Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 270 mal aufgerufen
 Prog.-Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
MrFloyd
Great Champ

Beiträge: 717


18.08.2014 15:38
-Peter Gabriel-Secret World Live- antworten

Hallo,
Peter Gabriel mit seinen Live Album „Secret World Live“ hat zur Zeit etwas ganz Besonderes für mich. Auch wenn man dieses Album nicht unbedingt zum
Progressiv Rock zählen sollte so gibt es hier doch ein paar Musiker, die dazu zählen.
Peter Gabriel natürlich, vor allem als Genesis Sänger.
Bassist Tony Levin der bei Yes und King Crimson aktiv war. http://de.wikipedia.org/wiki/Tony_Levin
Der Chapman Stick wird auch gern von ihm benutzt.

Nick Beggs und John Myund, beide bekannt von Steven Wilson und Dream Theater, spielen auch diesen Chapman Stick.
Tolles Instrument welches richtig Spaß bringt. http://de.wikipedia.org/wiki/Chapman_Stick

Manu Katché am Schlagzeug sprüht hier nur so vor Spielfreude. Das macht riesig Spaß ihm bei seinen fantastischen Spiel zuzuhören.
David Rhodes an der Gitarre und Jean Claude Naimro an den Tasten runden die Besetzung wie fast immer ab.
Hinzu kommen aber noch zwei ganz außergewöhnliche Musiker.
An der Violine ist Lakshminarayana Shankar zu hören, ein indischer Violinist, der in Madras das Licht der Welt erblickte.
Dann noch Levon Minassian, ein Franzose der hier die Doudouk, eine art Flöte, spielt.
http://www.dailymotion.com/video/x67...an-doudo_music

Aber was wäre Peter Gabriel zu Zeiten von „So“ und “Us“ ohne Backgroundsängerin. Auf „So“ hatten wir es mit der wundervollen Kate Bush zu tun gehabt. Nun hört aber mal hier rein, hier ist Paula Cole zu hören und sie macht es gut! Verdammt gut, so gut das sich mir die Entenpelle sehr schnell zeigt.
Zu guter Schluss kommt noch ein schöner Männerchor hinzu.
Papa Wemba und Reddy Mela Amissi, Styno Mubi Matadi setzten der Musik dann noch mal so ein Krönchen auf.
Ich gehe hier nur noch einmal auf die ganz besonderen Highlights ein, das ist z.B.
„Come Talk To Me“ ein wunderbares Stück genauso wie „Blood Of Eden“ welches besonders stark ist. Auf Cd 2 ist vielleicht nur „Sledgehammer“ ein wenig abfallend. Das ist aber für mich bei den anderen Songs, wie, z.B. „Secret World“, ein kleiner Longtrack, „Don`t give up“ mit der wunderbaren Paula Cole und zum Ende
„In Your Eyes“ mit diesen fantastischen Männerchor, kein Wunder.

Dieses Album aus 1994 höre ich nun auch schon einige Jahre und es verliert nichts an seiner Ausstrahlung. Das was mir noch fehlt ist die DVD wo es noch das geniale
„San Jacinto“ dazugibt. Mal schauen wann ich sie mir bestelle.
Wenn ich hier eine Wertung abgeben soll so ist es eine glatte 10/10.
Bestnoten für die Musik und die Spielfreude der Musiker.
Einfach ganz große Klasse für mich!!


-Peter Gabriel-Secret World Live-



Cd 1

1. Come Talk To Me 6:13
2. Steam 7:43
3. Across The River 6:00
4. Slow Marimbas 1:41
5. Shaking The Tree 9:18
6. Red Rain 6:13
7. Blood Of Eden 6:38
8. Kiss That Frog 5:58
9. Washing Of The Water 4:07
10. Solsbury Hill 4:42

Cd 2

1. Digging In The Dirt 7:36
2. Sledgehammer 4:38
3. Secret World 9:10
4. Don't Give Up 7:35
5. In Your Eyes 11:32


Gruß
Ralf


Meine nächsten Konzertbesuche:
12.Night Of The Prog Festival - Loreley
31.03/01/02.04.2017 Artrock Festival - Neuberinhaus, Reichenbach
Schorschtheprog
The boss

Beiträge: 1.097


18.08.2014 15:51
RE: -Peter Gabriel-Secret World Live- antworten

Hi Ralf,

mal wieder sehr schöner Review

Peter Gabriel sollte man immer zum Progressive Rock zaehlen, egal welche Musik er gerade macht...denn seine Einstellung ist absoluter Prog.


Prog is love

Schorsch
toni
The boss

Beiträge: 1.327


18.08.2014 17:55
RE: -Peter Gabriel-Secret World Live- antworten

hallo ralf,

toller bericht.
aber ,du hast die DVD nicht ?!
habe diese Show 2 mal live gesehen , etwas vom besten was ich gesehen habe.
habe mir diese sogar letzthin noch auf blue ray geholt,
die DVD besitze ich seit der Veröffentlichung.
da hast du aber bis jetzt visuell wirklich was verpasst !

gruss

George
The boss

Beiträge: 1.380


18.08.2014 18:29
RE: -Peter Gabriel-Secret World Live- antworten

Gebe ich auch eine 10! Fantastische Musik, da ists mir vollkommen egal in welches Musikrichtungskästchen das reingehört, die Scheiben gehören in mein Lieblingsmusikkästchen!

MrFloyd
Great Champ

Beiträge: 717


18.08.2014 20:19
RE: -Peter Gabriel-Secret World Live- antworten

Hallo toni,
neeeeeee die DVD hab ich noch nicht, steht aber auf der Wunschliste, schon wegen San Jacinto.


Gruß
Ralf


Meine nächsten Konzertbesuche:
12.Night Of The Prog Festival - Loreley
31.03/01/02.04.2017 Artrock Festival - Neuberinhaus, Reichenbach
toni
The boss

Beiträge: 1.327


18.08.2014 21:01
RE: -Peter Gabriel-Secret World Live- antworten

hei ralf,

ich würde die blue ray kaufen sofern du dafür ein abspielgerät hast,
an sonst kostet dies ja auch nicht die welt und es lohnt sich auf alle fälle.
DVD lassen sich darauf auch abspielen.
tja, ab und zu muss man sich ja mal was gönnen.

gruss

MrFloyd
Great Champ

Beiträge: 717


19.08.2014 09:49
RE: -Peter Gabriel-Secret World Live- antworten

Hallo toni,
die DVD ist unterwegs zu mir!!

Gruß
Ralf


Meine nächsten Konzertbesuche:
12.Night Of The Prog Festival - Loreley
31.03/01/02.04.2017 Artrock Festival - Neuberinhaus, Reichenbach
toni
The boss

Beiträge: 1.327


19.08.2014 13:07
RE: -Peter Gabriel-Secret World Live- antworten

hallo ralf ,

ja super , lieber spät als gar nie.
du wirst die helle Freude daran haben versprochen.

gruss

sunrise
Keep on rockin`

Beiträge: 83


24.08.2014 22:58
RE: -Peter Gabriel-Secret World Live- antworten

Konzerte von PG sind immer sehens- und natürlich auch hörenswert, selbst "nur" auf DVD!


-------------------------------------------------------------
http://www.videodiskothek.com/prog-rock-indie
Nachteule
Let`s rock

Beiträge: 26

29.08.2014 20:57
RE: -Peter Gabriel-Secret World Live- antworten

Wenn man Solsbury Hill hört und dazu die Spielfreude der Truppe um Peter Gabriel mit bekommt, dann kann man sich dem kaum verschließen. Peter Gabriel gehört zu den wenigen Künstlern, bei denen es sich lohnt auch die DVD wirklich zu schauen und sich nicht aufs Hören zu beschränken. In der Besetzung mit Tony Levin und Manu Cachu war es einfach ein Genuss. Die 10 Punkte sind vollauf verdient.

 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor