Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 413 mal aufgerufen
 Prog.-Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


04.04.2006 16:17
Umphrey's McGee - Safety In Numbers antworten
Umphrey's McGee - Safety In Numbers

Jam Rock,Blues, Folk, Jazzrock, Melodic Rock, AOR



VÖ: 2006
Label: InsideOutMusic/SPV
8/10

Tracklist
1. Believe the Lie 6:57
2. Rocker 5:29
3. Liquid 3:32
4. Words 7:08
5. Nemo 4:25
6. Women Wine and Song 3:53
7. Intentions Clear 5:51
8. End of the Road 3:16
9. Passing 4:16
10. Ocean Billy 6:37
11. The Weight Around 3:33


Gesamtspielzeit 54:58

Line Up
Brendan Bayliss - Gitarre, Gesang
Jake Cinninger - Gitarre, Moog, Synthesizer, Gesang
Joel Cummings - Keyboards, Gesang
Andy Farag - Percussion
Kris Myers - Schlagzeug, Gesang
Ryan Stasik - Bass

Gastmusiker
Huey Lewis - Mundharmonika
Joshua Redman - Saxophon


Im Großen und Ganzen verzichten Umphree's McGee auf "Safety In Numbers" auf die vertrackten und teilweise verkopften Arrangements des Vorgängeralbums Anchor Drops. Die Reise geht mehr 'Back to the Roots'. Typisch amerikanische Folk-, Bluegrass-, Blues-, Country-Trademarks tauchen in geballter Ladung in die Gehörgänge ein - und kommen auch nicht wieder raus.

Woran liegt es nur, dass mir trotzdem (und wieder einmal) zu Beginn der echte Zugang zu dem Quintett aus Chicago verwehrt bleibt? Weil ich nüchtern bin? Pah - das kann's ja nun aber auch nicht sein. Gute Mucke braucht keine Rau(s)chmittelchen - die funktioniert auch nüchtern - oder doch nicht??

Doch - das tut sie! Seit heute weiß ich das mal wieder ganz sicher. Wisst ihr was schuld war? Haha, schuld war das Wetter. Heute schien endlich mal die Sonne, heiß und verschwenderisch gleißend. Was für eine Wohltat! Und plötzlich funktioniert auch "Safety In Numbers". Die Welt war plötzlich weit, hell, warm freundlich, die lange Autofahrt nur halb so weit, die Leute viel besser gelaunt - und ich selbst auch.

Die Ballade "Rocker" funktioniert nach der eher verhaltenen Einleitung mit "Believe The Lie" prächtig in diesem Gitarrenmix. Schrammt mit dem Einsatz der Steelguitar grad mal noch haarscharf an der typischen Countrynummer vorbei, während der Gesang immer wieder mal an Simon & Garfunkel erinnert.

"Liquid" - ein 70er-Jahre Popsong, mit Tangofeeling per Keyboard, der kurz vor dem totalen Kitsch grad noch die Kurve kratzt und mit einem wilden Stakkato aus Gitarren, Getöse und Volksfeststimmung ein paar Schmankerl für die Anhänger der progressiveren Ecken parat hält.
Nett und eingängig, aber nicht überaus ohrwurmverdächtig klingen "Words" und "Nemo". Doch richtig bergauf geht es eigentlich erst ab dem sechsten Stück.

Die goldene Mitte von "Safety In Numbers" und mein ganz persönlicher Favorit ist "Women Wine And Song". Dieser locker-flockige Gute-Laune-Song mit mehrstimmigem Gesang und Gitarrengeklimper verbreitet wohlige Wärme und sorgt für leichte Beine. Der Teil in mir, der weder Progger noch Metalhead ist, fühlt sich in dieser entspannten Bluesrock-Atmosphäre am Allerwohlsten.

Was hat "Intentions Clear" mit "Lay Down Sally" zu tun? Eigentlich nicht viel - außer der Einleitung, die sehr identisch klingt. Ansonsten ist das ein typischer Jam-Song. Piano, Saxophon, Gitarren klingen songdienlich arrangiert, jammen aber in den Soloparts sehr schön durch den vorhandenen Raum.

Das instrumentale "End Of The Road" verbreitet mit seinen verspielten Gitarrenarrangements eine angenehme folkige Atmosphäre, irgendwo zwischen Country und Liedermachern.

"Ocean Billy" ist der bei weitem rockigste Song auf dem sechsten Longplayer der Jamrocker und von der etwas komplexeren Songstruktur der Song, der dem Vorgänger "Anchor Drops" am ähnlichsten zu sein scheint. Es heißt ja übrigens, sie hätten sich ihre progressiveren Songs für die Konzerte aufgespart und auf dem aktuellen Silberling wolle das Quintett mehr ihre Songwriter-Rolle betonen. Nun ja, das haben sie doch schon recht gut hingekriegt.

Aber wie muss diese Mucke erst live abgehen? Fünf Konzerte spielen die Amis in 'good old Europe', eins davon in Germany - und ich kann nicht dabei sein. Schade!

Das Coverartwork stammt übrigens von Storm Thorgerson, der auch schon diverse Pink Floyd-Alben mit seinen geheimnisvollen und fantasieanregenden 'Aussichten' verziert hat. Und so manche musikalische Ähnlichkeit und Anlehnung mag sich vielleicht dadurch erklären, dass Huey Lewis und Joshua Redman hier fleißig als Gastmusiker mitgewirkt haben.


Homepage: Umphree's McGee
________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor