Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 732 mal aufgerufen
 Prog.-Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
krautprog
Let`s rock

Beiträge: 21

03.11.2007 10:27
Hamadryad - Safe in Conformity antworten
HAMADRYAD - Safe in Conformity

Hamadryad sind mit "Safe in Conformity" deutlich im Fahrwasser von Genesis, "alten" Genesis, wohlgemerkt, unterwegs. Die 11 Songs sind weniger auf Metal orientiert als beim ersten Album, zwar gibt es auch schon mal ordentlich Saft und Härte, aber das sind nur marginale Erscheinungen. Zumeist teilen sich Keyboards und Gitarre gleichwertig die melodische Ausformung der Songs.
Beim ersten Mal ist die komplexe Dichte der Songs gar nicht in der Fülle aufzunehmen, erst beim zweiten Mal und oftmaligem Hören offenbart sich diese außerordentlich erfreuliche geballte Ladung an inspiriertem Symphonic Prog. Was gibt's viel zu sagen, "Safe in Conformity" ist ein starkes Album.
Einziges Manko der CD ist die Produktion, mit einer besseren Produktion
wäre das Album sicherlich noch ein Stück besser geworden. Aber auch so
sehr empfehlenswert.

http://www.myspace.com/hamadryadmusic
http://www.hamadryadmusic.com/joomla/


1. Anatomy Of A Dream 5:52
2. Sparks And Benign Magic 1:05
3. Self Made Men 7:43
4. Gentle Landslide 0:42
5. 24 6:29
6. Frail Purpose 3:11
7. Sunburnt 5:13
8. One Voice 3:31
9. Polaroid Vendetta 6:44
10. Alien Spheres 5:59
11. Omnipresent Umbra 11:42

Jean-Francois Désilets lead & backing vocals, bass, taurus bass pedals
Denis Jalbert electric & acoustic guitar
Yves Jalbert percussion
Francis Doucet B3 organ, keyboards, acoustic guitar
Jerry G
Great Champ

Beiträge: 675


03.11.2007 12:18
RE: Hamadryad - Safe in Conformity antworten

Oh, Franzosen-Bands interessieren mich immer. Singen aber wohl englisch, oder ? In Landessprache mag ichs noch lieber. Liest sich gut deine Beschreibung, könnte was für mich sein.

Jerry


----------------------------------------------------

Vielleicht ist es Wahnsinn sich den Träumen hinzugeben, vielleicht ist es Wahnsinn normal zu sein. Ganz gewiss aber ist es der allergrößte Wahnsinn das Leben nur so zu sehen wie es ist und nicht wie es sein sollte

Don Jerry-Quixote
krautprog
Let`s rock

Beiträge: 21

03.11.2007 12:38
RE: Hamadryad - Safe in Conformity antworten

hi jerry,

habe noch 2 links editiert, was für die ohren.

sind keine franzosen, sonder kanadier.

dieter

Jerry G
Great Champ

Beiträge: 675


04.11.2007 18:32
RE: Hamadryad - Safe in Conformity antworten

Hab jetzt mit 3 Songs probiert. "Anatomy of a dream" gefällt mir gut. Das klingt verspielt und so, dass ich das auf ner normalen Anlage hören möchte um die Details zu erfassen. Dann noch "Polaroid Vendetta" und "Nameless". Die fand ich beide schauderhaft. Diese Saitenzieherei immer woooooooooowaaaaaaaaaaaaaawoooooooooo und das nennen sie dann Gitarrensolo. Wie wärs mal ein Solo durchzukomponieren ? Grausig, das sind die Gitarristen die gerne in ner Heavy Metal Band spielen wollen aber scheinbar nicht dürfen. Auch die Drums bollern mir viel zu viel, ersticken alles, sind alles andere als feinfühlig.

Danke für die Links Dieter, wieder was zum abhaken.

Jerry


----------------------------------------------------

Vielleicht ist es Wahnsinn sich den Träumen hinzugeben, vielleicht ist es Wahnsinn normal zu sein. Ganz gewiss aber ist es der allergrößte Wahnsinn das Leben nur so zu sehen wie es ist und nicht wie es sein sollte

Don Jerry-Quixote
krautprog
Let`s rock

Beiträge: 21

04.11.2007 19:11
RE: Hamadryad - Safe in Conformity antworten

eigentlich wollte ich dich noch vorwarnen, das nur Anatomy of a dream von der mir vorgestellten CD sind, die anderen sind von der Live-CD.

grüsse
dieter

Jerry G
Great Champ

Beiträge: 675


05.11.2007 12:43
RE: Hamadryad - Safe in Conformity antworten

Du meinst die Studio könnte ich probieren ?

Jerry


----------------------------------------------------

Vielleicht ist es Wahnsinn sich den Träumen hinzugeben, vielleicht ist es Wahnsinn normal zu sein. Ganz gewiss aber ist es der allergrößte Wahnsinn das Leben nur so zu sehen wie es ist und nicht wie es sein sollte

Don Jerry-Quixote
krautprog
Let`s rock

Beiträge: 21

05.11.2007 13:14
RE: Hamadryad - Safe in Conformity antworten

hi jerry,

denke das die studio-CD einen versuch deinerseits wert wäre.
die erste studio-CD ist ähnlich wie die live in frace 2006 doch sehr metallisch.

dieter

jerrycornelius
Globaler Moderator

Beiträge: 875


05.11.2007 13:21
RE: Hamadryad - Safe in Conformity antworten

Das Debut Conservation of the Mass gefällt mir deutlich besser als Safe in Conformity, das mir zu sehr im Genesis-Fahrwasser ist. Mir hat der frühere Sänger, der nicht so Genesis-mäßig klang besser gefallen. Die Songs von Safe in Conformity wirken auf der Live-CD Live in France 2006 übrigens dynamischer. Also ich würd die Live in France als Einstieg empfehlen.

Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


05.11.2007 17:48
RE: Hamadryad - Safe in Conformity antworten

Zitat von jerrycornelius
Also ich würd die Live in France als Einstieg empfehlen.


zumal die auch eine Art Querschnitt der Studioalben ist.




Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

krautprog
Let`s rock

Beiträge: 21

05.11.2007 18:02
RE: Hamadryad - Safe in Conformity antworten

also mir sind die erste und live in france 2006, zu metalmässig.
die safe in conformity gefällt mir hingegen sehr gut.

dieter

Jerry G
Great Champ

Beiträge: 675


06.11.2007 09:28
RE: Hamadryad - Safe in Conformity antworten

Was ich da von der Livescheibe auf ihrer MySpace Seite gehört habe ist mir eindeutig viel zu phantasielos metallisch. Drumgebolze und Saitengeziehe brrrrrrrrr

@Krautprog: Werd ich mal notieren das Studioscheibchen

Jerry


----------------------------------------------------

Vielleicht ist es Wahnsinn sich den Träumen hinzugeben, vielleicht ist es Wahnsinn normal zu sein. Ganz gewiss aber ist es der allergrößte Wahnsinn das Leben nur so zu sehen wie es ist und nicht wie es sein sollte

Don Jerry-Quixote
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor