Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 383 mal aufgerufen
 Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
bluesmaniac
Great Champ

Beiträge: 952


26.02.2006 11:33
Gary Fletcher-The Official Gary Fletcher Bootleg Album antworten
Gary Fletcher - The Official Gary Fletcher Bootleg Album
Blues





9/10

2004, Hypertension

Tracklist:

1. World Gone Crazy
2. It Takes The Blues To See
3. A Lie Is A Lie
4. The Other Side Of The Street
5. Brand New Start
6. Greenstuff
7. So Lonely
8. Help Me
9. Watch My Lips
10. You´ve Got To Choose
11. Stop Messing With My Life
12. Commuter Blues
13. Stepping Out On Main Street
14. Told No Lies
15. You Are True
16. Take Me To The Redline

Spieldauer: 60:07

Hallo zusammen,

angefangen hat die über 25-jährige Karriere der Blues Band mit deren Erstlingswerk „Official Blues Band Bootleg Album“.
Es existiert eine Anzahl von anderen Musikprojekten, die mit den Bandmitgliedern zu tun haben. Alles wird aber durch deren gemeinsame Arbeit in der Blues Band zusammen gehalten.
Gary Fletcher, Bassmann und Mitbegründer der Blues Band, hat 2004 ein vorzügliches Eigenwerk auf dem Hypertention-Label veröffentlicht und die Anlehnung an den Titel des Blues Band Debüt Album ist nur mit einem kleinen Augenzwinkern an die Anfänge der Blues Band zu sehen.

„The Official Gary Fletcher Bootleg Album“ ist eine Solo-CD, im engsten Sinne des Wortes:
“The versions here are written, played and recorded by me …“
Bass, Drums, elektrische Gitarre, viel akustische Gitarre und ein wenig Harp, aufgenommen in seinem privaten Studio (9 Quadratmeter, im Untergeschoss seines Hauses). Stramme Leistung, Mr Fletcher.
Großes Lob auch an Friedel Mulders für die künstlerische Gestaltung und Cover-Design des 20-seitigen Hochglanz-Booklets, das alle Texte, kurze Fletcher Linernotes zu jedem Song und einen doppelseitigen Text zur Entstehungsgeschichte der CD enthält. Es gibt viel Lohnenswertes zu lesen und einiges Bildmaterial zu bewundern.

Was macht “The Official Gary Fletcher Bootleg Album” so reizvoll? Von Track 1 bis 16 ausnahmslos Demo-Versionen von Songs, die sich auf Blues Band-Alben befinden, Songs, die die „Band-Prüfung“ nicht geschafft haben oder für sein Projekt The Relatives zusammen mit seiner Frau Hilary Fletcher geschrieben wurden.

Der Silberling macht darüber hinaus auch deutlich, welch ein begnadetes Händchen Gary Fletcher für`s Songwriting hat.

„World Gone Crazy“, im Oktober 2001 geschrieben, Fletcher besuchte gerade seinen Sohn, der durch einen Sturz schlimmste Verletzungen erlitten hatte, auf der Intensivstation als er im Krankenhaus die Bilder des 11. September 2001 sah.
Der Song gehört inzwischen zum Blues Band-Bestand. Fletchers Demo-Version: akustische Gitarre, Vocals, ganz dezente elektrische Gitarre und ein wenig Harp im Hintergrund.

Blues Band-Repertoire ist das Stichwort. „Stepping Out On Main Street”, zu finden auf dem BB “Stepping Out”-Album. Die Fletcher Rohfassung mit elektrischer Gitarre und Drums eingespielt, hat schon (fast) alle Merkmale der BB-Bearbeitung. Aber auch nur fast. Alleine schon die andere Tonart macht Fletchers Original hörenswert.
„It Takes The Blues To See“, auch ein >Steppin Out“ Song, dort allerdings mit dem Titel „Bus To Nowhere“, hören wir in einer „gezähmten“ Fassung. Für mich kommt wesentlich mehr Feeling rüber als in der BB-Ausgabe.

Zu einer BB- Hymne hat sich ja inzwischen „Green Stuff“ entwickelt. Wow, hier in einer akustischen Solo-Ausgabe, die mich dahin schmelzen lässt. Immer wieder kann ich mir diesen Song reinziehen, einfach hochgradig infektiös das Teil.
Genauso geht es mir mit dem down home gespielten „So Lonely“.

Wie bereits geschrieben werden auch Lieder gefeatured, die noch nie von der Blues Band veröffentlicht wurden.
Country Blues-Feeling oder J.J. Cale-mäßiges. Bitte schön, dann sollte man sich „A Lie Is A Lie“ und „Stop Messing With My Life“ anhören.

Auf „Help Me“ und „Watch My Lips“, beide 1991 aufgenommen, spielt Fletcher wieder mehrere Instrumente. Voller Band-Sound sozusagen. Er erweißt sich doch tatsächlich als Tausendsassa an seinen Arbeitsgeräten. Vier oder sechs Saiten, der Linkshänder spielt auf Instrumenten für Rechtshänder, ist an Bass und Gitarre ein Ass.

„Commuter Blues“ ist ein Song der Fletcher-Familien-Band The Relatives. Seine Frau Hilary und deren Schwester Vivien glänzen durch feine Backing-Vocals. Der „Pendler Blues“ ist der einzige Track auf dem Album, der nicht seine Wurzeln nicht im 12-Bar-Blues hat, sondern eher popige Singer/Songwriter Qualitäten aufweißt. Zu finden ist der Song auf dem Relatives-Album „Feud Of Love“.

„The Official Gary Fletcher Bootleg Album“ habe ich mir seinerzeit „blind“ gekauft und ich bin jetzt noch begeistert von diesen intensiven, persönlichen 60 Minuten Musik.




------------------------------------------------
Let´s keep the blues alive
Joachim
" target="_blank"><a href="[url]http://www.joachim-brookes.de" target="_blank">http://www.joachim-brookes.de"...chim-brookes.de" target="_blank"><a href="http://www.joachim-brookes.de" target="_blank">http://www.joachim-brookes.de[/url]"><a href="http://www.joachim-brookes.de"...chim-brookes.de" target="_blank"><a href="http://www.joachim-brookes.de" target="_blank">http://www.joachim-brookes.de[/url]</a></a></a>

Nimm dir Zeit für gute Musik!
" target="_blank"><a href="[url]http://www.rocktimes.de" target="_blank">http://www.rocktimes.de" targe...ww.rocktimes.de" target="_blank"><a href="http://www.rocktimes.de" target="_blank">http://www.rocktimes.de[/url]"><a href="http://www.rocktimes.de" targe...ww.rocktimes.de" target="_blank"><a href="http://www.rocktimes.de" target="_blank">http://www.rocktimes.de[/url]</a></a></a>
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor