Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.073 mal aufgerufen
 Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
bluesmaniac
Great Champ

Beiträge: 952


12.03.2006 19:21
Eric Burdon Brian Auger Band-Access All Areas Live antworten
Eric Burdon Brian Auger Band - Access All Areas Live
Blues/Rock/Classic-Tunes



9/10

1993, SPV Records


Hallo zusammen,

Eric Burdon ist ja momentan mit seiner "Soul Of A Man" in (fast) aller Munde.

Also greife ich mal in die "Klamottenkiste" und habe für euch das Doppel-Live-Album "Access All Areas Live" "ausgegraben".

Ein echter Gemischtwarenladen ist diese CD. Bei weitem nicht nur Blues. Es geht schon mit "Don´t Let Me Be Misunderstood" los. Eher Reggae angehaucht, würde ich sagen.

Und man bekommt was geboten für´s Geld, auch wenn ich gerade festgestellt habe, dass ich ein "echtes" Schätzchen in meiner Sammlung habe. Ihr werdet es schon merken.

"We Gotta Get Out Of This Place" beginnt mit einem höllisch guten Basssolo von Dave Meros, dann gesellen sich Augers typischen Keyboards dazu. Bevor es richtig los geht, also Burdon einsetzt vergehen schlappe 3 Minuten. Das Ding strotzt vor Improvisation. Richard Regueira macht sich durch einige Percussion-Schübe. Der erste Refrain erklingt nach 5 Minuten. Ok, bis die aus dem place sind vergehen auch mal eben über 13 Minuten. Von Blues (noch) keine Spur.

Jogi, Kurzreviews bei solchen CDs gehen nicht in 6 Sätzen, sorry.

Erst das 11-minütige "I Just Want To Make Love To You" hat den Blues oder besser Burdon und Combo.

Natürlich werden auch die guten alten Eric Burdon & War-Zeiten zitiert (erinnert sich noch jemand daran).

"Tobacco Road", wieder ein Knaller.

The Doors werden mit "Poadhouse Blues" gewürdigt. "Nur" 8 1/2 Minuten, aber super gecovert.

Rockig ab geht´s in "When I was Young".

Burdon & War again mit "Spill Wine", klar, der darf natürlich auch nicht fehlen. Kure Auger Keys, dann Karma Auger mit einem differenzierten Drumsolo inc. Regueira Getrommel. Es macht richtig Spaß, diese alten Dinger in diesem Outfit zu hören.

10 Minuten "House Of The Rising Sun" lassen dann meinen CD-Spieler glühen.

"No More Elmor James" ist dann Blues pur auf diese höchst abwechslungsreichen 139-minütigen Do-CD.

Die Traklist stimmt nirgens, auch bei mir nicht. Habe vor 13 Jahren die Trackziffern mit Kugelschreiber verbesser. Der ist leider vergilbt. Track 1 und 2 sind schon ein Song, Spill Wine ist Track 9, nicht 11.

Dieses Kurzreview ist etwas persönlicher geworden. Entschuldigung.

Tracklist:

CD-1:

1. Intruduction
2. Don´t Bring Me Home
3. Misunderstood Intro
4. Don´t Let Me Be Misunderstood
5. Monterey
6. We Gota Get Out Of This Place
7. I Just Want To Make Love To You
8. Roadhouse Blues
9. When I Was Young
10. It´s My Life
11. Spill The Wine

CD-2:

1. River Deep Mountain High
2. Bring It On Home To Me
3. No More Elmore James
4. Band Intro For Eric
5. Tobacco Road
6. Sky Pilot
7. Rising Sun Guitar Intro
8. House Of The Rising Sun
9. Sixteen Tone (studio)

Spieldauer: CD-1: 73:39
CD-2: 65:18

10/10 Punkten




------------------------------------------------
Let´s keep the blues alive
Joachim
http://www.joachim-brookes.de

Nimm dir Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


12.03.2006 19:24
RE: Eric Burdon Brian Auger Band-Access All Areas Live antworten

Zitat von bluesmaniac
Jogi, Kurzreviews bei solchen CDs gehen nicht in 6 Sätzen, sorry.

Dann setze sie doch zu den großen Reviews *lol*



Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann in
Jogi`s Guitarforum

In freundlicher Zusammenarbeit mit...
http://www.rocktimes.de/


bluesmaniac
Great Champ

Beiträge: 952


12.03.2006 19:36
RE: Eric Burdon Brian Auger Band-Access All Areas Live antworten

Och, nö, ist ja wieder ein Doppel-Album. Da darf´s auch etwas mehr sein.


------------------------------------------------
Let´s keep the blues alive
Joachim
http://www.joachim-brookes.de

Nimm dir Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de


Bloozer
Keep on rockin`

Beiträge: 90

06.04.2006 11:29
RE: Eric Burdon Brian Auger Band-Access All Areas Live antworten

Hallo!

Bei dieser CD bin ich geteileter Meinung:

"No More Elmore James"... > der absolute Killer! Positiv gemeint. Sollte jeder mal gehört haben. Kommt gerade im Auto auf dem Weg zur Blueskneipe "Red Rooster" (Duisburg) richtig gut. Für mich der beste Track auf der (2.) CD.

Mir gefällt das Intro von "House Of The Rising Sun" noch, der Song selber aber nicht mehr. Burdon schreit mehr als er singt.

Das Gefühl habe ich bei der ganzen CD. Richtig starke Tracks, aber auch 'weniger gelungene'. War einige Zeit auf dem "Burdon/Animals/WAR"-Trip und habe mir so einiges an Audio-/Video-Material angeschafft. Verglichen mit anderen Aufnahmen würde ich die CD nur im mittleren Bereich ansiedeln und demnach mit 6 / 10 Punkte. "Elmore James" reißt einiges raus :-)

"Poadhouse Blues" ... > "Roadhouse Blues" (Tippfehler) ... bin die ganze Zeit am überlegen, ob der Song wirklich von "The Doors" geschrieben wurde. Gibt doch auch so viele Versionen von. Hab auch eine Version von John Lee Hooker, die ist aber wohl später eingespielt worden. Nevermind.

Bloozer


bluesmaniac
Great Champ

Beiträge: 952


06.04.2006 11:34
RE: Eric Burdon Brian Auger Band-Access All Areas Live antworten

Roadhouse Blues könnte von Dixon geschrieben worden sein....


------------------------------------------------
Let´s keep the blues alive
Joachim
http://www.joachim-brookes.de

Nimm dir Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de


Bloozer
Keep on rockin`

Beiträge: 90

06.04.2006 11:52
RE: Eric Burdon Brian Auger Band-Access All Areas Live antworten

Hat auch schon jemand in die "Athens Traffic Live" (2005) von Eric Burdon reingehört?


 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor