Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 2.584 mal aufgerufen
 Wir diskutieren über.... Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


12.07.2009 19:44
RE: CDs - DVDs - Vinyl Platten .... wie schafft Ihr funktionale Ordnung ? antworten

Zitat von George
Hmmm...ja, oder das Vergessen...warum steht Central Park neben Quantum Fantay? Ich weiß es nicht mehr...


vielleicht weil beide Bands in Herzberg gespielt haben?


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

ThresTheater
Great Champ

Beiträge: 801


13.07.2009 11:42
RE: CDs - DVDs - Vinyl Platten .... wie schafft Ihr funktionale Ordnung ? antworten

Ein selbstgebautes Holzregal, erweitert um ein gekauftes Holzregal, geplant das nächste Holzregal.

Geordnet nach Alphabet von A wie ABBA bis X wie Xalt - sortiert nach Erscheinungsdatum bei Re-Issues das Datum der Wiederveröffentlichung.

Archiviert auf dem Computer in einer EXEL-Tabelle, mit der Möglichkeit, CDs nach Stilarten auszuwählen, was es meinen Kids und meiner Frau einfacher macht, nach Musikstilen zu suchen. Sehr praktisch.

Probleme bereiten die Sonderformate, die leider wegen meiner anderen Sammel-Leidenschaft (HERPA 1:87 LKW) nicht grundsätzlich auf den Holzregalen Platz finden. Aber auch da gibt es inzwischen alternativ Lösungen.

Weiteres Problem: CD/DVD-Packages! Packt man die nu zu den CDs oder den DVDs? Wenn man sie zu den CDs packt, kommt wieder das Größenformatproblem auf einen zu, stopft man sie zu den DVDs besteht die Gefahr, dass die CD nicht mehr gehört wird. Also: alternativ die CDs rausnehmen und in einer extra Hülle in das CD-Regal stellen, was wiederum das Problem macht, wenn man dann mal zu 'nem Kumpel fährt und ihm die dolle CD zu der DVD vorspielen will, nimmt man das Package mit, vergißt aber die CD zu Hause . Also, andere Alternative: CDs brennen und ins Regal stellen, was dann doof aussieht, weil man kein vernünftiges Booklet hat ... - ach, was haben wir Sammler für Probleme, dagegen ist die Wirtschaftskrise fast lösbarer ...

Der ThresTheater


Das Ruhrgebiet - ein starkes Stück Deutschland!

4CV
Rising sun

Beiträge: 294


14.09.2009 09:48
RE: CDs - DVDs - Vinyl Platten .... wie schafft Ihr funktionale Ordnung ? antworten

Hallo TT

Zitat von ThresTheater

Probleme bereiten die Sonderformate ---> CD/DVD-Packages! Packt man die nu zu den CDs oder den DVDs?



ich hab das so gelöst:

an der Stelle meiner CD-Sammlung, wo eigentlich ein Sonderformat hätte stehen sollen, habe ich eine gelbe DIN-A 6 Karteikarte gesteckt. Auf ihr ist vermerkt, was woanders steht - eine sehr funktionale Lösung

Zitat von ThresTheater

ach, was haben wir Sammler für Probleme, dagegen ist die Wirtschaftskrise fast lösbarer ...



stimmt!

Hatte etwa zeitgleich in einem anderen Board das gleiche Thema eröffnet und zwar zutiefst geschockt, wieviele sogenannte CD/LP-Sammler offenbar mit ihrer Leidenschaft völlig überfordert sind u. ihr Sammelsorium entweder völlig ungeordnet oder in Ecken, Kellern etc etc in Kartons vor sich hin gammeln lassen.

Hoffe sehr, daß sich hier noch weitere User zu diesem Thema äußern


----------
MfG Helmut
http://www.kritisches-netzwerk.de

ThresTheater
Great Champ

Beiträge: 801


14.09.2009 11:17
RE: CDs - DVDs - Vinyl Platten .... wie schafft Ihr funktionale Ordnung ? antworten

Zitat von 4CV
Hallo TT

Zitat von ThresTheater

Probleme bereiten die Sonderformate ---> CD/DVD-Packages! Packt man die nu zu den CDs oder den DVDs?


ich hab das so gelöst:
an der Stelle meiner CD-Sammlung, wo eigentlich ein Sonderformat hätte stehen sollen, habe ich eine gelbe DIN-A 6 Karteikarte gesteckt. Auf ihr ist vermerkt, was woanders steht - eine sehr funktionale Lösung




Lustige Idee, vor allem dann, wenn man des Öfteren Besuch von kleinen Erdenbürgern bekommt, denen es wahrscheinlich die größte Freude ist, in einem unbeobachteten Moment, dieses Regal zu entern, die Zettel zu entwenden und entweder aufzunuckeln oder in händchengroße Teile zu zerfetzen. Sehe schon den verzweifelten Besitzer, der in mühevoller Kleinstarbeit versucht rauszubekommen, was da jetzt alles an Karteikarten fehlt ...

Trotzdem werde ich darüber mal nachdenken. Grundsätzlich habe ich nicht sooooo viele dieser Sondereditions, da behalte ich noch die Übersicht.

Glück Auf,
ThresTheater


Das Ruhrgebiet - ein starkes Stück Deutschland!

4CV
Rising sun

Beiträge: 294


14.09.2009 12:43
RE: CDs - DVDs - Vinyl Platten .... wie schafft Ihr funktionale Ordnung ? antworten

@ TT

zur Vermeidung von Staub + Licht stehen meine CDs ohnehin so dicht nebeneinander, daß kleine Erdenbürger diese nicht so ohne Weiteres herausgezogen bekämen. Und die angesprochenen DIN-A 6 Karteikarten stecken zwischen den CDs bündig am Rand, sodaß man sie eigentlich gar nicht sieht - ein Herausziehen ist selbst für kleine Finger nicht mögl.

Dann sind meine CDs hinter sehr dunklen Rauchglastüren, deren Öffnungsmechanismus ich für kids suboptimal verstellen könnte


----------
MfG Helmut
http://www.kritisches-netzwerk.de

ThresTheater
Great Champ

Beiträge: 801


15.09.2009 15:01
RE: CDs - DVDs - Vinyl Platten .... wie schafft Ihr funktionale Ordnung ? antworten

Ich sehe, Du bist da bestens gegen Angriffe kleiner, gieriger Händchen bestens gewappnet.

Bei mir steht alles offen zugänglich im Holzregal - nix Türen, nix enggestellt - da kann man problemlos rausziehen ...

Aber wie machen das denn jetzt die anderen hier ...?

Glück auf!


Das Ruhrgebiet - ein starkes Stück Deutschland!

Jerry G
Great Champ

Beiträge: 675


15.09.2009 16:32
RE: CDs - DVDs - Vinyl Platten .... wie schafft Ihr funktionale Ordnung ? antworten

ein kreatives Chaos bei mir. Ursprünglich mal nach Genre und darin nach Alphabet sortiert. Inzwischen stehen viele neu angeschaffte in nem Extraregal weil ich zu faul war das einzusortieren. Aber nun wirds Zeit. Alles offen in nem Regal an das Kinder zwar nicht hinkommen würden, aber die Frage stellt sich bei mir nicht, da hier eigentlich nie Kinder zu Besuch sind. Wenn die Ausnahme eintritt, bleibt einfach meine Zimmertür zu, damit sie nicht an die Comicsammlung kommen, denn die ist in Reichweite.


----------------------------------------------------

Vielleicht ist es Wahnsinn sich den Träumen hinzugeben, vielleicht ist es Wahnsinn normal zu sein. Ganz gewiss aber ist es der allergrößte Wahnsinn das Leben nur so zu sehen wie es ist und nicht wie es sein sollte

Don Jerry-Quixote
rock-on
Keep on rockin`

Beiträge: 73

15.09.2009 21:56
RE: CDs - DVDs - Vinyl Platten .... wie schafft Ihr funktionale Ordnung ? antworten


...ne comicsammlung und die kinder dürfen nich ran?! Fies!


4CV
Rising sun

Beiträge: 294


15.09.2009 23:19
RE: CDs - DVDs - Vinyl Platten .... wie schafft Ihr funktionale Ordnung ? antworten

Zitat von rock-on
...ne comicsammlung und die kinder dürfen nich ran?! Fies!



nun ja, Comic ist nicht gleich Comic! ...wer weiß, was Jerry da so sammelt


----------
MfG Helmut
http://www.kritisches-netzwerk.de

Jerry G
Great Champ

Beiträge: 675


16.09.2009 19:25
RE: CDs - DVDs - Vinyl Platten .... wie schafft Ihr funktionale Ordnung ? antworten

Zitat von 4CV

Zitat von rock-on
...ne comicsammlung und die kinder dürfen nich ran?! Fies!


nun ja, Comic ist nicht gleich Comic! ...wer weiß, was Jerry da so sammelt




aber erotische sinds in dem Fall nicht, d.h. außer ein paar von Manara. Aber auch sonst sind die Comics von den Themen her für Kids eher ziemlich uninteressant schätz ich mal. Zur Sicherheit aber bleibt die Tür zu


----------------------------------------------------

Vielleicht ist es Wahnsinn sich den Träumen hinzugeben, vielleicht ist es Wahnsinn normal zu sein. Ganz gewiss aber ist es der allergrößte Wahnsinn das Leben nur so zu sehen wie es ist und nicht wie es sein sollte

Don Jerry-Quixote
Röckchen
Let`s rock

Beiträge: 13

26.01.2010 14:02
RE: CDs - DVDs - Vinyl Platten .... wie schafft Ihr funktionale Ordnung ? antworten

@ ich_bin_besser ,

das ist eine echt bemerkenswerte Sammlung. Hast du überhaupt den Überblick, wieviele CDs/Platten/DVDs sich da bereits angesammelt haben?
Ich habe bisher relativ wenige Schallplatten. Die kann ich noch super im Sidebord, auf dem auch der Fernseher steht, ordentlich zur Schau stellen ;)
CDs stapeln sich eigentlich nur auf drei Ebenen im Bücherregal. Sortiert ist es nicht wirklich, doch ich selbst weiß immer, wo ich was finde. Das, was ich oft höre, kommt nach ganz oben etc.
Von funktionaler Ordnung kann da aber keine Rede sein;)

ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.130


27.01.2010 15:12
RE: CDs - DVDs - Vinyl Platten .... wie schafft Ihr funktionale Ordnung ? antworten

Ein wenig habe ich inzwischen umgebaut (oberste Reihe gelichtet, dafür unten noch eine Reihe eingebaut. Eine Liste kannst du in meiner Signatur finden, da halte ich Buch. In der Liste stehen allerdings auch einige Downloads. DVDs sind auf dem Foto nicht zu sehen, die stehen neben dem Fernseher.
Für dieses Jahr habe ich vor, mir nicht mehr so viel zu kaufen. Bisher hat's auch gut geklappt. Es ist einfach zu viel Musik für zu wenig Zeit... Aber ich kann mich einfach nicht trennen...


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
Chevelle
Let`s rock

Beiträge: 10

01.02.2010 13:00
RE: CDs - DVDs - Vinyl Platten .... wie schafft Ihr funktionale Ordnung ? antworten

Öhem, Retrotrend schön und gut, aber Vinylplatten...?! Nö danke, da lob ich mir lieber meinen iPod Nano, der kann wesentlich mehr bieten

ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.130


01.02.2010 16:20
RE: CDs - DVDs - Vinyl Platten .... wie schafft Ihr funktionale Ordnung ? antworten

Hmm, mit dieser These könntest du es bei den alten Säcken hier etwas schwer haben.


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
mailotron
Rising sun

Beiträge: 370


01.02.2010 20:43
RE: CDs - DVDs - Vinyl Platten .... wie schafft Ihr funktionale Ordnung ? antworten

Zitat von ich_bin_besser
Hmm, mit dieser These könntest du es bei den alten Säcken hier etwas schwer haben.


Richtig, da wäre ich auch gaaanz vorsichtig... Wir "alte Säcke" sind mit Vinyl und Magnetband aufgewachsen und hängen entsprechend dran.
Was nicht heißen soll, dass ich moderne Technik verteufele - aber niemals würde ich meine Vinylschätze hergeben, es hängen zu viele Erinnerungen dran.


Viele Grüße, Jan
Seiten: 0 | 1 | 2
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor