Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 315 mal aufgerufen
 Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


04.11.2006 11:23
Magnum - Live At Birmingham (DVD) antworten
Magnum - Live At Birmingham (DVD)
Melodic Hard Rock



2006
Warner Music
6,5/10

Ich muss meinem Rock Times-Kollegen recht geben, denn bei Magnum handelt es sich durchaus um eine Band, die eigentlich viel zu wenig Beachtung gefunden hat. Bereits 1976 startete die Formation mit ihren Ursprungsmitgliedern Bob Catley und Gitarrist Tony Clarkin das Magnum-Projekt, und dennoch dauerte es eigentlich bis in die 80er-Jahre, dass sich ein richtiger Erfolg einstellte.

Diese Formation aus Birmingham spielte schon immer eine Art von melodischem Rock, der in keine Schachtel passte. Und wir alle wissen, dass melodischer Rock nicht immer gleich gut ist. Magnum gelang es ab einem gewissen Zeitpunkt in schöner Regelmäßigkeit Kompositionen zu fertigen, die zum einen durchgängig gut ins Ohr gingen und dabei auch viele Ideen und besondere Töne einzubinden.

Inzwischen gibt es von der Band jede Menge Material. Auch auf dem Filmsektor kann sich der Interessierte aus einer ganzen Reihe von Aufnahmen bedienen. Die DVD "Live At Birmingham" gab es wohl schon öfter. Diese Aufnahmen grassieren auch unter den Titeln "A Winters Tale" und "Live Legends". Diesmal wurde das Programm meines Wissens etwas gekürzt, was der Klasse der Songs natürlich keinen Abbruch tut.

Die Aufnahmen auf diesem Silberling beinhalten zwei verschiedene Zeitepochen. Da haben wir zum Einen das Konzert vom 22.12.92 in Birmingham, der Heimatstadt der Musiker. Im Gegensatz zu der Veröffentlichung "On The Wings Of Heaven" vom 26.03.1988 aus dem berühmten Hammersmith Odeon in London, ist die Bühne nicht mehr so üppig. 1988 hatte man halt das Album "Wings Of Heaven" im Gepäck, welches auf der kommerziellen Schiene voll durchschlug. Und noch mal gebe ich trotzdem unserem Redakteur recht. Das beste Album ist und bleibt "On A Storytellers Night" aus dem Jahr 1985. Hier wird meines Erachtens zum ersten Mal richtig deutlich, wie bombastisch die Melodien verarbeitet wurden. Tony Clarkin ist bekannt dafür, zwar dezent, aber dennoch enorm wirkungsvoll seine Gitarre einzusetzen.

Vielleicht waren auch für Magnum die 90er-Jahre nicht mehr geeignet, auf dem bisher eingeschlagenen Weg weiter zumachen. Denn 1995 lösten sie sich auf. Umso schöner ist es, dass es die Formation inzwischen wieder gibt. Davon berichten auch drei Mitglieder in der Bonus-Area dieser DVD im Jahr 2005. Eine kleine Dokumentation, in der insbesondere Bob Catley immer wieder beteuert, wie dankbar er sei, in dieser Band zu singen. Nett, wie sich die Jungs auch äußerlich verändert haben.

Noch mal zurück zu den Konzertaufnahmen. Es ist schwierig, alle erforderlichen Stücke aufzuzählen, die notwendig sind, um wirklich alle Fans zu befriedigen. Der Auftritt in der Birmingham Town Hall ist im Grunde genommen ein Zwischenstand einer langen Laufbahn. Catley schien zu diesem Zeitpunkt seinem Alter schon äußerlich nicht gerecht zu werden, und ich wage die Prognose, dass die Fans ihn heute, so wie er die Bühne betreten hatte, lautstark von dieser holen würden. Da ändert sich auch nichts, wenn man dem Mann wirklich eine brillante Stimme attestieren muss. In der Songauswahl gibt es einen kleinen Abriss der bis dato bestehenden Diskographie. Besonders gut kommen da bei mir die Stücke "How Far Jerusalem" und "Kingdom Of Madness" an, die bis heute nichts an ihrer großartigen Kraft verloren haben. Und das einfühlsame "On A Storytellers Night" ist auch immer angesagt.

So eignet sich diese DVD durchaus, die Band kennen zu lernen, obwohl ich das eigentlich dem Rockinteressierten unterstelle, und für die Fans ist es eine Ergänzung.
Es gibt ja auch noch Livin' The Dream, welches klar die Nase vorn hat. Ganz zu schweigen von "On The Wings Of Heaven".

Line-up:

Bob Catley (Vocals)
Tony Clarkin (Guitars)
Mark Stanway (Keyboards)
Wally Lowe (Bass)
Mickey Barker (Drums)
Mo Birch (Backing Vocals)

Trackliste:

01:All England's Eyes
02:Vigilante
03:Pray For The Day
04:Les Morts Dansant
05:You're The One
06:On A Storytellers Night
07:Stormy Weather
08:How Far Jerusalem
09:Only In America
10:Days Of No Trust
11:Kingdom Of Madness

Special Features:
Another Chapter, Another Verse (The Documentary)

http://www.magnumonline.co.uk/
http://www.bobcatley.com/
http://www.warnermusic.de/




Gruß Jogi

Hinter den Kulissen:
Jogi's Rockfabrik-Blog

Wenn nicht hier, dann in
Jogi's Guitarforum

Nehmt Euch Zeit für gute Musik!
http://www.rocktimes.de/
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor