Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 3.469 mal aufgerufen
 Rock,Blues,Jazz u.s.w. Ecke Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2
kashmir
Big Buffalo

Beiträge: 189


02.05.2006 21:05
Ritchie Blackmores Rainbow antworten
Was haltet ihr von der Band?

Da es meine lieblingsband ist werde ich es mir mal sparen hier mit Lobungen um mich zu werfen, nur so viel sei gesagt:

Rainbow ist klar nicht Musik für jedermann, ist schon was besonderes, sogar in der Rockwelt. Auch herrst selbst bei den Fans eine stark gespaltene Meinung, z.B. lieben die meisten ausschließlich die Zeit als Dio noch dabei war, also 1975-78.

Was haltet ihr von dieser Band, was war euer(e) Lieblingalbum/Besetzung?

Ich persönlich leiebe alle Farben des Regenbogens, da ich zugegeben weniger Fan der Band an sich bin als des einzigen nie ausgewechselten Mitglieds (Ritchie Blackmore)


Grüße

kashmir

Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


02.05.2006 22:15
RE: Ritchie Blackmores Rainbow antworten

Bestes Album und unerreicht ist "On Stage"

Aber auch spätere Alben, z.B. mit Graham Bonnett und vor allen Dingen mit Don Airey und joe Lynn Turner haben sehr tolle Songs beinhaltet

Eine Band, die für mich auch inzwischen Musikgeschichte geschrieben hat und die die Arbeit des Egozentrikers Blackmore eindrucksvoll wiedergibt!!!



Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann in
Jogi`s Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/


Thermo
Let`s rock

Beiträge: 26


08.08.2006 14:45
RE: Ritchie Blackmores Rainbow antworten

Bin auch ein großer FAN von Rainbow. Hab sie leider nie zu ihren Glanzzeiten gesehen mit Ronnie James Dio.
Hab Rainbow auf der "Stranger In Us All" - Tour gesehen mit Doogie White. Mir hats eigentlich gut gefallen, war klasse so gute viele Songs zu hören und die Zuschauer haben auch gut abgefeiert und Ritchie war anscheinend in bester Laune und hat Bier verteilt an einige Zuschauer.
Die Joe Lynn Turner-Ärea hat aber auch wie ich finde ein paar sehr gute Songs hervor gebracht, wie z.B. MISS Mistreated, Can't Happen Here, I Surrender. Eins meiner Lieblingssongs mit Ronnie James Dio ist Catch The Rainbow.

Ein wirklich sau-gute Band

Thermo


BumTac
Groove Fabrik
Project: Patchwork


Beiträge: 585


08.08.2006 14:58
RE: Ritchie Blackmores Rainbow antworten

Es gab nur eine Scheibe, die wirklich bleibenden Eindruck auf mich hinterlassen hat, und das war...

LONG LI-HIVE ROCK´n RO-OLL

Die höre ich heute noch gerne, alles andere fand ich dann nicht mehr so spannend

BumTac
Die GrooveFabrik - Only Rock ´N Roll - But Fun


andi
Rising sun

Beiträge: 312

08.08.2006 15:30
RE: Ritchie Blackmores Rainbow antworten
für mich sind es ausschliesslich die Sachen mit Dio. Einzelne Lieder, die gefallen gibt´s auch mit Dougie White und Graham Bonnet - die Scheiben mit Joe Lynn Turner waren für mich nur als Frisbee zu gebrauchen - den Typ kann ich nicht ab.

....................................................

altpunk
Gesperrter User
Beiträge: 179

08.08.2006 16:14
RE: Ritchie Blackmores Rainbow antworten

ich muß bumtac recht geben. long live rock'n roll, der rest interessiert
mich auch nicht mehr. ist halt ne geniale scheibe das.


Bluesbrother
Keep on rockin`

Beiträge: 55


08.08.2006 18:14
RE: Ritchie Blackmores Rainbow antworten

Mein Lieblingsalbum ist auch "On Stage",
da habe ich in den 70ern schon nach gerockt


Gruß,
Bluesbrother
-------------------
Finest In Rock
http://www.DieRockpage.de
----------------------------
Nimm Dir Zeit für gute Musik
http://www.Rocktimes.de


kashmir
Big Buffalo

Beiträge: 189


09.08.2006 18:02
RE: Ritchie Blackmores Rainbow antworten

Hmmm, ich habe keine Lieblingsscheibe, ich liebe sie alle, liegt wohl auch daran dass ich eher auf die Gitarre achte als auf den Rest

Grüße

kashmir




Rainbow ist mehr als nur eine Hard-Rock Band...


Raidiver
Keep on rockin`

Beiträge: 72

21.08.2006 19:25
RE: Ritchie Blackmores Rainbow antworten

"On Stage" ist nach meiner Meinung der Höhepunkt ihrer Karriere gewesen ! Ich hab sie in dem Jahr auch live gesehen und war mehr wie begeistert. Ich hatte das Gefühl, das jedes Mikro bei Dio überfordert ist, der ist echt der Wahnsinn ! Wie kann ein so kleiner Mensch eine dermaßen voluminöse Stimme haben ?
Blackmore war ebenfalls in Höchstform und spielte sich den Arsch ab.
Graham Bonnet hat zwar einen unglaublichen Dynamikbereich über einige Oktaven, aber nach Dio kann kommen was will, sorry ! Einer der definitiven Rock-Shouter !!!


BillyJonesForever
Rising sun

Beiträge: 288


04.09.2006 23:18
RE: Ritchie Blackmores Rainbow antworten
Ich kenne nur die Alben mit Dio und die dürfen in keiner Rock-Sammlung fehlen!!

Meine bescheidene Meinung zu Ritchie Blackmoret: Er ist ohne Zweifel einer der genialsten Gitarristen der Rockgeschichte, aber in meinen Augen ist er ein "Frickler" - oder wie andere vor mir gesagt haben, ein Egomane. Dies drückt sich in seinen wenig songdienlichen Gitarrenleads aus: Die fangen im Nichts an und enden im Nirvana; kein Aufbau, kein Klimax, kein Ausklang (als ahnungsloser Laie kenne ich die Fachterminolgie nicht).
Es gibt einige wenige löbliche Ausnahmen, wie z.B. "Catch The Rainbow", wo die einzigartige Stimmung des Songs auch von seinem Spiel geschaffen wird.

Deswegen ist für mich der wirkliche Hero bei Rainbow Dio, der kleine Mann mit der umso größeren Stimme!


------------------------------------------------

Grüße János

In memoriam Billy Jones. Green Grass and High Tides Forever!
lemmi
Cyco Circus

Beiträge: 51


05.09.2006 23:54
RE: Ritchie Blackmores Rainbow antworten

ich muss zu meiner schande gestehen, dass rainbow bis auf "i surrender" irgendwie an mir vorbei gerutscht ist - aber ich gelobe besserung



...wenn´s nich brummt, isses kaputt...
10 von 100 leuten können keine prozentrechnung - das sind immerhin 70 prozent!

wie stirbt eine band?
- der drummer betrunken im swimmingpool
- der bassist an einer überdosis
- der gitarrist an einem stromschlag
- der keyboarder an altersdemenz
- die sängerin an aids, weil sie es mit der ganzen band getrieben hat.


lemmi
Cyco Circus

Beiträge: 51


06.09.2006 00:00
RE: Ritchie Blackmores Rainbow antworten

und ich hoffe, dass ich mich jetzt nicht restlos als inkompetent erweise, weil es doch von whitesnake sein mag - die mag ich nämlich auch ....



...wenn´s nich brummt, isses kaputt...
wie stirbt eine band?
- der drummer betrunken im swimmingpool
- der bassist an einer überdosis
- der gitarrist an einem stromschlag
- der keyboarder an altersdemenz
- die sängerin an aids, weil sie es mit der ganzen band getrieben hat.


10 von 100 leuten können keine prozentrechnung - das sind immerhin 70 prozent!


Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


06.09.2006 00:03
RE: Ritchie Blackmores Rainbow antworten
Lemmi, cool bleiben. "I Surrender" stammt vom Difficult To Cure-Album und ist in der Tat von Rainbow. Joe Lynn Turner gab sich als Sänger die Ehre


Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann in
Jogi`s Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/
lemmi
Cyco Circus

Beiträge: 51


06.09.2006 00:07
RE: Ritchie Blackmores Rainbow antworten

puh - also hätte ich die 10.0000 euro frage richtig beantwortet - ich mag den song sehr :-)



...wenn´s nich brummt, isses kaputt...
wie stirbt eine band?
- der drummer betrunken im swimmingpool
- der bassist an einer überdosis
- der gitarrist an einem stromschlag
- der keyboarder an altersdemenz
- die sängerin an aids, weil sie es mit der ganzen band getrieben hat.


10 von 100 leuten können keine prozentrechnung - das sind immerhin 70 prozent!


andi
Rising sun

Beiträge: 312

07.09.2006 09:20
RE: Ritchie Blackmores Rainbow antworten

ein kleines mir bis heute unbekanntes Meisterwerk: http://www.youtube.com/watch?v=I33S3KwHIAg


Seiten: 0 | 1 | 2
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor