Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.046 mal aufgerufen
 Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Whistling Catfish
Big Buffalo

Beiträge: 105


26.11.2007 21:35
The Stranglers - Acoustic Performance 24.11.2007 - St. Niklaas, Belgien antworten

Tach,

ich habe mich am vergangenen Wochenende mal nach Belgien aufgemacht um meine zweitliebste Band aller Zeiten "The Stranglers" endlich
einmal im akustischen Outfit zu erleben. Die "Men In Black" J. J. Burnell, Baz Warne, Dave Greenfield, sowie der wieder von schwerer
Krankheit genesene Jet Black rückten hier in Belgien mit Unterstützung des Perkussionisten extraordinaire Neill Sparkes an. Ich hatte
zuvor keine Idee, wie der doch z. T. recht agressive Stranglers Live Sound denn "unplugged" so zu übersetzen sei - doch es sei Euch ge-
sagt: ES WAR ZUM NIEDERKNIEN SCHÖN!

Songs wie "Golden Brown", "Get A Grip On Yourself", "Spectre Of Love", "North Winds", "Never To Look Back", "No More Heroes" oder auch schon ewig nicht mehr live gespielte Kleinode wie der Anti Drogensong "Don't bring Harry" und viele, viele andere wurden hier
hochmusikalisch in feinem Ambiete umgesetzt und ich war bestens - wirklich allerbestens unterhalten und kann gar nicht genug über dieses
Konzert lobhudeln! Besser geht es nicht mehr und mir - als alten Fan der "Würger" - ging ein ums andere Mal wirklich das Herz auf! Fachkundiges und
höfliches Publikum tat das seine für einen gelungenen Abend!

Ich muss wirklich sagen, daß die "Stranglers" seit dem Weggang des Sängers Paul Roberts so homogen wirken, wie zuletzt wahrscheinlich zu Hugh Cornwell Zeiten! Die zwei Stunden vergingen wie im Fluge und jeder einzelne Meter der 300 km des Weges nach Belgien waren es wert! Ein perfektes Konzertwochenende! Schade, das dies bereits der letzte Gig dieser Tour war......ich hoffe wirklich auf eine Wiederholung des "Acoustic Stranglers" Formats in nicht allzu ferner Zukunft!

Strangled,
J.
t


If you don't stand for something; you will fall for anything
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


26.11.2007 22:25
RE: The Stranglers - Acoustic Performance 24.11.2007 - St. Niklaas, Belgien antworten

Hört sich toll an. Die würde ich mir, so wie Du sie schilderst, auch mal gerne geben




Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

Whistling Catfish
Big Buffalo

Beiträge: 105


28.11.2007 23:17
RE: The Stranglers - Acoustic Performance 24.11.2007 - St. Niklaas, Belgien antworten
Ja, Jogi, mach' das mal! Ich glaube live überzeugen die "Stranglers" heutzutage auch diejenigen,
die mit den "bekannten" Nummern nichts anfangen können. Und damit meine ich beide Parteien: die, die
mit dem abgefahrenen Nummern bis Mitte der 80er nicht wirklich warmwerden konnten UND diejenigen, denen
alles was danach kam zu "mainstreamig" war! Das ist eine wirklich tolle Band und wir können froh sein, daß
es derartige Bands heute NOCH gibt! Es wird nicht mehr für allzu lange der Fall sein....also: hurry, hurry, before it's
too late...... ;-)

Viele Grüße,
J.

PS: Ich wünschte mir wirklich sehnlichst, sie hätten von der abgelaufenen "Acoustic Tour" ein Livealbum aufgenommen! Das
wäre die perfekte Ergänzung für jede "Stranglers" Collection!
If you don't stand for something; you will fall for anything
Whistling Catfish
Big Buffalo

Beiträge: 105


05.12.2008 15:19
RE: The Stranglers - Acoustic Performance 24.11.2007 - St. Niklaas, Belgien antworten
In Antwort auf:
PS: Ich wünschte mir wirklich sehnlichst, sie hätten von der abgelaufenen "Acoustic Tour" ein Livealbum aufgenommen! Das
wäre die perfekte Ergänzung für jede "Stranglers" Collection!



Manche Wünsche werden doch glatt erfüllt!

http://www.stranglers.co.uk/#361X795

Grüße,
J.
If you don't stand for something; you will fall for anything
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


06.12.2008 08:17
RE: The Stranglers - Acoustic Performance 24.11.2007 - St. Niklaas, Belgien antworten

Cooooool - hast du schon bestellt??


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Whistling Catfish
Big Buffalo

Beiträge: 105


06.12.2008 16:26
RE: The Stranglers - Acoustic Performance 24.11.2007 - St. Niklaas, Belgien antworten

In Antwort auf:
hast du schon bestellt??



Na logo! Werd' Euch dann wissen lassen wie sie geworden ist......;-)

Viele Grüße,
J.


If you don't stand for something; you will fall for anything
Whistling Catfish
Big Buffalo

Beiträge: 105


15.12.2008 18:18
RE: The Stranglers - Acoustic Performance 24.11.2007 - St. Niklaas, Belgien antworten
Hallihallo,



Meine zweitliebste Touring Band von allen beschert ihren Fans in diesem Jahr eine verfrühte Weihnachtsüberraschung. Im vergangenen Jahr spielten die legendären Stranglers eine akustische Kurztournee durch Benelux. Ich war seinerzeit mit meiner Frau dabei und wer sich erinnern mag: Schon damals habe ich hier einige Lobhudelei über diese besondere Show zum Besten gegeben. Und jetzt wurden meine Gebete offenbar erhört und die Stranglers haben Teile der Show in Brügge als Live CD veröffentlicht. Zu haben ist das gute Stück derzeit exklusiv über http://www.stranglers.co.uk .

In der Besetzung Jet Black, Dave Greenfield, J.-J. Burnell, Baz Warne + Perkussionist Neill Sparkes spielten die Stranglers seinerzeit das etwas andere Programm. Neben den allgemein bekannten Klassikern wie „No More Heroes“, „Golden Brown“ und „Always The Sun“ spielten die 5 Herren seinerzeit auch etwas obskurere Perlen aus ihrem reichhaltigen Katalog. Und darauf konzentriert sich auch vornehmlich die jetzt vorliegende CD „Themeninblackinbrugge“. Die Stranglers zeigen im Akustik-Format eindrucksvoll, daß sie als Musiker von der breiten Masse oftmals unterschätzt wurden.



So finden sich auf der CD hinreissend schöne und ungewöhnliche Interpretationen von selten gehörten Juwelen wie „Don’t Bring Harry“, „English Towns“ „North Winds“ oder auch „Instead Of This“. Die besondere Athmosphäre dieser Shows wurde meiner Meinung nach ganz hervorragend konserviert und auch die launigen und teilweise recht schnodderigen Ansagen der „Würger“ sind z. T. auf diesem Dokument enthalten.

Leider handelt es sich bei „Themeninblackinbrugge“ lediglich um eine einzelne CD, was aufgrund der limitierten Spielzeit bedeutet, daß sich nicht die gesamte Show darauf befindet.

Konsequenterweise hat man aus diesem Grunde wohl auf die erneute Veröffentlichung der ganz großen Klassiker wie „No More Heroes“ oder „Golden Brown“ verzichtet. Doch das ist allenfalls ein ganz kleiner Wermutstropfen. Eine tolle CD und eine Bereicherung für jede Plattensammlung!

Tracklist:
Waltzinblack
Instead Of This
Dutch Moon
European Female
Princess Of The Street
Strange Little Girl
Always The Sun
In The End
English Towns
Southern Mountains
Spectre Of Love
Don’t Bring Harry
Cruel Garden
Never To Look Back
Northwinds
I Hate You
Long Black Veil
Old Codger
Sanfte Kuss

Ungewöhlich entspannte Arrangements einer Band die bekannt ist für ihre aggressive Vortragsweise erwarten Euch.

Uneingeschränkte Empfehlung!

Viele Grüße,
J.

PS: Bei den zwischen den Songs immer wieder lautstark auf sich aufmerksam machenden Fans im Auditorium handelte es sich um den englischen Stranglers Fanclub – ich habe nach der Show in St. Niklaas einige Bierchen mit denen genossen – raubeinige aber überaus nette Kerle waren das….
If you don't stand for something; you will fall for anything
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


18.12.2008 09:11
RE: The Stranglers - Acoustic Performance 24.11.2007 - St. Niklaas, Belgien antworten

*lechz* klingt super.....


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor