Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 2.750 mal aufgerufen
 Rock,Blues,Jazz u.s.w. Ecke Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


31.08.2006 17:56
Wer ist die größte Rockband der Welt? antworten

Da das Thema grad in einem anderes Posting angerissen wurde:

Wer ist für euch die größte Rockband der Welt und warum???

Gebt euer Statement dazu ab...
________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


nightowl666
Rising sun

Beiträge: 327

31.08.2006 20:32
RE: Wer ist die größte Rockband der Welt? antworten

Bei mir kommen die besten Bands aus dem Bereich Progressive Rock: YES und Genesis. Denen gebührt nach meiner Meinung die Krone, weil keine anderen Bands soviel gute Musik inklusive Massenhafter Solo-, Side- und Aussteigerprojekte auf die Beine gestellt haben.

Als originäre Rock-Band würde ich Led Zeppelin nennen, weil diese Rock-Band wohl mehr Rockmusiker positiv beeinflußt hat, als kaum eine andere Band. Wobei ich dabei sicher ganz vielen guten Bands unrecht tue.



Carpe Noctem


HevyDevy
Big Buffalo

Beiträge: 313


31.08.2006 20:55
RE: Wer ist die größte Rockband der Welt? antworten
Led Zeppelin [/thread]


---------------------
J’ai l’horizon dans le regard et l’espoir dans le cœur
La tête pleine de musique, alors j’attends mon heure

mobyne
Great Champ

Beiträge: 511


31.08.2006 21:03
RE: Wer ist die größte Rockband der Welt? antworten

Na ok , dann wiederhole ich es hier auch nochmal, war zu schnell und habs schon etwas höher gepostet, für mich Led Zeppelin, liebe alle Alben und auch die Soloprojekte von Jimmy Page und Robert Plant



Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, aber man muss es vorwärts leben


DiebPurple
Great Champ

Beiträge: 697

31.08.2006 21:05
RE: Wer ist die größte Rockband der Welt? antworten

Naja, es ist halt Deep Purple und zwar in all den Jahren in denen John Lord mit an Board war. Er hat es einfach verstanden, Klassik und Rock auf besondere Weise miteinander zu kombinieren.

Klar haben das auch andere Bands gemacht, jedoch haben alle versucht beide Musikstile zu verschmelzen und homogen erscheinen zu lassen.

Bei Deep Purple hingegen haben John Lord und Ritchie Blackmore die Klassik gegen den Hardrock fighten lassen. Quasi "Krieg der Sterne" auf der Bühne. Das Gute trifft das Böse, einmal gewann das Eine und einmal das Andere. Genau das mach DP für mich so einzigartig.

Ich liebe diese Band!!




keep on rockin'
DiebPurple


Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


31.08.2006 21:09
RE: Wer ist die größte Rockband der Welt? antworten
Klar, ich gebe dem Dieb recht. Tut mir leid: Was Deep Purple damals auf der Bühne zelebriert haben, nämlich dieses unendliche und gekonnte Gefrickel und diese Improvisationen sind bis heute einzigartig. Das war progressiv ohnegleichen. LedZep waren eine tolle Band und auch Jimmi Page improvisierte, Robert Plant brachte außergewöhnliche Einlagen. Aber miteinander, das schafften für meine Begriffe nur Purple. Deswegen von mir 12 Punkte an Ritchie (dieser Spinner ) und Jon Lord


Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann in
Jogi`s Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/
Spreewilder
Rising sun

Beiträge: 421

01.09.2006 10:41
RE: Wer ist die größte Rockband der Welt? antworten
Hallo,

bei dieser Frage muss ich mittlerweile immer schmunzeln... Es gibt sie nicht, die größte Rockband der Welt!

Wie so oft im Leben, sind die Geschmäcker verschieden, die Standpunkte unterschiedlich, die Hörgewohnheiten sehr vielfältig und die Tolleranz der Rockmusik - Fans oft eine Geschichte für sich.

Meine Erfahrung mit der "größten Rockband" der Welt ist nicht in einen Namen, oder noch unmöglicher, in eine Person zu fassen. Montags ist es Lynyrd Skynyrd, Dienstag Deep Purple, Mittwoch Spocks Beard, Freitag King Crimson... Samstag Frank Zappa...

Musik (Musik hören) ist Stimmungsabhängig und verändert sich durch vielfältige Einflüsse und die unterschiedlichsten Wahrnehmungen. Ich kenne keinen Musiker der mir alles geben kann. Das ist unmöglich und das ist gut so!

Natürlich hat zum Beispiel Deep Purple die Verbindung von Rock- und Klassik gut hinbekommen. Das können andere aber auch! Was hat denn Frank Zappa in dem Punkt geleistet? Und war das nicht vor Deep Purple?

Was ist aber vor allem mit den absolut überzeugenden und phantastischen Rock meets Klassik Versionen folgender (wahrscheinlich den meisten völlig unbekannten) Bands: After Crying, Univers Zero, Isildurs Bane u.a. Hier kann der anspruchsvolle und geneigte ZUHÖRER moderne Verbindungen von Klassik, symphonischen Rock und Jazzrock einsaugen und wird (zumindest für bestimmte Zeit) nicht das Gefühl haben das es diesen Musikern an "Größe" oder "Das Beste" fehlt. Wie gesagt, ich versuche meine Einstellung zu dem Thema mit Beispielen zu erläutern, jetzt bitte nicht eine Diskussion über wer war der erste usw. usf.

Mir ist das völlig egal wer, wann und ob überhaupt. Für mich ist wichtig zu zuhören und den neugierigen Blick über den Tellerrand zu wagen, den Versuch zu starten mit der unterschiedlichsten Musik in Verbindung zu treten, diese besondere Art von Kunst auf meine Seele, meinen Körper und meine Gedanken wirken zu lassen.

"Die Musik drückt aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist."
(Victor Hugo)





und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.
mit Grüßen aus Burg (Spreewald)
Torsten
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


01.09.2006 10:50
RE: Wer ist die größte Rockband der Welt? antworten

Zitat von Spreewilder
Was ist aber vor allem mit den absolut überzeugenden und phantastischen Rock meets Klassik Versionen folgender (wahrscheinlich den meisten völlig unbekannten) Bands: After Crying, Univers Zero, Isildurs Bane u.a.


Hi Torsten,
mit diesen zitierten Bands hast du natürlich auch vollkommen recht.
Nur werden die dem Attribut "größte" schon deswegen nicht gerecht, weil sie ja (leider!!) allenfalls eine Randgruppe von Musikfans bedienen...

Meine "größte Rockband der Welt" ist eine reine Bauchentscheidung: Pink Floyd, weil es bis heute niemand gibt, der mich in meiner Entwicklung musikalischer Vorlieben so geprägt hat wie sie und weil es auch nicht viele gibt, die mich emotional immer wieder so berühren.
Pain of Salvation und Green Carnation sind da rühmliche Ausnahmen, fallen aber aus denselben Gründen wie After Crying automatisch aus der Kategorie "größte" wieder heraus.....
________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


andi
Rising sun

Beiträge: 312

01.09.2006 11:07
RE: Wer ist die größte Rockband der Welt? antworten

Hi Torsten,
Den Inhalt Deines postings könnte man auch ganz klein machen - nämlich so:

Zitat von Spreewilder
MUSIK IST DAS BESTE.
Torsten


... und irgendwie stimmt´s


Spreewilder
Rising sun

Beiträge: 421

01.09.2006 11:35
RE: Wer ist die größte Rockband der Welt? antworten
Zitat von Jamina
Zitat von Spreewilder
Was ist aber vor allem mit den absolut überzeugenden und phantastischen Rock meets Klassik Versionen folgender (wahrscheinlich den meisten völlig unbekannten) Bands: After Crying, Univers Zero, Isildurs Bane u.a.

Hi Torsten,
mit diesen zitierten Bands hast du natürlich auch vollkommen recht.
Nur werden die dem Attribut "größte" schon deswegen nicht gerecht, weil sie ja (leider!!) allenfalls eine Randgruppe von Musikfans bedienen...
Meine "größte Rockband der Welt" ist eine reine Bauchentscheidung: Pink Floyd, weil es bis heute niemand gibt, der mich in meiner Entwicklung musikalischer Vorlieben so geprägt hat wie sie und weil es auch nicht viele gibt, die mich emotional immer wieder so berühren.
Pain of Salvation und Green Carnation sind da rühmliche Ausnahmen, fallen aber aus denselben Gründen wie After Crying automatisch aus der Kategorie "größte" wieder heraus.....
________
LG, Jamina
Keep on rockin\' in a free world
http://www.brighteyes.de


Hi Jamina,

nun wenn es um Verkaufs- und oder Zuschauerzahlen geht, also um die andauernde Massenwirkung oder den Mainstream, dann haben wir nicht unbedingt das gleiche gemeint. Wiederum ist dann die Klärung des Titels oder der Titel relativ einfach. Die "größte Mainstreamband" sind dann wohl die Rolling Stones oder Bob Dylan u.a. dort geht der Massen - Hype immer noch weiter. Auch wenn es auf der diesjährigen Tour der Stones schon mächtig Probleme gab.

Sicherlich zählen dann auch Rockgrößen wie Roger Waters oder David Gilmour dazu... haben sehr gute Tour - Verkaufszahlen erreicht. Das kommt deinem Pink Floyd Thema relativ nahe.

Wenn es aber um die "GRÖSSTEN" musikalischen Vorlieben und Emotionen geht, dann bleibe ich unbedingt bei meinem Posting und das hat nichts mit Besucherzahlen oder wirtschaftlichen Erfolgen oder Massen - Hype zu tun. After Crying übrigens haben schon mehrfach in Budapest vor ausverkauftem Haus gespielt. Nur mal so als Beispiel...

Was speziell meine musikalischen Vorlieben angeht, so bin ich immer noch (voller freudiger Erwartungen) in der Prägungsphase. Den sicherlich nachhaltigsten Eindruck hat bei mir aber sicherlich das Gesamtwerk Frank Zappas hinterlassen. Hatten wir ja schon einmal in einem gesonderten Zappa - Thread.







und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.
mit Grüßen aus Burg (Spreewald)
Torsten
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


01.09.2006 12:01
RE: Wer ist die größte Rockband der Welt? antworten

Hihi, alles eine Frage der Definition, nicht??

Ich fragte aber schon nach "Rock" und nicht nach "Mainstream"Band, wobei ich allerdings schon der Meinung bin, dass sich in dem Attribut "größte" sowohl der künstlerische Wert als auch der Bekanntheitsgrad widerspiegeln kann/soll, was aber nicht zwingend auch mit den größten des kommerziellen Erfolges/Verkaufszahlen übereinstimmen muss.

PF sind in der Tat die Band, die mich emotional am stärksten geprägt hat. Das merke ich auch immer wieder wenn es um Bands aus jüngerer Zeit geht wie z.B. The Amber Light, Porcupine Tree, RPWL oder auch Coheed & Cambria, die allesamt eindeutig stark PF-beeinflusst sind.
(Zu der Zeit als diese Prägung in Gang gestetzt wurde war ich 13 Jahre alt, hatte von einem Onkel 4 PF-Platten und die erste UFO geschenkt bekommen und hatte von Kommerz bzw. tatsächlicher Bedeutung und Bekanntheitsgrad von PF nicht die geringste Ahnung. Ich war nur wahnsinnig beeindruckt von Songs wie "Sheep" und "One of these days" und "Echoes" ....)

Wenn ich dich dann in diesem Sinne interpretiere wäre eigentlich deine größte Rockband Frank Zappa....




________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


Spreewilder
Rising sun

Beiträge: 421

01.09.2006 12:07
RE: Wer ist die größte Rockband der Welt? antworten
Zitat von Jamina
Hihi, alles eine Frage der Definition, nicht??

Wenn ich dich dann in diesem Sinne interpretiere wäre eigentlich deine größte Rockband Frank Zappa....
________
LG, Jamina
Keep on rockin\' in a free world
http://www.brighteyes.de



Jamina, Frank Zappa hat mich beeindruckt und durch ihn und seine Sicht auf Musik, Tolleranz bzgl. musikalischen Schubladen usw. wurde ich stark beeinflusst...

Es gibt sie, für mich, nicht die größte Rockband der Welt!





und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.
mit Grüßen aus Burg (Spreewald)
Torsten
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


01.09.2006 12:33
RE Wer ist die größte Rockband der Welt? antworten
Und genau da liegt doch in euren Aussagen die Wahrheit Es kann für jemanden einzelnen ganz persönliche die "größte" Rockband geben. Nicht jedoch für die Allgemeinheit. Man kann es auslosen, in dem man sich evtl. vorher auf ein paar Attribute fest legt und einigt, die zu einem Ergebnis "beste" führt. Aber auch dann wird es immer wieder Meinungen und Aspekte geben, die diesem Ergenis widersprechen würden, oder nicht


Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann in
Jogi`s Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


01.09.2006 12:46
RE: RE Wer ist die größte Rockband der Welt? antworten

Doch - ganz genauso ist es.

Das beudeutet für jeden einzelnen von uns etwas anderes - und weil die verschiedenen Meinungen dazu bzw. die unterschiedlichen Bewertungs- und Gewichtungspunkte so interessant sind habe ich danach gefragt......

Die Wahrheit in diesem Punkt ist für jeden von uns eine andere.....

________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


Spreewilder
Rising sun

Beiträge: 421

01.09.2006 12:48
RE: RE Wer ist die größte Rockband der Welt? antworten

Zitat von Jogi
Und genau da liegt doch in euren Aussagen die Wahrheit Es kann für jemanden einzelnen ganz persönliche die "größte" Rockband geben. ... ... Aber auch dann wird es immer wieder Meinungen und Aspekte geben, die diesem Ergenis widersprechen würden, oder nicht


Gruß Jogi
Wenn nicht hier, dann in
Jogi`s Guitarforum
Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/


Hi Jogi,

ja, sehr treffend.


und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.
mit Grüßen aus Burg (Spreewald)
Torsten


Seiten: 0 | 1 | 2
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor