Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 635 mal aufgerufen
 Prog.-Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


27.07.2005 22:24
Cloudscape - Cloudscape antworten
Cloudscape - Cloudscape
Heavy Metal, Prog.-Metal



2005
Label: Metal Heaven
Vertrieb: SoulFood
7/10


Fans von Symphony X u.a. aufgepasst. Da kommt aus Schweden mal wieder etwas ganz tolles angerauscht. Nicht umsonst kümmern sich Leute wie Anders Theander, der auch schon Last Tribe und Pain Of Salvation produzierte, um dieses Quintett.
Hart, kompromisslos und progressiv und dennoch melodisch….was will ich machen? Nichts bei dieser Musik….denn es rummst an allen Ecken und Kanten. Cloudscape kommen aus Schweden und treten aus einer ganzen Masse von guten Metal-Bands klar hervor, zumal die progressiven Parts für mich das Salz in der Suppe ausmachen. Auf dieser Scheibe wird an zahlreichen Stellen die Spannung gesteigert und bis auf ein erträgliches Maß gehalten. Der Sound ist gut und druckvoll, also aufnahmetechnisch sehr weit vorne anzusiedeln. Die Musik ist ein absolut gelungener Kompromiss zwischen hartem Metal und einer niemals übertriebenen, progressiven Frickelei. In keinem Song geht die Melodie verloren und wenn man sich mal etwas zu sehr ins Verspielte begibt, folgt schnellstens eine Rückkehr zur eingängigen Melodie, um auch den Liebhabern etwas einfach strukturierter Songs zufrieden zustellen. So richtig viele Durchläufe braucht man also nicht, um die Platte zu verstehen.
„As the light leads the way“ stampft und wechselt immer wieder das Tempo. Bereits beim ersten hören wurde mir klar, dass hier ein Juwel vor mir liegen könnte, welches sich für meine Begriffe im weiteren Verlauf dieses Albums dann auch bestätigte.
„Under fire“ wird von sanften Keys eingeleitet, im weiteren Verlauf spielen die Gitarren wunderbare Läufe und werden dabei durch die Keyboards ergänzt. Dafür sind keine sog. Teppiche erforderlich! Immerhin schafft die Band es, die progressiven Einflüsse separat und dennoch bündig einzubinden um dann im Anschluss wieder einfach nur schlicht und metallisch zu sein.
„Aqua 275“: Eines vorweg, es gibt keine Ausfälle auf dieser CD, dennoch begibt man sich mit diesem Song sicherlich ein paar Jahre zurück. leicht verdaulich wird hier gerockt und immer mal wieder gibt es einen leichter Background zur Untermalung der Leadstimme.
„Witching hour“…Ideen, das es einem wohlig den Rücken runter läuft und somit ein absolutes Highlight. Ich habe selten etwas Besseres aus diesem Bereich gehört. Hier werden recht komplexe Themen leicht verständlich an den Mann gebracht. Es hat stellenweise den Anschein, als wenn alte Black Sabbath Töne in ein neues, progressives Gewand gedrückt werden und dies ist absolut gelungen.
„Everyday is up to you“ entfaltet seine vollen Stärken, indem es himmlische Melodien mit einer gehörigen Portion Power verkleidet. Futuristisch veranlagt geht das Ding nach vorne ab.
Wie ich bereits beschrieben habe…es gibt keinen Durchhänger und keine überlangen Songs. Alle Stücke bewegen sich im 4 – 5 Minuten-Bereich. Das Werk ist insgesamt stimmig und sämtliche Intensionen, nämlich die Hörer mit progressiven Metal zu bedienen, sind voll und ganz gelungen. Ich habe oftmals das Gefühl, eine musikalische Zeitreise in die 80er zu machen, um dann sofort wieder schlagartig in die jetzige Moderne manövriert zu werden. Musikalisch erscheinen alle Bandmitglieder voll auf der Höhe zu sein. Ein wirklich ganz starkes Album für Metaller, die es auch mal etwas anspruchsvoller mögen!!!
Line Up:

Vocals: Micael Andersson
Guitars: Björn Eliassion
Guitars: Patrick Sväärd
Bass: Hans Persson
Drums: Roger Landin



Trackliste:

1. As the light leads the way 4.42 min
2. Under fire 5.27 min
3. Aqua 275 4.11 min
4. Witching hour 5.00 min
5. In these walls 5.35 min
6. Out of the shadows 5.07 min
7. Everyday is up to you 4.01 min
8. Dawn of fury 4.37 min
9. Slave 5.33 min
10. The presence of spirits 4.31 min
11. Scream 4.15 min
12. Losing faith 4.56 min

Gesamtspielzeit: 58.00 min

http://www.cloudscape.se/
http://www.metalheaven.net/
http://www.soulfood-music.de/
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor