Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 236 mal aufgerufen
 Konzerterlebnisse Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Steph
Keep on rockin`

Beiträge: 95


23.11.2012 11:57
Opeth - special guest Anathema E-Werk Köln 21.11.12 antworten

Köln E-Werk 21.11.2012- Opeth with Anathema
19.55 Uhr
Die Halle ist sehr gut gefüllt, so dass wir pünktlich zu den ersten Klängen von Anathema´s Deep die Empore des E-Werks erreichen und somit einen doch noch recht guten seitlichen Blick zur Bühne haben (im Verlauf des Abends kann ich noch eine Lücke ergatten an erster Stelle seitlich oberhalb der Bühne).
Der Sound, wie auch schon in Osnabrück, war überwältigend von der Abmischung. Die Lautstärke perfekt, der Sound glasklar, so dass man getrost auf Ohrstöpsel wieder verzichten konnte.
Die Stimmung echt klasse. Aber leider nach nicht einmal einer Stunde schon das Ende, da sie ja leider nur Gäste an diesem Abend waren und der Zeitrahmen einzuhalten war. Die Songauswahl war für meinen Geschmack gut abgestimmt für das kleine Set mit unter anderem Lighthing Song, Untouchable 1-2, A natural Disaster sowie mit Deep als Opener sehr gut gewählt und mit Closer den Abend abgeschlossen - hm oder war es doch Fragile Dreams?!? Egal – nach einem von beiden war dann erst mal Schluss und die kleine Umbauphase für Opeth startete, die Halle füllte sich noch ein ganz ganz kleines bisschen mehr, wo wir froh waren, nach oben gegangen zu sein mit Getränkestand im Rücken und Bewegungsfreiheit um uns herum.

An dieser Stelle muss ich gestehen – ich darf sagen, ich kenne Opeth nicht wirklich, habe das letzte Album Heritage und ein paar vereinzelte Songs durch Janne, aber da ich ja bisher nicht die „Musikfreundin“ von Growls bin / war, habe ich mich sonst nicht sehr mit den schwedischen Jungs befasst – grooooßer fehler ich weiß es seit Mittwoch besser – kurzum ich bin begeistert und immer noch hin und weg von diesem Abend!

Leider kann ich zum Songset nicht viel beitragen, da ich einfach zu wenig von den Jungs noch kenne, aber für die Stimmung und Übergänge, muss die Auswahl echt gut ausgewählt worden sein, eine Mischung aus wohl fast allen Alben und Opener war Ghost of Perdition (wenigstens den hab ich mir gemerkt).

Sehr faszinierend für mich der Wechsel zwischen dem „normalen Gesang“ und den Growls. Der Sänger Mikael Akerfeldt mit seinen echt sehr witzigen kleinen Storys als Zwischenfrequenz der Songs hat den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht.

Das Konzert ging bis ca. 22.50, so dass Opeth nicht ganz 2 Stunden gespielt haben.

Meine Konzertdurststrecke 2012 wurde also mit Osnabrück und Köln sehr gut gestillt und ich bin froh, dass wir Köln dank Urlaub noch eingeplant haben und werde mich jetzt ans Vervollständigen meiner CD Sammlung von Opeth begeben J

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


23.11.2012 12:06
RE: Opeth - special guest Anathema E-Werk Köln 21.11.12 antworten

Schöner Bericht, da kann man direkt neidisch werden nicht dort gewesen zu sein.




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Steph
Keep on rockin`

Beiträge: 95


23.11.2012 12:49
RE: Opeth - special guest Anathema E-Werk Köln 21.11.12 antworten

Dankeschön!

Ohje mir ist ein Fehler aufgefallen - Opener von Opeth war The Devil´´s Orchard! Sorry

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


23.11.2012 13:04
RE: Opeth - special guest Anathema E-Werk Köln 21.11.12 antworten

ein geiler Bericht Danke Steph! Und ich bin natürlich mehr als froh (und erleichtert), dass dir Opeth gefallen hat... Anathema und Opeth an einem Abend?!? Was Besseres gibts wohl nicht... Leider musste ich auch schon mehrmals lesen (Facebook), dass Anathema nicht sehr lang spielten. Aber als Opener oder klassisch als Vorband ist das nun mal so!

Sicher ein klasse Event und mit dem Öffnen vom heute eingetroffenen Päckchen, muss ich bis morgen warten; gell Steph ?!?


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
Steph
Keep on rockin`

Beiträge: 95


23.11.2012 13:34
RE: Opeth - special guest Anathema E-Werk Köln 21.11.12 antworten

Da hast recht - das ist das Los als Gastband und der Zeitrahmen muss eingehalten werden, hatte ja zum Glück vor 2 Wochen die Freude, sie als Hauptact zu erleben. Wäre natürlich super gewesen, wenn ich irgendwie für heute Abend in Bochum noch ein Kärtchen ergattert hätte, aber die Chance steht mehr als schlecht.

Lächel @Janne um 00 Uhr heut darfst es ja öffnen!

 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor