Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 649 mal aufgerufen
 Prog.-Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


20.04.2006 21:31
Cast - Mosaique (DoCD) antworten

Cast – Mosaique (DoCD)
Jazzrock – Neoprock – Retroprog – sonstiges

2006
Webseite von Cast: http://www.castlives.com
Label: Musea http://www.musearecords.com

Besetzung bei dieser CD:
Carlos Humaran: guitar
Kiko King: drums, percussion
Pepe Torres: flute, saxophone, clarinet, woodwinds
Flavio Mirinda: bass, contrabass, cello
Lupita Acuna: vocals
Francisco Hernandes: vocals
Dino Brassea: vocals
Julio Camacho: percussion, effects
Rodolfo Gonzales: bass
Beto Vidales: vocals
Antonio Bringas: drums, percussion
Javier Rosales: guitar
Ernesto Bringas: guitar
Enrique Slim: percussion
Ruben Hernandez: vocals
Alfonso Vidales: piano, keyboards

Tracklist:
CD 1
1. Azteca imperial 8:49
2. Signs of love 11:03
3. Suenos colectivos 10:02
4. Jupiter 7:49
5. Cruces en el mar 3:32
6. Hay un lugar 7:15
7. Princesa celestial 3:55
8. Flaupepe 0:18
Gesamtlaufzeit 52:43

CD 2
1. Zona de ilusiones 13:05
2.Ninos de cristal 5:18
3. Ninos de cristal II 4:23
4. Cuerda floja 8:23
5.Flapepo 3:00
6. Adapted to your eyes 5:48
7. Nueva luz 8:39
8. Ara imp 1:13
Gesamtlaufzeit 49:49

Cast bestehen schon seit 1978 und wurden von Alfonso Vidales gegründet, außerdem sind Cast auch die Ausrichter des Baja Prog Festivals in Mexiko. Seit 1994 sind 20 CDs von ihnen erschienen.
Während die ersten CDs in den 90zigern noch eher dem Neoprog zugeordnet werden konnte, entwickelte sich später ihr Musikstil zunehmend auch in andere Richtungen, wie z.B. auch Jazzrock und Retroprog.

Nun aber zur Doppel CD Mosaique, welche nicht total neue Songs beinhaltet, sondern Neue und verloren gegangene nicht Veröffentliche Tracks. Es sind also auch Songs dabei, welche es nicht geschafft hatten auf eins der zuvor erschienenen Alben zu kommen.

Kurze und bescheidene Worte sollen euch nun einen kleinen Eindruck von einzelnen Songs vermitteln und hoffe der tollen Musik einigermaßen gerecht zu werden.

Azteca imperial fängt mit ethnischen Klängen an, dann setzt auch schon eine härtere E-Gitarre ein und die Melodie hat etwas von spannungsgeladener Filmmusik. Im weiteren Verlauf gesellen sich Flöte, Keys und Piano dazu. Im Mittelteil des Songs gibt’s auch einen Klarinettensolo, was rhythmisch ein bisschen dem Dixieland ähnelt. Enden tut dieser Track mit demselben Melodieaufbau wie er auch Anfing. Das ganze ist ziemlich Energiegeladen und doch sehr melodisch.

Signs of love, dieser Song erinnert ein wenig an frühe Genesis, jedoch nur Streckenweise. Ein sehr toller Rhythmus, welcher einem nicht mehr ruhig sitzen lässt und auch schöne mehrstimmige Gesangseinlagen, viel Flöte und Keys.

Suenos colectivos setzt mir rhythmischen Gitarren ein und hier ist dann sehr ausgeprägt die Flöte am Werk, bis dann weibliche Stimme zu hören ist, die dann auch recht bald vom männlichem Gesang abgelöst wird. Jedenfalls hat dieser Song etwas Besonderes.

Jupiter ist ein rein instrumental und fängt zu Anfang im Bereich des Easy-Listening an, der jedoch im Verlauf immer jazziger wird.

Cruces en el mar ist ein balladeskes Duett

Hay un lugar wunderschöner Pianoteppich mit Flötenbegleitung.

Princesa celestial ist eher dem AOR zuzuordnen.

Zona de ilusiones kommt sehr klassisch rüber, mit Klaviersonate, jedoch schon nach wenigen Minuten schwängt das ganze um und man bekommt viele Solis von verschiedenen Instrumenten zu hören. Unvergleichliche Kombination und mit einem ganz besonderem Flair!

Ninos de cristal zu Anfang sehr ruhig mit schöner Pianobegleitung zum Gesang und wird dann nach ca. 2 min. recht rockig. In dem gleichem Muster ist auch Ninos de cristal II aufgebaut.

Cuerda floja ist rein instrumental und ähnelt dem Song Jupiter im Aufbau.

Adapted to your eyes Neo Prog , mir sagt dieser Song allerdings am wenigsten zu.

Nueva luz fängt sehr ruhig an, nur mit Piano, doch dann setzten bombastische keyboardtepiche ein, wie man es von Rick Wakeman kennt.

Auf diesen beiden CDs gibt es keinen Song der als schlecht zu bezeichnen ist, sie strotzen nur so von der Spielfreudigkeit der beteiligten Musiker. Meiner Meinung nach haben Cast genau soviel Anerkennung verdient, wie man es den Blumen Königen zukommen lässt!!!

9 / 10 Punkte


---------------------
Grüße, Proglady


Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


20.04.2006 21:37
RE: Cast - Mosaique (DoCD) antworten

Da hast Du Dir erneut viel Arbeit gemacht.

Danke!!!



Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann in
Jogi`s Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/


Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


20.04.2006 21:40
RE: Cast - Mosaique (DoCD) antworten

Zitat von Jogi
Da hast Du Dir erneut viel Arbeit gemacht.
Danke!!!

Danke
---------------------
Grüße, Proglady


 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor