Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 1.890 mal aufgerufen
 Prog-"Allgemein" Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2
ThresTheater
Great Champ

Beiträge: 801


09.01.2008 09:50
ENCHANT antworten

Hallo Proggies!

Kennt einer von Euch die Band ENCHANT näher und kann mir sagen, was die für Mucke machen, womit die vergleichbar sind?

Bei InsideOut wird zur Zeit ein Package von 7 CDs für einen sagenhaften Preis auf den Markt gestellt. Das würde mich als Sammler&Jäger natürlich interessiern, weil schneller und günstiger kann man an den Backkatalog nicht rankommen.

Danke und bis bald,
FriedeMetal


Das Ruhrgebiet - ein starkes Stück Deutschland!

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


09.01.2008 14:06
RE: ENCHANT antworten

Hm, ich habe alle 7 CDs, allerdings zählen Enchant nicht unbedingt zu meinen Faves. Störfaktor für mich ist die hohe Stimme des Sängers.
Auf ihrer MySpace Seite findest du 4 Songs von verschiedenen Alben, da kannst du dir selbst einen kleinen Eindruck verschaffen, hier der Link http://www.myspace.com/enchantband




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


09.01.2008 17:58
RE: ENCHANT antworten
Für mich Neo-Prog mit ein paar härteren Einschüben. Höre ins Live-Album "Live At Last" rein. Die Studio-Alben "Break", "Tug Of War" und "Blink Of An Eye" finde ich auch ganz passabel.



Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

StdV
Rising sun

Beiträge: 262


09.01.2008 17:59
RE: ENCHANT antworten

die haben ein paar wirklich gute Songs und einen phantastischen Gitaristen: Doug Ott. Ziemlich ungekannt, aber genial, der Mann.
Mein Favealbum ist ganz klar: Tug of war mit dem Titelsong und Living in a movie.
Die Art der Musik - schwer zu sagen - ich würde meinen: Ähnlich wie SAGA - nur mit Muskeln



Olli


in Freundschaft mit Maaro von Dentien, dem einzigen freiberuflichen Schwertkämpfer und/oder Zauberer mit ohne Frisur.
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


09.01.2008 20:01
RE: ENCHANT antworten

Zitat von StdV

Die Art der Musik - schwer zu sagen - ich würde meinen: Ähnlich wie SAGA - nur mit Muskeln

Olli


Jo, könnte man sagen, jedenfalls trifft Neo Prog hier nicht so ganz zu meiner Meinung nach.




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
HevyDevy
Big Buffalo

Beiträge: 313


09.01.2008 22:29
RE: ENCHANT antworten

Kenne "Blink Of An Eye", "Tug of War" und "A Blueprint Of the World". Mit ganz wenigen Ausnahmen könnte man die Songs aller drei Alben zufällig neu verteilen und ich könnte mich nicht mehr daran erinnern, auf welchem Album sie ursprünglich waren. Klingt alles dermassen gleich...

Mehr als ein Album sollte, nein darf man, von dieser Band einfach nicht besitzen. Die sind schlimmer als das, was der Herr Morse da immer wieder mal recycelt.


---------------------
J’ai l’horizon dans le regard et l’espoir dans le cœur
La tête pleine de musique, alors j’attends mon heure
ThresTheater
Great Champ

Beiträge: 801


10.01.2008 11:10
RE: ENCHANT antworten

Danke schonmal für die ersten Antworten. Werde dann heute abend mal auf der mySpace-Seite reinschliddern und sehen, was es da zu hören gibt (cooler Satz, gell)

Wer noch Tips dazu hat, bin immer offen!

Danke!


Das Ruhrgebiet - ein starkes Stück Deutschland!

ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.130


10.01.2008 12:41
RE: ENCHANT antworten

Also, Enchant sind immer noch einer meiner Lieblinge. Hervorragende Liveband - so haben sie meine Lieblingsband Spock's Beard auf der InsideOut-Jubiläumstour (mit dem California Guitar Trio als 3. Band) um Längen geschlagen. Einen sehr guten Eindruck vermittelt "Live At Last". Die übrigens eine sehr gute Setlist hat, da sie einen Querschnitt durch das bisherige Schaffen bietet. Die DVD hat allerdings in einer Kameraeinstellung leichte Synchronizitätsprobleme (Nahaufnahme des Drummers) und es gibt wohl im Handel auch noch die allererste Auflage, bei der dies im ganzen Konzert der Fall ist (so wohl auch bei den Links ganz unten). Die 2. Auflage würde ich allerdings sehr empfehlen.

Nun ja, dann ist "A Blueprint Of The World" für mich eines der besten Debutalben überhaupt. Oder du fängst mit dem aktuellen Album "Tug Of War" an. Mittlerweile auch schon gut 4 Jahre alt, enthält es ein paar der besten Stücke und ist klangtechnisch auch besser als die alten Sachen.

Sicher, die Stimme von Ted Leonard ist schon gewöhnungsbedürftig und der Stil der Band ändert sich nicht wirklich viel. Aber erstens ist das ja bei den meisten Bands so und zweitens kann man wirklich eine tolle Band entdecken, wenn man sich drauf einlässt.
Mit einer neuen CD kann es allerdings noch dauern... Um die Wartezeit zu verkürzen, empfehle ich aber das Soloalbum des Sängers. Es sind christlich angehauchte Rocklieder mit sehr schönen Melodien, in denen er alle Facetten seiner Stimme zeigen kann. Hier gibt's Lieder: http://www.myspace.com/tedleonard.

Hier ein paar Videos von der DVD:
http://youtube.com/watch?v=oZdNo35ReHI (What To Say)
http://youtube.com/watch?v=i6pjbZHX8HA (Sinking Sand)
http://youtube.com/watch?v=tW6dgmxynJM (Mae Dae)

Ach so, und es sind höchst sympathische Jungs!!


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
doom2019
Big Buffalo

Beiträge: 150


10.01.2008 22:33
RE: ENCHANT antworten

Für mich ist Blueprint Of The World DAS Referenzalbum von Enchant und leider in keinem der späteren Releases wieder in irgend einer Form erreicht worden. Hier stimmt einfach noch alles, geniale, fast zerbrechlich wirkende Melodien, Gänsehautatmosphäre und intelligente Texte.
Die Spätalben kann man eigentlich auch empfehlen, mir sind die allesamt aber irgendwie zu depri *hach die Welt geht unter schluchz* ;-)





Some people never go crazy...what truly boring lives they must lead
genesis
Let`s rock

Beiträge: 6

12.01.2008 00:39
RE: ENCHANT antworten
Ganz klar: Tug of War und Blink of an Eye sollte man besitzen. Bei ersteren Platte sind alle Songs klasse, aber Comatose setzt dem ganzen die Krone auf. Und die Anschaffung der Blink of an Eye lohnt sich schon die Anschaffung wegen der Songs Under Fire und des Bonustracks Prognosis (also die Special Edition kaufen)

Genesis
Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


12.01.2008 00:59
RE: ENCHANT antworten

Zitat von ThresTheater
Hallo Proggies!
Kennt einer von Euch die Band ENCHANT näher und kann mir sagen, was die für Mucke machen, womit die vergleichbar sind?
Also... ich bin ja quasi Fan der ersten Stunde...
Enchant sind bei mir aber in der letzten Zeit völlig in Vergessenheit geraten
Aber das wird sich ändern - toll daß du sie ansprichst!!!

Zitat von ThresTheater
Bei InsideOut wird zur Zeit ein Package von 7 CDs für einen sagenhaften Preis auf den Markt gestellt.
*uiii* (wo steht das auf inside-out? habe es nicht finden können)
das hätte ich eigentlich auch gerne weil ich nicht alle Alben besitze.

Ciao - Nicki Psychotic


_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________

Raidiver
Keep on rockin`

Beiträge: 72

13.01.2008 00:05
RE: ENCHANT antworten

Enchant war eine der ersten Gruppen, die ich mir anhörte, als ich anfing im Internet nach neuen guten Bands zu recherchieren. Der Sänger gefiel mir gleich gut, manchmal klingt er ein wenig wie Steve Walsh von Kansas und dabei immer sehr emotional. Blueprint of the World ist auf jeden Fall ein recht gutes Album, aber mein Favorit ist ganz klar "Blink of an Eye" ! Einordnen würde ich die Musik als progangehauchte Melodic-Rock-Band in der Nähe von Saga und Kansas.

ThresTheater
Great Champ

Beiträge: 801


14.01.2008 12:05
RE: ENCHANT antworten

Zitat von Nicki Psychotic

<blockquote><font size="1">Zitat von ThresTheater
Bei InsideOut wird zur Zeit ein Package von 7 CDs für einen sagenhaften Preis auf den Markt gestellt.
*uiii* (wo steht das auf inside-out? habe es nicht finden können)
das hätte ich eigentlich auch gerne weil ich nicht alle Alben besitze.
Ciao - Nicki Psychotic[/quote]

Guckst Du hier: https://www.insideoutshop.de/index.php?c...40e9ab3b78d8318

Da das ein gesicherter Link ist, weiß ich nicht, ob der klappt. Wenn nicht, dann so:

http://www.insideout.de - dann auf "SHOP" - neuer TAB geht auf - dann oben links auf "Bündel" et voilà: da sind se!

Habe übrigens am Wochenende mal bei mySpace reingehört. Gefiel mir gar nicht mal schlecht. Dummerweise habe ich aber auch die Live-CD von ARENA vermacht bekommen (kannte ich bisher auch noch nicht!) und kann mich da momentan nicht dran satt hören. Wenn mir die zusagen und dann noch ENCHANT zusagen, ... das gibt Mecker mit der Liebsten


Das Ruhrgebiet - ein starkes Stück Deutschland!

Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


19.01.2008 13:01
RE: ENCHANT antworten

Zitat von ThresTheater
[quote="Nicki Psychotic"]Guckst Du hier: https://www.insideoutshop.de/index.php?c...40e9ab3b78d8318
Da das ein gesicherter Link ist, weiß ich nicht, ob der klappt.

Hey, vielen Dank für den Link!
Ich habe es nämlich wirklich nicht gefunden...

Viele Grüße,
Nicki Psychotic


_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________

ThresTheater
Great Champ

Beiträge: 801


10.03.2008 10:44
RE: ENCHANT antworten

Danke noch mal an alle, die mir hier Tips gegeben haben. Ich hab mir das Bündel bestellt und bin gerade dabei die Alben Stück für Stück durchzuhören - vom ersten bis zum LIVE-Album, was ich mir noch dazu bestellt habe.

Die Musik ist genial, die Stimme mir nicht richtig druckvoll genug, aber trotzdem gut. Die ersten drei Alben habe ich schon hinter mir, derzeit grabe ich mich durch das "9 dings 10 gedöns" - Album (kann mir den Titel einfach nicht merken), was von der Produktion natürlich eine klare Steigerung zu den ersten Alben ist. Parallel dazu läuft im Auto gerade "Blink Of An Eye", was mir schon bei den ersten drei Stücken sehr gut gefällt.

Bisher habe ich den Kauf noch nicht bereut!!!


Das Ruhrgebiet - ein starkes Stück Deutschland!

Seiten: 0 | 1 | 2
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor