Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 235 Antworten
und wurde 14.332 mal aufgerufen
 Rock,Blues,Jazz u.s.w. Ecke Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
George
The boss

Beiträge: 1.380


22.09.2015 00:49
RE: Ich höre gerade...welchen(s) Classik-Rock Song/Album antworten

Morgen gibts den "Fossil-Klassiker" Keith Richards auf die Ohren (Crosseyed heart)
Für euch das you tube Filmchen mit Norah Jones (ist das die Tochter von Ravi Shankar?)von 2004 "Love hurts":
https://www.youtube.com/watch?v=3yAbOpiAKi8

rockpommels
Let`s rock

Beiträge: 28


01.10.2015 20:07
RE: Ich höre gerade...welchen(s) Classik-Rock Song/Album antworten

Und hier die "alten GROBSCHNITT" mit ihrem Klassiker "SOLAR MUSIK".






http://www.dailymotion.com/video/xr3xq8_...e-version_music


Grobschnitt - Solar Music Live 78 Complete version - Live at Rockpalast (55.19 Minuten)




...ZUGABE...ZUGABE


...ein Fläschen auf machen...und dann geniessen.


rockpommels
Let`s rock

Beiträge: 28


03.10.2015 18:47
RE: Ich höre gerade...welchen(s) Classik-Rock Song/Album antworten

Und auch aus der "KRAUTECKE"...JANE...aus Hannover






JANE - Fire, Water, Earth & Air - live 2009


Colling Marc
Let`s rock

Beiträge: 17


04.10.2015 10:06
RE: Ich höre gerade...welchen(s) Classik-Rock Song/Album antworten

Ja, Nora Jones ist dessen Tochter


Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn der böse Nachbar nur noch Foxtrott hört
rockpommels
Let`s rock

Beiträge: 28


05.10.2015 20:05
RE: Ich höre gerade...welchen(s) Classik-Rock Song/Album antworten



Und hier der "ALTMEISTER" persönlich...




Paul McCartney and Wings - The Long And Winding Road (1976)


George
The boss

Beiträge: 1.380


05.10.2015 22:37
RE: Ich höre gerade...welchen(s) Classik-Rock Song/Album antworten

Zitat von rockpommels im Beitrag #230


Und hier der "ALTMEISTER" persönlich...




Paul McCartney & Wings - The Long And Winding Road (1976)

...a long long time ago .... und immer noch sooo so wunderschön; immer noch was fürs

rockpommels
Let`s rock

Beiträge: 28


06.10.2015 19:27
RE: Ich höre gerade...welchen(s) Classik-Rock Song/Album antworten

George schrieb......a long long time ago .... und immer noch sooo so wunderschön; immer noch was fürs




JAAAA....ich durfte Paul mit seiner Linda und Band am 29 Oktober 1989 im Hallenstadion in Zürich erleben.

Hier habe ich noch die SET - LISTE gefunden. Da hat er:
'The Long and Winding Road' als neunten Song gespielt...und ich habe dieses Lied sooooo geliebt...und mir sind dabei die Tränen feste gekullert.



Setliste: http://www.setlist.fm/setlist/paul-mccar...d-13ddb95d.html



toni
The boss

Beiträge: 1.327


06.10.2015 22:36
RE: Ich höre gerade...welchen(s) Classik-Rock Song/Album antworten

hallo,

tja, es ist doch schon ein paar tage her als ich Paul und linda im hallenstadion zh auch sah .
ob, es nun im jahre 1989 war weiss ich nicht mehr . nur so viele male waren sie ja nicht in zh .
daher dieser song



gruss

rockpommels
Let`s rock

Beiträge: 28


07.10.2015 17:27
RE: Ich höre gerade...welchen(s) Classik-Rock Song/Album antworten

Hallo Toni...

...ja, da magst du recht haben. Paul und Linda waren nämlich nur 'zwei Mal' in Zürich im Stadion. Einmal mit den Wings am 21. Juli 1972 und eben an "UNSEREM KONZERT"...am 29. UND am 30. Oktober 1989...also an zwei Abenden...auf der PAUL McCARTNEY - SOLO - TOUR. Demnach warst du wohl an einem dieser beiden Tage 'bei Macca' am Konzert.

Danach war er erst wieder am 2. Juni 2004 mit neuer Band im Hallenstadion in Zürich. Der Einzige, der ihm seit der Tour 1989/1990 treu geblieben ist, ist 'Paul "Wix" Wickens – (Keyboards, Backing Vocals). Er ist auch jetzt auf der aktuellen 'Out There - Tour' die von 4. Mai 2013 und bis 22. Oktober 2015 andauert, und 91 Konzerte umfasst (leider nicht in Schweiz und Deutschland) mit dabei. Jaja, die Paules müssen eben zusammen halten.

Mit den Beatles (von 1961 bis 1966) war McCartney nie in der Schweiz. Der 'südlichste Auftritt' war am 24. Juni 1966 in München. Ansonsten haben die 'Fab Four', wie sie ja auch genannt wurden, in Frankreich, England, Wales, Schottland, Island, Schweden, Irland, Amerika, Kanada und auch in Japan und den Philippinen getourt, so wie in anderen Ländern einzelne "Konzerte" gegeben. In Deutschland spielten sie nur in München, Hamburg (27. März – 2 Juli 1961 im Top Ten Club) und in Essen.....

Beginnend mit dem Auftakt am 5. Januar 1961 in Litherland/England in der dortigen "Stadthalle", waren es bis zum 29. August 1966 im Candlestick Park in San Francisco,...846 Auftritte - wenn ich alle Tourneen richtig durchforstet habe - mit denen die 'Pilzköpfe' ihre Fans zur Begeisterung gebracht haben.

Dazu kommen noch die legenderen Gigs im Star - Club in Hamburg.

Wikipedia: Weltweite Berühmtheit erhielt der Star-Club vor allem durch die Gastspiele der Beatles, die dreimal in dem Club gastierten: Das erste siebenwöchige Gastspiel begann am 13. April 1962 und endete am 31. Mai 1962. Vom 1. bis zum 14. November 1962 gaben sie 28 Konzerte ihres zweiten Gastspiels. Das dritte Gastspiel dauerte vom 18. Dezember bis zum 31. Dezember 1962.

Das letzte Mal an dem die Beatles dann noch mal zusammen auftraten war beim berühmten 'Rooftop Concert' über den Dächern von London, am 30. Januar 1969.




In Gedenken an Linda McCartney, die seit dem 17. April 1998 nicht mehr unter uns weilt, sowie John Lennon, der jetzt am 9. Oktober 75 Jahre alt geworden wäre, als auch George Harrison, der mit nur 58 Jahren viel zu früh von uns gegangen ist...


Paul McCartney & Ringo Starr - With a Little Help From My Friends | Live






LINDA...FOR YOU...




(Eine dicke Träne auch für Joe Cocker, der diesen Song 'himmlisch' performed hat).


Greetings from Berlin...rockpommels


toni
The boss

Beiträge: 1.327


07.10.2015 21:06
RE: Ich höre gerade...welchen(s) Classik-Rock Song/Album antworten

hallo,

ich sage danke !

ich habe ihn später noch einmal sehen dürfen , mein 2 teuerstes Konzert !
habe die billigste karte gekauft die kostete 99 fr.
hatte glück ich wurde umgesetzt und bekam einen besseren platz.
es war wirklich sensationell und einmalig.

hier



was man nicht alles so findet
http://www.hallenstadion.ch/events-tickets/1198

gruss

rockpommels
Let`s rock

Beiträge: 28


08.10.2015 11:29
RE: Ich höre gerade...welchen(s) Classik-Rock Song/Album antworten

Hallo Toni...auch ich sage ...DANKE...viel Mal für das 2012er Video von Paule. Ist schon enorm, wie sich alles visuelle auf der Bühne ins Bombastische gesteigert hat. Die Musik allerdings lässt sich NICHT steigern.

Ich habe im Hallenstadion in Zürich einige Zeitgenossen erleben dürfen.

Es fallen mir gerade ein: Jethro Tull 1973, Santana, Emerson, Lake u. Palmer, Who 1976 mit Keith Moon, Bob Marley 'auf seiner letzten Reise', Eric Clapton, Status Quo, Chris de Burgh, Pink Floyd auf der Animals Tour, und unter anderem auch ...Queen 1978... usw.


Hier gerne etwas von besagtem Queen - Konzert...



Queen it's late live in zurich 1978 rare live!



FREDDIE...the Show must go on...




Salutations aussi à Brian, Roger et John


Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor