was ist eigentlich mit Plattformen wie ebay?

Viele CD's werden gekauft, schnell kopiert und für den halben Preis weiter verkauft. Wenn CDs 3 - 4 mal den Besitzer wechseln, dann könnte es auch sein, dass dadurch der Absatz von neuen CDs ebenfalls massiv einbricht.

Ich denke, man kann illegale Downloads verteufeln, je nach eigener Einstellung, aber die "Geiz ist Geil-Mentalität", die dazu führt, dass man bei Auktionshäusern (virtuell) steigert, ist in der heutigen Zeit bei den heutigen Preisen vollkommen normal!



Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

Jerry G
Great Champ

Beiträge: 675


27.10.2007 14:47
RE: Ist das der Anfang oder vollkommen normal? DVS Records will quit the business! antworten

Ich glaub ein nicht zu unterschätzender Grund ist die völlige Überschwemmung an Musik heutzutage. In so ziemlich jedem Genre gibts jeden Monat zig Neuveröffentlichungen. Selbst wenn ich Geld hätte, warum sollte ich mir das alles kaufen ? Unterscheidet es sich wirklich sooo sehr von dem Zeug das schon hier steht ? Die Frage stellt sich mir immer öfter.

Ketzerische Meinung: Sehr viele Bands die heute veröffentlichen wären besser noch ein paar Jahre erst auf Tour gegangen oder im Übungskeller geblieben. Nicht weil sie es handwerklich nicht können, da ist das Niveau durchaus hoch. Es fehlt schlicht eigene Identität und Kreativität. Die meisten Bands haben überhaupt nix zu sagen, weder musikalisch noch inhaltlich.

Drum - für die einzelnen Label, Musiker,Bands ist das schon traurig wenns den Bach runtergeht. Fürs Musikbusiness kanns nur gut sein wenns wieder weniger, aber dann hoffentlich mehr Qualität gibt.


Jerry


----------------------------------------------------

Vielleicht ist es Wahnsinn sich den Träumen hinzugeben, vielleicht ist es Wahnsinn normal zu sein. Ganz gewiss aber ist es der allergrößte Wahnsinn das Leben nur so zu sehen wie es ist und nicht wie es sein sollte

Don Jerry-Quixote
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor