Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 461 mal aufgerufen
 Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


17.06.2006 10:36
Alice Cooper - Live At Montreux 2005 (CD/DVD) antworten
Alice Cooper - Live At Montreux 2005 (CD/DVD)
Classic Rock



2006
Eagle Rock
8/10


Wir hatten dieses schöne Festival in Montreux erst kürzlich hier zur Besprechung, als wir die Auftritte von Deep Purple aus den Jahren 1996 und 2000 resümierten. Bevor wir also zum Hauptakteur dieser CD/DVD kommen, noch mal ein paar Worte zum Festival selbst. Dies erscheint mir angebracht, zumal in diesem Jahr der 40. Geburtstag in Montreux gefeiert wird. Und ebenso interessant ist im Grunde genommen die Tatsache, dass der Gründer, Claude Nob, in diesem Jahr 70 Jahre alt wird. Er kann in gutem Alter nun die Früchte seiner Idee, eines Festivals am Genfer See, bestaunen.

Da innerhalb des Festivalgeländes 3 Haupthallen den Kern bilden, spielte natürlich auch Alice Cooper in der größten der Arenen, nämlich dem „Auditorium Stravinski“. Hier finden ca. 3500 Fans ihren Platz, und auch auf diesen Aufnahmen stellt man sehr schnell fest, wo hier die Vorteile liegen. Die Halle hat eine hervorragende Akustik und bietet fast jedem Akteur einen tollen Sound. Dieser Auftritt von Alice Cooper fand im Juni 2005, also so ziemlich zu Beginn seiner „Dirty Diamonds-Tour“ statt, über die wir bei Rock Times auch schon ausführlich berichtet haben. Klar wird auch, dass das „Montreux Jazz Festival“ inzwischen spartenübergreifend ist und so ziemlich alles von Jazz, Blues, R´n`B, Rap, Pop und Rock bietet.

Vincent Damon Furnier, so ist sein bürgerlicher Name, ist inzwischen 58 Jahre alt. Und trotz aller Probleme, die er bisher hatte (Alkoholismus), ständige Hochs und Tiefs in seiner musikalischen Laufbahn, versprüht er eine Menge Energie und hat eine ganz besondere Ausstrahlung. Anders ist es auch nicht zu erklären, dass ein Sänger, der doch wohl wirklich keine besonders gute Stimme hat, so viele Fans in seinen Bann zieht. Es ist etwas Besonderes, was Alice Cooper und seine Band den Zuhörern bieten. Da ist die Show, die allerdings jüngst etwas an Brutalität verloren hat, und zum anderen sind es die Kultsongs, die sich seit den 70ern vermehrt haben.

Cooper ging im weiteren Verlauf des Jahres 2005 auf Tournee und war im Februar diesen Jahres zusammen mit Deep Purple in Deutschland zu bestaunen. Lediglich 2 Songs des Dirty Diamond-Albums haben den Weg in die Setlist gefunden. Das ist auch unschädlich, weil die Möglichkeiten der Songauswahl auf Grund der langen Laufbahn des Künstlers sehr umfangreich sind. So gibt es die Klassiker à la „School`s Out“ und „Under My Wheels“ aus den 70ern genauso wie den Track „Poison“ vom 89er-Release „Trash“. Und auch wenn die Bühnenshow etwas entspannter geworden ist (das Aufhängen am Galgen gibt es nicht mehr), so wird Alice Cooper natürlich immer noch auf der Bühne an einer Guillotine exekutiert („Killer“) und er macht der Nekrophilie mit „I Love The Dead“ eine sarkastische Aufwartung. Das er zuvor noch in die bekannte Zwangsjacke gesperrt wird, ist dabei selbstverständlich. Die Auswahl der Tracks ist sehr umfangreich und bietet wirklich einen guten Eindruck seines bisherigen Schaffens. Die Band spielt sehr professionell auf. Hervorheben kann man dabei Kiss-Drummer Eric Singer, der einen wirklich tollen Groove bietet.

Die CD beinhaltet natürlich weniger Songs als die DVD, hat aber ansonsten die gleiche Qualität. Und da es hier CD und DVD in einem Päckchen gibt, erhält der Käufer hier wiederum ein schönes Stück Musikgeschichte zu einem wirklich günstigen Preis. Hut ab, ich wünsche mir, dass noch mehr solcher Releases auf uns zu kommen. Wieder eine tolle Sache aus dem Hause „Eagle Rock“.

Tracklists:

DVD: 1:Department Of Youth 2:No More Mr. Nice Guy 3:Dirty Diamonds 4:Billion Dollar Babies 5:Be My Lover 6:Lost In America 7:I Never Cry 8:Woman Of Mass Distraction 9:I`m Eighteen 10:Between High School & Old School 11:Wht Do You Want From Me 12:Is It My Body 13:Go To Hell 14:The Black Widow 15:Gimme 16:Feed My Frankenstein 17:Welcome To My Nightmare 18:The Awakening 19:Steven 20:Only Women Bleed 21:Ballad Of Dwight Fry 22:Killer 23:I Love The Dead 24:School`s Out 25:Poison 26:Wish I Were Born In Beverly Hills 27:Under My Wheels

CD: 1:Department Of Youth 2:No More Mr. Nice Guy 3:Dirty Diamonds 4:Billion Dollar Babies 5:Be My Lover 6:Lost In America 7:I Never Cry 8:Woman Of Mass Distraction 9:I`m Eighteen 10:Between High School & Old School 11:Wht Do You Want From Me 12:Is It My Body 13:Gimme 14:Feed My Frankenstein 15:Welcome To My Nightmare 16:School`s Out 17:Poison 18:Wish I Were Born In Beverly Hills 19:Under My Wheels


Line Up:

Vocals: Alice Cooper
Guitars: Ryan Roxie
Guitars: Damon Johnson
Bass: Chuck Garric
Drums: Eric Singer




Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann in
Jogi`s Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor